24 Jobs für Landschaftsgärtner (m/w) in Hamburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Techniker/in (m/w/d) im Garten- und Landschaftsbau
Stadt Geesthacht
Geesthacht

Die Stadt Geesthacht sucht für den Fachdienst Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Techniker/in (m/w/d) im Garten- und Landschaftsbau. Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Geesthacht ist eine wachsende Stadt in der Metropolregion Hamburg, direkt an der Elbe mit einer guten Verkehrsanbindung. Mit über 33.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist sie die größte Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg. Neben abwechslungsreichen Sportmöglichkeiten bietet Geesthacht auch ein umfangreiches Veranstaltungs- und Kulturprogramm. Die Bildung junger Menschen genießt hier einen hohen Stellenwert. Sämtliche allgemeinbildenden Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium sind vorhanden. Darüber hinaus verfügt Geesthacht über eine Vielzahl von Kinderbetreuungsangeboten, wie Kinderkrippe und Kindergarten. Wir sind eine moderne und serviceorientierte Arbeitsstelle und kommunizieren auf Augenhöhe und lösungsorientiert. Dafür gehen wir innovative Wege. Wir setzen uns für die Menschen in unserer Stadt und die positive Entwicklung Geesthachts ein. Hinter jeder Tür des Rathauses und in allen Außenstellen sitzen dafür Expertinnen und Experten für unzählige Fachgebiete. Unser Team genießt ein modernes Arbeitsumfeld und die Möglichkeiten, zwischendurch neue Kraft zu tanken. Wir sind für die Geesthachterinnen und Geesthachter im Einsatz – ohne dass das Wir dabei zu kurz kommt – Denn die Stadt Geesthacht steht für Leidenschaft, Familienfreundlichkeit, Diversität, Modernität und Vielfältigkeit. 

Gärtner / Garten- und Landschaftsbauer (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Gärtner / Garten- und Landschaftsbauer (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, unbefristet Hamburg Voll- oder Teilzeit Arbeiten am Puls der Zeit: Die KFE ist ein 100%iges Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) - eine der modernsten Kliniken Europas, die Spitzenmedizin, Forschung und Lehre unter einem Dach vereint. Für das UKE planen, bauen und betreiben wir mit über 200 Mitarbeiter:innen die Liegenschaft auf einer Fläche von 34 Hektar mit über 90 Gebäuden und rund 23.000 Räumen. Im Rahmen dieser Aufgaben suchen wir:Gärtner / Garten- und Landschaftsbauer (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, unbefristetDas erwartet Sie: Übernahme von klassischen Aufgaben im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus Pflege der Außenanlagen und Grünflächen (Rasenmähen, Hecken- und Gehölzschnitt, Bepflanzungen, Bewässerung etc.) Instandhaltung und Reinigung der Straßen und Wege inkl. Winterdienst Baufeldfreimachung Das bringen Sie mit: Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner, Garten- und Landschaftsbauer oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in kaufmännischen Aufgaben und Kenntnisse in MS-Office-Programmen oder der Wunsch, sich in diesem Bereich zu entwickeln Führerschein Klasse B erforderlich und der Klasse C1 wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse (Level C1) Strukturierte, zuverlässige und flexible Arbeitsweise und ergebnis- und kostenorientiertes Handeln Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohes Engagement Verantwortungsbewusstsein und ein ausgeprägtes Organisations- und Zeitmanagement Das bieten wir: Abwechslungsreiche und sinnstiftende Arbeit, bei der die Gesundheit und das Wohlergehen der Patient:innen im Mittelpunkt stehen Krisensicherer Arbeitsplatz; das UKE ist als Krankenhaus systemrelevant Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit Familienfreundliches Arbeitsumfeld (Kindertagesstätte, kostenlose Ferienbetreuung) Qualifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Innerbetriebliche Aufstiegs- und Karrierechancen Attraktive betriebliche