8 Stellenangebote als Jurist (m/w/d) in Hamburg

Jurist / Juristin (m/w/d) Personalmanagement
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Jobs & KarriereHerzlich Willkommen am Hamburg Airport Als fünftgrößter Flughafen Deutschlands verbinden wir die Faszination Fliegen mit hanseatischer Tradition und Weltoffenheit. Mit rund 1.800 Mitarbeitenden in der Hamburg Airport Gruppe schätzen wir Vielfalt in allen Formen: Wir stehen für Toleranz, Respekt und Offenheit. Für den Zentralbereich Personal suchen wir Verstärkung. Der Zentralbereich Personal berät und unterstützt in sämtlichen personalrelevanten Fragestellungen und ist unter anderem für die Personalauswahl- und Betreuung sowie Aus- und Weiterbildung verantwortlich. Wir suchen ab sofort für unbefristet in Vollzeit eine/nJurist/in (m/w/d) PersonalmanagementDich erwarten spannende Aufgaben: Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen: Du erstellst praxisorientierte Änderungsvorschläge bei gesetzlichen und tarifvertraglichen Änderungen sowie arbeitsrechtlichen Einzelfragen Mitwirkung bei übergreifenden Personalprojekten: Du unterstützt bei Projekten im Personalmanagement Übernahme von Fällen der Arbeitsgerichtsbarkeit: Du übernimmst die Verantwortung bei der Durchführung von Fällen der Arbeitsgerichtsbarkeit Erstellung/Veröffentlichung von Informationen für Beschäftigte/Führungskräfte mit personalrechtlichen Hintergründen: Du erstellst und veröffentlichst aktuelle personalrechtliche Informationen Zusammenarbeit mit den Personalmanagern: Du unterstützt die operativen Teams des Personalmanagements in fachbezogenen Themen Begleitung der Fachbereiche in Digitalisierungsprojekten mit Schwerpunkt BetrVG: Du begleitest und unterstützt unsere Fachbereiche in Bezug auf die Mitbestimmung nach dem BetrVG sowie bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen Durchführung von Verhandlungen: Du übernimmst Verhandlungen mit dem Betriebsrat in Fällen des BetrVG Dich zeichnet aus: Erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen, idealerweise Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenfeld Erfahrung in der Anwendung von tariflichen und gesetzlichen Vorgaben im Personalwesen IT-Affinität vor dem Hintergrund des Personalmanagements, idealerweise Erfahrung im Umgang mit Digitalisierungsprojekten sowie bei der Beantwortung Fragestellungen in allen Aspekten des Arbeitsrechts Erfahrung in der Bearbeitung von Problemstellungen mit arbeitsrechtlichem Hintergrund Fähigkeit, abstrakte Themengebiete in konkrete Maßnahmen umzusetzen Sicherer Umgang mit der MS Office Standard-Software Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und organisatorisches Geschick, gute deutsche schriftliche Ausdrucksfähigkeit und Kommunikationsvermögen Selbstständige, zuverlässige und analytische Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit, Loyalität und Verschwiegenheit Unsere Benefits Gesundheitsvorsorge Mitarbeiterrestaurant Tarifliche Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten Zuschuss zum Job-Ticket Betriebssport Mitarbeiterparkplätze Mobiles ArbeitenInteressiert? Auf deine Bewerbung freut sich Jutta Döring aus dem Zentralbereich Personal online über unser Karriereportal. Flughafen Hamburg GmbH HR Operations Flughafenstraße 1-3 22335 Hamburg

Jurist (m/w/d) für die Interessenvertretung von Versicherungsmaklerunternehmen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Jurist (m/w/d) für die Interessenvertretung von Versicherungsmaklerunternehmen Als Berufsverband mit Sitz in Hamburg vertritt der Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler e.V. die Interessen seiner über 750 Mitgliedsunternehmen auf nationaler und internationaler Ebene – zum Beispiel im Rahmen von Gesetzgebungsverfahren oder gegenüber Versicherern. Mit den Mitteln der Öffentlichkeitsarbeit fördert der BDVM darüber hinaus die Anerkennung des Berufsstandes "Versicherungsmakler" als hoch qualifiziertem Dienstleistungsberuf. Außerdem bietet der Verband ein breites Service-Spektrum für seine Mitglieder (z.B. Rechtsberatung und Informationsveranstaltungen). Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Juristin*in.Ihre Aufgaben: Bearbeitung der Anfragen von Mitgliedsunternehmen im gesamtem Versicherungsvertriebsrecht Erarbeitung von Positionen zu laufenden Gesetzgebungsvorgängen auf nationaler / europäischer Ebene (in Abstimmung mit Mitgliedsunternehmen) Vorträge auf Fachveranstaltungen (z.B. Regionaltagungen, Webinare, Branchenevents) Begleitung der innerorganisatorischen Abläufe im Bereich IT / Datenschutz (Mitgliederverwaltung, Mitgliederversammlung etc.) Verfassung von Informationsschreiben und fachlichen Beiträgen für die Mitglieder Ihre Qualifikationen: Eine abgeschlossene juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis Erste Erfahrungen im Bereich der Interessenvertretung Präsentationserfahrung Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch Flexibilität und eine hohe Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus Ein freundliches und verbindliches Auftreten gegenüber Kunden ist für Sie selbstverständlich Wir bieten Ihnen: Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Unbefristeten Arbeitsvertrag Ansprechende Sozialleistungen - Betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung Möglichkeit zur individuellen arbeitgeberfinanzierten Fort- und Weiterbildung Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung/Vorstand und flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege Mobiles Arbeiten Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und erwarten gerne Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung als PDF an niemeyer@bdvm.de . Sollten Sie vorab Fragen zum Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte unter Tel. 040-36982011 direkt an Herrn Dr. Bernhard Gause. Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (BDVM), Admiralitätstraße 58, 20459 Hamburg, www.bdvm.de

Volljurist - Volljuristin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Volljurist - Volljuristin Stellenangebot #30338 Stellenausschreibung Rechtswissenschaften HamburgVolljurist - Volljuristin - Universität Hamburg Stabsbereich Recht Sachgebiet Datenschutz und DSGVODie Universität Hamburg als Arbeitgeber Die Universität Hamburg zählt zu den führenden Forschungs-Universitäten Deutschlands. Als eine der größten Hochschulen bietet sie ein vielfältiges Studienangebot sowie exzellente Forschungsmöglichkeiten.Ihr Arbeitsplatz Stabsbereich Recht Die Stelle der bzw. des Datenschutzreferent*in ist derzeit organisatorisch direkt der Stabsstelle Recht zugeordnet in enger Zusammenarbeit mit dem Präsidium. Die Universität Hamburg verfolgt ein Konzept für ein gesamtheitliches Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement. Im Fokus steht die Zusammenarbeit aller, die für die universitäre Governance zur Digitalisierung und IT Infrastruktur verantwortlich sind.Ihre Aufgaben und Verantwortung Entwicklung und Implementierung von Datenschutz-Verfahren, die eigene Forschungsdaten schützen und Urheberrechte sicherstellen helfen Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen und Risikobewertungen im universitären Forschungs- und Lehr-Kontext Beratung des Managements, der Fakultäten und Institute zu Datenschutzfragen, sowie Urheber-Rechtsschutz und Datenschutz-Bestimmungen Ansprechpartner*in für Datenschutzbehörden und externe Auditoren im Rahmen von universitären Angelegenheiten Verwaltung von Datenschutzverletzungen und Koordination von entsprechenden Maßnahmen zur Minderung von Risiken Ausbildung & Qualifikation (m/w/d) Abgeschlossenes 2. juristisches Staatsexamen oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Idealerweise verfügen Sie auch Wissen im Bereich Urheberrechtsschutz und Schutz von Forschungsdaten Erfahrung im ganzheitlichen Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement, vorzugsweise im universitären Umfeld Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu kommunizieren und auf unterschiedliche Zielgruppen einzugehen Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative Vertragsangebot Spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen universitären Umfeld Attraktives Gehaltspaket und Zusatzleistungen entsprechend den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (TV-L) Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung und Weiterbildungsmöglichkeiten Angenehmes Arbeitsumfeld und die Chance, an bedeutenden Forschungsprojekten teilzuhaben Interesse an dieser Stelle? Als Personalberater sind wir exklusiv mit der Betreuung dieses Stellenangebotes beauftragt. Interessiert? Dann senden Sie uns Ihren Lebenslauf als PDF an personalberatung@kontrast-gmbh.de bis zum 14.08.2024. Wir melden uns bei Ihnen mit weiteren Details. Für Sie als Bewerber/in ist unsere Dienstleistung selbstverständlich kostenfrei! Ihre Bewerbung bitte an personalberatung@kontrast-gmbh.de. Kontrast Personalberatung GmbH • Banksstr 6 • 20097 Hamburg Referenz: 30338 Stand: 21.06.2024

