157 Stellenangebote als Lehrer (m/w/d) in Hamburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Sozialpädagoge (m/w/d)
BHH Sozialkontor gGmbH
Hamburg

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote. Die Treffpunkte des Sozialkontor unterstützen Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung, die in ihrer eigenen Wohnung oder gemeinschaftlich leben und in bestimmten Teilbereichen ihres Alltags Beratung oder Hilfestellung benötigen. In der Region Mümmelmannsberg ist eine unbefristete Stelle zu besetzen. Ihre Aufgaben Assistenz, Beratung und Begleitung unserer Nutzenden im Rahmen der Einzelfallhilfe Verantwortung für die Antragstellung, Teilhabeplanung und das Berichtswesen Kooperation mit Fachbehörden und Kostenträgern Durchführung von Gruppenangeboten und fachlicher Beratung Ihr Profil Ein Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation Ein engagierter Einsatz in der ambulanten Eingliederungshilfe und/oder Hilfen zur Erziehung ist Ihnen nicht fremd, Wiedereinsteiger oder frische AbsolventInnen werden ausführlich und gerne eingearbeitet Die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten Wünschenswerterweise gute Sprachkenntnisse der türkischen Sprache Unser Angebot Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Jahresurlaub Zeitwertkonten, Dienstradleasing und Firmenfitness HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss (DeutschlandTicket) Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und vieles mehr Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online z. B. über unsere Homepage, von dort werden Sie direkt auf unser Bewerbungssystem weitergeleitet (max. Größe Ihrer Bewerbung: 5 MB) Wer verwenden dafür perview als Applicant Tracking System (Bewerberverfolgungssystem) und behandeln Ihre Bewerbung mit größter Diskretion und Vertraulichkeit Mit Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Bestätigung-E-Mail. Sie können sich im Anschluss über die Karriereseite registrieren, Ihre Bewerbung verwalten und Ihren Status zur Bewerbung einsehen. Sie können sich auch ohne vollständige Unterlagen bewerben, wir fordern die für uns relevanten Unterlagen dann ggf. bei Ihnen an. Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen -unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung. Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Reyhan Yilmaz unter Tel.: 040 / 241 809 93.

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge in der Tätigkeit eines Erziehers (m/w/d)
BHH Sozialkontor gGmbH
Hamburg

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote. Die Wohnassistenzgemeinschaft Klotzenmoor in Groß Borstel liegt in einem ruhigen Wohngebiet mit dem Eppendorfer Moor direkt vor der Tür und ist gut erreichbar in ein paar Minuten mit dem Bus von der U-Bahnstation Lattenkamp. Unser multiprofessionelles 14-köpfiges Team aus PädagogInnen und Pflegekräften unterstützt die 16 bei uns wohnenden Menschen mit schweren Körperbehinderungen und / oder neurologischen Erkrankungen bzw. erworbenen Hirnschäden bei einer selbstbestimmten Lebensführung. Unsere NutzerInnen sind zwischen 19 Jahren und 65 Jahren alt.   In dieser Einrichtung ist ein Arbeitsplatz mit 20 bis 38,5 Wochenstunden zu besetzen.   Ihre Aufgaben Sie planen die Umsetzung der Teilhabepläne im Rahmen der Assistenz und Unterstützung im Lebensalltag und wirken daran mit Sie leisten Unterstützung bei der Wahrnehmung von tagesstrukturierenden Angeboten und Sozialraumarbeit Ihnen ist die Einbindung in das Quartier und Förderung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens wichtig Sie arbeiten zusammen mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und Gesundheitsdienstleistern Sie erbringen einfache grundpflegerische Tätigkeiten Ihr Profil Sie können ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergl. Qualifikation nachweisen Uns ist mehrjährige Erfahrung mit dem Personenkreis Menschen mit Behinderung wichtig Sie haben Interesse an multiprofessioneller Teamarbeit Sie bringen idealerweise pflegerische Kenntnisse mit Unser Angebot Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld und 30 Tage Jahresurlaub Zeitwertkonten, Dienstradleasing und Firmenfitness HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss (DeutschlandTicket) Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und vieles mehr   Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online z.B. über unsere Homepage, von dort werden Sie direkt auf unser Bewerbungssystem weitergeleitet (max. Größe Ihrer Bewerbung 5MB). Wir verwenden dafür perview als Applicant Tracking System (Bewerberverfolgungssystem) und behandeln Ihre Bewerbung mit größter Diskretion und Vertraulichkeit. Mit Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Sie können sich im Anschluss über die Karriereseite registrieren, Ihre Bewerbung verwalten und Ihren Status zur Bewerbung einsehen. Sie können sich auch ohne vollständige Unterlagen bewerben, wir fordern die für uns relevanten Unterlagen dann ggfs. bei Ihnen an. Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Yvonne Stresow unter Tel. 0152/ 24 78 36 95.   Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen - unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung.        