Altersvorsorge Gute Erreichbarkeit durch zentrale Lage in Hamburg Zuschuss zum Deutschlandjobticket Mitarbeiter-Restaurant und frisches Obst Freie Getränke: Wasser, Kaffee, Kakao und Tee Vergünstigungen z.B. Rabatt bei Apotheke, Optiker, Bike, Fitness, Health, Kultur- und Sportevents sowie viele weitere Angebote über die Plattform Corporate Benefits Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote Hochwertige Arbeitskleidung und Arbeitsmittel werden gestellt Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Siems, Personalreferentin, 040 7410-58833.Kontakt KFE Klinik-Facility-Management Eppendorf GmbH Martinistr. 52 Gebäudenr. W27 20246 HamburgStandort Hamburg KFE Klinik-Facility-Management Eppendorf GmbH Martinistr. 52 Gebäudenr. W27 20246 Hamburg www.uke.de

Bauleitung / Bereichsleitung (m/w/d) im Bereich Garten- und Landschaftsbau
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Zur Unterstützung unseres Teams in Neuss suchen wir ab sofort Sie als Bauleitung / Bereichsleitung (m/w/d) im Bereich Garten- und Landschaftsbau Einsatzort: Neuss Deine Chancen Gestalte Verantwortung! Sei Teil der GeigerFM #HomeOfGreen und gestalte im #GreenTeam Deinen Verantwortungsbereich Dein Zukunftsrahmen! Arbeite unbefristet in Festanstellung auf Vollzeit (40h/Woche) in führender Position Deine Flexibilität! Nutze Deinen individuellen PKW beruflich und privat und gestalte so Deinen Alltag flexibel Investiere in Dich! Dein persönlicher Mentor begleitet Dich auf Deiner Karriereleiter Handle nachhaltig! Werde fester Bestandteil des Geiger FM #GreenTeams und mach als Teamplayer die Welt jeden Tag ein bisschen grüner Schaffe Deine Perspektive! Entwickle Dich persönlich und beruflich durch flache Hierarchien und vielfältige Aufstiegschancen individuell weiter Dein Beitrag zum #GreenTeam Sicherung und Leitung des operativen Geschäftes auf ökonomischer, organisatorischer, sozialer und ökologischer Ebene Zuständigkeit für die Standorte Düsseldorf, Köln und Mönchengladbach Planung und Steuerung von Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung und Gestaltung von Außenanlagen Leitung von bis zu zehn #GreenTeams zur Umsetzung von Leistungen im Innen- und Außenraum Optimierte Arbeitsvorbereitung (Materialeinkauf, Partner- und Entsorgungsmanagement) Situationsgerechte Ressourcenplanung (Personal, Maschinen) Umsetzung des Controllings, des Nachtragsmanagements und der Abrechnung Angebotserstellung und Kalkulation (Vor-, Projekt- und Nachkalkulation) Beziehungsmanagement mit Kundschaft und Mitarbeitenden Personalplanung, -führung, -förderung und -entwicklung Wir bieten Dir die Chance, Deine Erfahrungen im #GreenTeam zu sammeln! Der Einstieg fällt Dir mit den folgenden Grundlagen leichter: Ausbildung: Ein Meister, Techniker oder Studium im Dienstleistungssektor (z.B. GaLaBau, Grünservices, Gebäudemanagement, Gebäudetechnik, Facility Management, o.ä.) und/oder langjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung sind Dein Einstieg ins GeigerFM #HomeOfGreen Erfahrung: Kompetenzen und Erfahrungen im Dienstleistungssektor für die Unterhaltung von Objekten im Innen- und Außenbereich Kenntnisse: Führerschein der Klasse B, Fachwissen im Dienstleistungssektor, Führungskompetenzen, Englisch in Wort und Schrift Persönlichkeit: Du bist standhaft, verfügst über körperliche sowie mentale Fitness, handelst ausgewogen und startest Deinen Tag mit einer positiven Grundeinstellung. Du verfügst über Leadershipkompetenzen und handelst in deiner Vorbildfunktion stets motivierend, engagiert und zielstrebig unter Einhaltung einer offenen sowie konstruktiven Kommunikations- und Streitkultur Arbeitsweise: Du arbeitest strukturiert sowie zuverlässig und bist Dir Deiner Führungsverantwortung als #Bau-/Bereichsleitung bewusst Deine Ansprechpartnerin: Annika Neubert Tel. 08374 2323-290 Nutze Deine Chance und packe mit uns an! Geiger FM Akademie & Recruiting GmbH Akademie & Recruiting Steinbühl 1, 87463 Dietmannsried Telefon: +49 8374 2323-390, E-Mail: bewerbungen@geiger-fm.de

