Sachbearbeitung für den Bereich Guttasyn-Arbeitsschutzschürzen (m/w/d)

Hamburg
Elbe-Werkstätten GmbH
Gehaltsinformation: Vergütung erfolgt nach TV-AVH, Entgeltgruppe 9a

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

Mit Menschen erfolgreich.

Wir sind die Elbe-Werkstätten GmbH. Wir, das sind über 3.000 Mitarbeitende an über 50 Standorten in und um Hamburg. Wir stehen für professionelle Arbeit mit hoher Qualität und Flexibilität. Wir sind Experten für Inklusion und arbeiten auf Augenhöhe – für unseren gemeinsamen Erfolg.

 

Für unseren Betrieb Elbe Süd am Standort Nymphenweg suchen wir zum 15. September eine

 

Sachbearbeitung für den Bereich Guttasyn-Arbeitsschutzschürzen (m/w/d).

 

Der Arbeitsplatz umfasst 39 Wochenstunden und ist unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • eigenständige EDV-gestützte Auftragsbearbeitung

  • eigenständige Kundenbetreuung und Akquise

  • Einkauf und Beschaffung

  • Rechnungsbearbeitung, Rechnungsstellung und Kontierung

  • Lagerverwaltung in Zusammenarbeit mit der Koordinatorenstelle

  • Koordination und Bearbeitung der Inventur, Investitionsüberwachung und -bearbeitung

  • Zertifizierungsanträge von neuen Materialien

  • Terminpflege von Überwachung der zertifizierten Materialien

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung

  • digitale Kompetenz (MS-Office/ Navision)

  • chemisches Grundverständnis von Kunststoffen wünschenswert

  • Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit

  • Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz

  • Sicherheit im schriftlichen Ausdruck

  • wertschätzende Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung

Unser Angebot:

  • Mitwirkung und Gestaltungsmöglichkeit in einer innovativen Werkstatt für Menschen mit Behinderung

  • Fort- und Weiterbildung im fachlichen und persönlichen Bereich

  • Vergütung erfolgt nach TV-AVH, Entgeltgruppe 9a

  • Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung

  • Zuschuss zum HVV Deutschlandticket

  • Job Rad

  • betriebliches Gesundheitsmanagement

  • familienfreundliche Rahmenbedingungen: 30 Tage Urlaub, kein Wochenend- und Schichtdienst, Betriebsschließungen an Brückentagen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Sie sind interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25. Juli 2024 unter Angabe der Kennziffer Süd-649 per E-Mail an: bewerbung@elbe-werkstaetten.de

 

Ihr Ansprechpartner ist: Ulf Lübben-Lorenz, Tel.: 040/42868-1000

Jetzt bewerben

Sachbearbeitung für den Bereich Guttasyn-Arbeitsschutzschürzen (m/w/d)

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.
Bitte die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Elbe-Werkstätten GmbH

Elbe-Werkstätten GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Ulf Lübben-Lorenz

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

Arbeitsort

Nymphenweg 22, 21077 Hamburg

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Vergütung erfolgt nach TV-AVH, Entgeltgruppe 9a
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Nymphenweg 22, 21077 Hamburg