Heilerziehungspfleger/Erzieher/Sozialpädagoge m/w/d
BHH Sozialkontor gGmbH
Hamburg

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote. Im schönen Stadtteil Hamburg-Bergstedt, am grünen Stadtrand im Nordosten Hamburgs, befindet sich unser Senator-Neumann-Haus. Die Wohnanlage besteht aus 3 Wohnhäusern mit jeweils 3 bis 4 Wohngruppen. In den jeweiligen Wohngruppen wohnen ca. 12 Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen; zum größten Teil in Einzel- oder Doppelzimmern, aber auch in einem unserer 8 Appartements. Ihre Aufgaben Sie unterstützen bei der Umsetzung der Teilhabepläne im Rahmen der Assistenz und begleiten unsere Nutzenden im Lebensalltag Sie assistieren bei der Wahrnehmung von tagesstrukturierenden Angeboten und sind im Sozialraum unterwegs Sie wirken mit bei der Erstellung der Sozial-/Verlaufsberichte Sie sind die Kontaktperson zu Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und Gesundheitsdienstleistern Sie dokumentieren die Leistungen gemäß der individuellen Teilhabeziele Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team Ihr Profil Sie können eine staatliche Anerkennung im pädagogischen Bereich nachweisen; gerne als Heilerziehungspfleger/Erzieher/Sozialpädagoge m/w/d Ob frische Absolventen oder Wiedereinsteigende nach der Elternzeit: Wir freuen uns auf Sie! Unser Angebot Attraktiver Tarifvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Jahrsurlaub Zeitwertkonten Dienstradleasing HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Verschiedene Gesundheitsangebote (z. B. EGYM Wellpass) Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Christine Härtel unter Tel. 040-60 41 59 39  . Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen – unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung.

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (m/w/d) für die Buntenskampschule
Stadt Geesthacht
Geesthacht

Die Stadt Geesthacht sucht für den Fachdienst Jugend, Sport und Kultur zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (m/w/d) für den Grundschulstandort Buntenskamp. Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe S 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,0 Stunden zu besetzen. Geesthacht ist eine wachsende Stadt in der Metropolregion Hamburg, direkt an der Elbe mit einer guten Verkehrsanbindung. Mit über 33.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist sie die größte Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg. Neben abwechslungsreichen Sportmöglichkeiten bietet Geesthacht auch ein umfangreiches Veranstaltungs- und Kulturprogramm. Die Bildung junger Menschen genießt hier einen hohen Stellenwert. Sämtliche allgemeinbildenden Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium sind vorhanden. Darüber hinaus verfügt Geesthacht über eine Vielzahl von Kinderbetreuungsangeboten, wie Kinderkrippe und Kindergarten. Wir sind eine moderne und serviceorientierte Arbeitsstelle und kommunizieren auf Augenhöhe und lösungsorientiert. Dafür gehen wir innovative Wege. Wir setzen uns für die Menschen in unserer Stadt und die positive Entwicklung Geesthachts ein. Hinter jeder Tür des Rathauses und in allen Außenstellen sitzen dafür Expertinnen und Experten für unzählige Fachgebiete. Unser Team genießt ein modernes Arbeitsumfeld und die Möglichkeiten, zwischendurch neue Kraft zu tanken. Wir sind für die Geesthachterinnen und Geesthachter im Einsatz – ohne dass das Wir dabei zu kurz kommt – Denn die Stadt Geesthacht steht für Leidenschaft, Familienfreundlichkeit, Diversität, Modernität und Vielfältigkeit. 

Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (m/w/d)
Stadt Geesthacht
Geesthacht

Die Stadt Geesthacht sucht für den Fachdienst Jugend, Sport und Kultur zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (m/w/d). für die Teamerweiterungen an den weiterführenden Schulen (Gemeinschaftsschule und Gymnasium). Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe S 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stellen sind mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden zu besetzen. Geesthacht ist eine wachsende Stadt in der Metropolregion Hamburg, direkt an der Elbe mit einer guten Verkehrsanbindung. Mit über 33.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist sie die größte Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg. Neben abwechslungsreichen Sportmöglichkeiten bietet Geesthacht auch ein umfangreiches Veranstaltungs- und Kulturprogramm. Die Bildung junger Menschen genießt hier einen hohen Stellenwert. Sämtliche allgemeinbildenden Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium sind vorhanden. Darüber hinaus verfügt Geesthacht über eine Vielzahl von Kinderbetreuungsangeboten, wie Kinderkrippe und Kindergarten. Wir sind eine moderne und serviceorientierte Arbeitsstelle und kommunizieren auf Augenhöhe und lösungsorientiert. Dafür gehen wir innovative Wege. Wir setzen uns für die Menschen in unserer Stadt und die positive Entwicklung Geesthachts ein. Hinter jeder Tür des Rathauses und in allen Außenstellen sitzen dafür Expertinnen und Experten für unzählige Fachgebiete. Unser Team genießt ein modernes Arbeitsumfeld und die Möglichkeiten, zwischendurch neue Kraft zu tanken. Wir sind für die Geesthachterinnen und Geesthachter im Einsatz – ohne dass das Wir dabei zu kurz kommt – Denn die Stadt Geesthacht steht für Leidenschaft, Familienfreundlichkeit, Diversität, Modernität und Vielfältigkeit.