Sachbearbeitung im Projekt Erhaltungsmanagement Grünanlagen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Sachbearbeitung im Projekt Erhaltungsmanagement GrünanlagenBezirksamt Harburg, Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Job-ID: J000024009 Startdatum: schnellstmöglich Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (befristet bis 31.12.2024) Bezahlung:EGr. 11 TV-L Bewerbungsfrist: 28.04.2024Wir über uns Das Bezirksamt Harburg (4 Dezernate, 13 Fachämter) ist die kommunale Verwaltung in Hamburgs südlichstem Bezirk. Unter dem Motto „Zusammenleben in Vielfalt“ arbeiten ca. 850 Mitarbeitende täglich daran, den rund 170.000 Harburger:innen die Dienstleistungen der Verwaltung bestmöglich anzubieten und als Ansprechpartner:innen zur Seite zu stehen. Im Fachamt Management des öffentlichen Raumes ist u.a. die Abteilung Stadtgrün vertreten, in deren Aufgabenspektrum u.a. die Anlage und Unterhaltung der öffentlichen Grünanlagen und Spielplätze fällt. Ihr Aufgabenbereich liegt innerhalb dieser Abteilung im Abschnitt „Unterhaltung Grünanlagen". Hier finden Sie weitere Informationen: Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.Ihre Aufgaben aktive Mitwirkung in der Projektgruppe „Aufbau eines Erhaltungsmanagement Grünanlagen/Spielplätze“ der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft Aktualisierung des Grünflächeninformationssystem innerhalb des Projektes Festlegung von Pflegestandards/Erhaltungskonzepten auf Grünanlagen/Spielplätzen innerhalb des Projektes Entwicklung des Prozesses „Zustandserfassung für Spielplätze und Grünanlagen“ einschl. IT Anforderungen innerhalb des Projektes Koordinierung und Multiplikation der Projekt- u. Prozessergebnisse innerhalb der Fachabteilung MR und der zu beteiligenden Dienststellen Ihr ProfilErforderlich Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) in Landschaftsplanung, Landschaftsarchitektur, Freiraumplanung, Landespflege, Geographie (Fachrichtung Geodäsie oder Raumplanung) oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Führerschein Klasse B Vorteilhaft hohes Urteilsvermögen, Problemlösefähigkeit, Belastbarkeit ausgeprägte Selbständigkeit, Zeitmanagement, Initiative gutes Konfliktverhalten/gutes Kooperationsverhalten Kenntnisse und Erfahrungen im Aufgabenfeld Unterhaltung von Grünanlagen und Spielplätzen betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Schwerpunkt Controlling Unser Angebot eine Stelle, vorerst befristet bis zum 31.12.2024, schnellstmöglich zu besetzen, eine Entfristung wird derzeit geprüft Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L (Entgelttabelle) flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle 30 Tage Urlaub pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche vermögenswirksame Leistungen betriebliche Gesundheitsförderung und Möglichkeit zum Erwerb des EGYM Wellpass (Firmenfitness) betriebliche Altersvorsorge vielfältige Fortbildungsangebote Ihre BewerbungBitte übersenden Sie uns folgende Dokumente: tabellarischer Lebenslauf, Nachweise der geforderten Qualifikation, aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (nicht älter als drei Jahre), für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis, Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes). Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Frauen. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Informationen für Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte PersonenKontakt bei fachlichen Fragen Bezirksamt Harburg Abschnitt Stadtgrün Katja Becziczka +49 40 428 71-2248Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren Bezirksamt Harburg Personalmanagement Valerie Wendel +49 40 428 71-2018

Landschaftsarchitekt:in, Landschaftsplaner:in, Landespfleger:in für das Technische Referendariat