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Mitarbeiter im Büromanagement / Sekretariat (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Brinkmann & Partner ist eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät und zählt in der Insolvenzverwaltung sowie in der Sanierungs- und Restrukturierungsberatung zu den Marktführern. Mit insgesamt 270 Mitarbeitern und 30 Standorten sind wir in allen Wirtschaftszentren Deutschlands vertreten.Mitarbeiter im Büromanagement / Sekretariat (w/m/d) Standort HamburgAbwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie: Sie sind Teil des Office Management Teams und unterstützen bei der Abwicklung der täglichen Aufgaben. Sie sind für die eigenständige Organisation des Empfangs, inklusive E-Mail-Korrespondenz und Bearbeitung der Post verantwortlich. Sie gehören zu den Ansprechpartnern (w/m/d) in unserer Telefonzentrale und vermitteln eingehende Telefonate. Sie unterstützen bei der Aktenführung, Formatierung und Bearbeitung von umfangreichen Dokumenten und der Stammdatenpflege in Winsolvenz. Bringen Sie Ihre Talente ein: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement, Rechtsanwaltsfachangestellter, Hotelkaufmann (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie sind mit allen in einem Sekretariat anfallenden Aufgaben vertraut. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und sind bereit, sich kanzleispezifische Softwareprogramme zügig anzueignen. Sie verfügen über gute Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse sowie Kommunikationsstärke. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus. Dabei sind Sie lösungsorientiert, flexibel und arbeiten gerne im Team. Wir bieten vielfältige Perspektiven: Eine umfassende Einarbeitung in Ihre Themengebiete. Abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit; von Beginn an übertragen wir Ihnen Verantwortung. Möglichkeit der Weiterbildung innerhalb Ihres Themengebiets sowie darüber hinaus; zudem geben wir Ihnen Raum, persönlich und professionell zu wachsen. Die Möglichkeit zur eigenständigen Arbeit in einem modernen Büro mit gutem Betriebsklima. Neben Kaffee, Tee und Wasser auch Firmenevents und weitere Corporate Benefits. Interessiert? Wir freuen uns auf Sie. Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Anja Rosenow, unter Telefon 040 22667-804, gerne zur Verfügung. Aschaffenburg | Berlin | Bielefeld | Braunschweig | Bremen | Chemnitz | Dieburg | Dresden | Düsseldorf | Erfurt | Essen | Frankfurt a.M. | Halle | Hamburg | Hannover | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Landau a.d. Isar | Leipzig | Magdeburg | Mannheim | Michelstadt | München | Münster | Offenburg | Rostock | Stuttgart

Insolvenzsachbearbeiter (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Brinkmann & Partner ist eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät und zählt in der Insolvenzverwaltung sowie in der Sanierungs- und Restrukturierungsberatung zu den Marktführern. Mit insgesamt 270 Mitarbeitern und 30 Standorten sind wir in allen Wirtschaftszentren Deutschlands vertreten.Insolvenzsachbearbeiter (w/m/d) in Vollzeit Standort HamburgAbwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie: Sie unterstützen unsere Anwälte in sämtlichen Angelegenheiten und bearbeiten die gesamte anfallende Korrespondenz, nehmen Telefonate entgegen und fungieren allgemein als Ansprechpartner (w/m/d). Vorbereitung und Erstellung von Berichten, Gutachten und Verzeichnissen in Insolvenzverfahren. Unterstützung für den Insolvenzverwalter und die juristischen Verfahrenssachbearbeiter. Bringen Sie Ihre Talente ein: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellter (w/m/d), eine vergleichbare Qualifikation (kaufmännische oder juristische Ausbildung) oder sind Wirtschaftsjurist (w/m/d). Sie verfügen idealerweise bereits über einschlägige Berufserfahrung in der Insolvenzsachbearbeitung. Berufseinsteiger (w/m/d) sind uns jedoch ebenfalls willkommen. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, Kenntnisse in den Programmen winsolvenz.p4 / winsolvenz.p3 und möglichst auch LEXolution.DMS sind von Vorteil. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus. Dabei sind Sie lösungsorientiert, flexibel und arbeiten gerne im Team. Wir bieten vielfältige Perspektiven: Eine umfassende Einarbeitung in Ihre Themengebiete. Abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit; von Beginn an übertragen wir Ihnen Verantwortung. Möglichkeit der Weiterbildung innerhalb Ihres Themengebiets sowie darüber hinaus; zudem geben wir Ihnen Raum, persönlich und professionell zu wachsen. Die Möglichkeit zur eigenständigen Arbeit in einem modernen Büro mit gutem Betriebsklima. Neben Kaffee, Tee und Wasser auch Firmenevents und weitere Corporate Benefits. Interessiert? Wir freuen uns auf Sie. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Anja Rosenow, unter Telefon 040 22667-804, gerne zur Verfügung. Aschaffenburg | Berlin | Bielefeld | Braunschweig | Bremen | Chemnitz | Dieburg | Dresden | Düsseldorf | Erfurt | Essen | Frankfurt a.M. | Halle | Hamburg | Hannover | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Landau a.d. Isar | Leipzig | Magdeburg | Mannheim | Michelstadt | München | Münster | Offenburg | Rostock | Stuttgart

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Büro in Hamburg eine(n)RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE (m/w/d) Gesucht ab Sofort Voll- oder Teilzeit möglich Vor Ort in Hamburg Jetzt Bewerben! Sie haben Lust auf eine Tätigkeit in einer etwas anderen Anwaltskanzlei? Organisationstalent und ein Auge für Details sind Begriffe, die Sie perfekt beschreiben? Zusammen mit einem tollen Team möchten Sie auf dem Rechtsmarkt der Zukunft echt etwas bewegen? Willkommen bei CLARIUS.LEGAL! Denn unsere Idee ist es, von Anfang an alles anders zu machen – mit flexiblen Arbeitsbedingungen, Option auf remote Work und flachen Hierarchien. Basierend auf unseren drei Geschäftssäulen Legal Outsourcing, Data Protection und Legal Tech haben wir uns so erfolgreich als High Quality Legal Service Provider am Markt etabliert. Und wir wachsen weiter. Dafür brauchen wir Sie! Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten mit uns die Zukunft digitaler Rechtsberatung!IHRE AUFGABEN Aufbereitung von Informationen in Dokumentationen, Präsentationen und Reportings Überwachung von Fristen und Terminen (Digitale) Aktenführung Kommunikation mit Mandanten, Behörden und Gerichten Vorbereitende Buchhaltung in Zusammenarbeit mit der Leitung Office Management Büroorganisation in Form von Terminkoordination, Reiseplanung und -buchung, logistische Organisation und Entwurf von Entscheidungsvorlagen IHR PROFIL Abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte (w/m/d) oder vergleichbarer Abschluss Idealerweise erste Berufserfahrung, engagierte Einsteiger (w/m/d) sind ebenfalls herzlich willkommen Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie Sprachkenntnisse in Englisch sind wünschenswert Kommunikationsstärke, absolute Zuverlässigkeit und ein freundliches und professionelles Auftreten werden erwartet Freude an der Arbeit und am zugewandten, service-orientierten Umgang mit Kunden und Kollegen Organisationstalent UNSER ANGEBOT In unserem Hauptsitz in Hamburg erwarten Sie vielseitige Aufgaben in einem sich rasant entwickelnden Geschäftsfeld und ein ebenso vorwärtsstrebendes Unternehmen. Wir wünschen uns eine agile, fröhliche Startup-Atmosphäre ohne Ellbogenkultur, in der sich alle Mitarbeiter (w/m/d) wohlfühlen und Dinge bewegen und beeinflussen können. Denn Ideen und Proaktivität sind es, die uns voranbringen. Das können wir nur gemeinsam schaffen. Und neben diesem wichtigsten Benefit – einem großartigen, kollegialen Team – erwarten sie ganz konkret: Flexible Arbeitszeiten Voll- und Teilzeitmodelle Fortbildungen Buddy-Programm unter den Kollegen (w/m/d) Regelmäßige Reviews zu Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Mitarbeiter-Events Flache Hierarchien und eine Duz-Kultur auf Augenhöhe Förderung verschiedener Gesundheits- / Sport-Angebote z.B. JobRad Freie Getränke & Snacks im Hamburger Hauptsitz IHR INTERESSE IST GEWECKT? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@clarius.legal und geben dabei möglichst Gehaltsvorstellungen und frühesten Eintrittstermin an.IHRE ANSPRECHPARTNERIN Luise Adler Rechtsanwältin, Prokuristin & COO E-Mail: bewerbung@clarius.legal Tel.: +49 40 257 660 975