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Landschaftsarchitekt:in, Landschaftsplaner:in, Landespfleger:in für das Technische ReferendariatBehörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Amt für Naturschutz und Grünplanung Job-ID: J000022833 Startdatum: 01.10.2024 Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (befristet für 24 Monate) Bezahlung: Anwärtergrundbetrag + Anwärtersonderzuschlag Bewerbungsfrist: 05.04.2024 Anzahl der Stellen 2Wir über uns Wir sind Hamburg. Als größte Arbeitgeberin dieser Stadt sorgen wir dafür, dass Hamburg die schönste Stadt der Welt bleibt. Bei uns gibt es Jobs so bunt wie das Leben. Sie gestalten Hamburg aktiv mit, indem sie z.B. das „Grüne Netz“, das Hamburger Freiraumverbundsystem, weiterentwickeln, zukunftsfähige Erholungs- und Freiflächen für die Menschen der Hansestadt schaffen, den Schutz von Tier- und Pflanzenarten sowie derer Lebensräume sicherstellen oder ihre Belange in interdisziplinäre Stadtentwicklungsprozesse einbringen. Lernen Sie uns im Rahmen des 24-monatigen technischen Referendariats kennen! Dabei handelt es sich um einen Vorbereitungsdienst für die Beamtenlaufbahn. Sie durchlaufen viele verschiedene Abteilungen der Stadt und lernen fachübergreifend direkt in der Praxis. Aktuell können Sie zum 1.10.2024 beginnen. Wir bieten Ihnen eine langfristige Berufsperspektive und eine Tätigkeit mit Sinn. Bei uns dürfen Sie mitgestalten und sich in vielfältigen, komplexen Projekten weiterentwickeln. Hier finden Sie weitere Informationen zum Referendariat und zur Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg. Hören Sie sich auch gerne den Podcast mit der Stadtentwicklungssenatorin Karen Pein über das Arbeiten in unserer Behörde an.Ihre Aufgaben Sie durchlaufen in 24 Monaten eine Kombination aus praktischer Mitarbeit, Schulungen, Exkursionen, bundesweiten Lehrgängen und AG-Terminen, erhalten interdisziplinäre Einblicke in das breite Aufgabenspektrum der Stadt (schwerpunktmäßig bei der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft) und lernen die Zusammenhänge Ihres späteren Arbeitsumfeldes kennen, bauen sich ein breites berufliches Netzwerk über das landschaftsplanerische und naturschutzfachliche Tätigkeitsfeld hinaus auf, verstehen die tieferen Zusammenhänge der Verwaltung und übernehmen nach Ihrem erfolgreichen Abschluss in Ihrer weiteren beruflichen Laufbahn perspektivisch Führungsaufgaben oder komplexe Projekte, erlernen ergänzend zu Ihrem Studium Inhalte aus den Fachgebieten Verwaltung, Recht, Führung, Management, Planung, Betriebs- und Finanzwesen und absolvieren am Ende des Referendariats das Staatsexamen. Es ist bundesweit anerkannt und ermöglicht Ihnen die Übernahme in ein unbefristetes Beamtenverhältnis. Ihr ProfilErforderlich Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder Diplom (univ.) oder gleichwertig) in der Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung oder Landespflege. Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie sich noch im Studium befinden und spätestens am 31.07.2024 Ihre letzte Studienleistung nachweisen können. Zum Zeitpunkt der Einstellung sind Sie nicht älter als 39 Jahre. Zusätzlich besitzen Sie eine deutsche, eine EU- oder EWR-Staatsangehörigkeit. Im Einzelfall sind Ausnahmen möglich. Vorteilhaft Eine erste Berufserfahrung während oder nach dem Studium ist wünschenswert. Wir stellen aber auch Absolventinnen und Absolventen gerne ein. Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams und eine starke Kundenorientierung eigenständiger Arbeitsstil, große Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft und Kommunikationsstärke Unser Angebot zwei Stellen, befristet 24 Monate, Besetzung zum 01.10.2024 Zukunftsperspektive – Wir bilden bedarfsgerecht aus, d.h. bei erfolgreichem Abschluss haben Sie hervorragende Übernahmechancen in ein unbefristetes Beamtenverhältnis. Netzwerken - Sie sind Teil der Nachwuchskräfte-Community der FHH, mit fachlichen und persönlichen Interaktionen und gemeinsamen Exkursionen, z.B. ins europäische Ausland oder in weitere städtische Unternehmen oder Landesbetriebe wie Hamburg Wasser oder die Hamburg Port Authority. Tätigkeit mit Sinn – Sie erwartet ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im Interesse Hamburgs. faire Bezahlung – Anwärterbezüge inkl. Sonderzuschlag (ggf. plus Familienzuschläge) finanzielle Vorteile: Bei uns erhalten Sie z.B. bessere Konditionen in verschiedenen Fitnessstudios (MeridianSpa, Fitness First u.a.) über die Mitgliedschaft bei EGYM Wellpass. Flexibilität - Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sind für uns nicht nur leere Phrasen, das bestätigen unsere Beschäftigten z.B. auf kununu. Ihre Bewerbung Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente: Anschreiben in deutscher Sprache, tabellarischer Lebenslauf in deutscher Sprache, Nachweis der Staatsangehörigkeit, Nachweise der geforderten Qualifikationen (Abschluss-Urkunde und -Zeugnis mit Notenübersicht, sofern möglich sowohl für das Master- als auch für das Bachelor-Studium; sofern Sie Ihren Hochschulabschluss im Ausland erworben haben, weisen Sie bitte die Anerkennung in Deutschland nach, bei in der EU erworbenen Abschlüssen ggf. durch einen Auszug aus der anabin-Datenbank der KMK), sofern vorhanden: aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (nicht älter als drei Jahre) für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis, Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes). Hinweis: Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in KW 18 statt. Das anschließende Assessment Center findet voraussichtlich in KW 22 statt. Informationen für Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte PersonenKontakt bei fachlichen Fragen Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft Amt für Naturschutz und Grünplanung Nico Donhauser +49 40 428 40-3249Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Amt für Verwaltung, Recht und Beteiligungen Katharina Oehlers +49 40 428 40-2748

Ingenieur/in (m/w/d) für die Landschaftspflege
Stadt Geesthacht
Geesthacht

Die Stadt Geesthacht sucht für den Fachdienst Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieur/in (m/w/d) für die Landschaftspflege. Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Geesthacht ist eine wachsende Stadt in der Metropolregion Hamburg, direkt an der Elbe mit einer guten Verkehrsanbindung. Mit über 33.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist sie die größte Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg. Neben abwechslungsreichen Sportmöglichkeiten bietet Geesthacht auch ein umfangreiches Veranstaltungs- und Kulturprogramm. Die Bildung junger Menschen genießt hier einen hohen Stellenwert. Sämtliche allgemeinbildenden Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium sind vorhanden. Darüber hinaus verfügt Geesthacht über eine Vielzahl von Kinderbetreuungsangeboten, wie Kinderkrippe und Kindergarten. Wir sind eine moderne und serviceorientierte Arbeitsstelle und kommunizieren auf Augenhöhe und lösungsorientiert. Dafür gehen wir innovative Wege. Wir setzen uns für die Menschen in unserer Stadt und die positive Entwicklung Geesthachts ein. Hinter jeder Tür des Rathauses und in allen Außenstellen sitzen dafür Expertinnen und Experten für unzählige Fachgebiete. Unser Team genießt ein modernes Arbeitsumfeld und die Möglichkeiten, zwischendurch neue Kraft zu tanken. Wir sind für die Geesthachterinnen und Geesthachter im Einsatz – ohne dass das Wir dabei zu kurz kommt – Denn die Stadt Geesthacht steht für Leidenschaft, Familienfreundlichkeit, Diversität, Modernität und Vielfältigkeit. Der Fachdienst Umwelt hat ein breites Spektrum an unterschiedlichen Themen sowohl im Bereich der Landschaftspflege, der Landschaftsplanung und des Arten- und Umweltschutzes, als auch die Gestaltung und Unterhaltung von Grün- und Parkanlagen, des Straßenbegleitgrüns sowie Schutz und Pflege des Straßenbaumbestandes zu bearbeiten.