Hauswirtschaftskraft (m/w/d) für die Wohngruppe in der HafenCity

Hamburg
SOS-Kinderdorf e.V.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Hamburg ist eine Einrichtung mit differenzierten (teil-) stationären, ambulanten und offenen Hilfeangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien. 

Für unsere Wohngruppe in der HafenCity im SOS-Kinderdorf Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

 

in unbefristeter Anstellung, Teilzeit (20 - 25 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

In unserer neuen Wohngruppe im SOS-Kinderdorf Hamburg werden Kinder ab 2 Jahren betreut und sollen ein familiäres und liebevolles Zuhause finden.
Als "guter Geist"  sorgen Sie für eine saubere und gemütliche Atmosphäre in der Wohngruppe. Sie unterstützen die pädagogischen Mitarbeiter*innen bei der Betreuung der Kinder in dem Sie für Ordnung sorgen, sich um die Wäsche und ggf. auch um das leibliche Wohl kümmern.

  • Sie bringen sich engagiert und eigenverantwortlich in das Alltagsleben der Kinder ein und haben unter Berücksichtigung des Kinder- und Betreutenschutzes an deren Entwicklung Anteil

  • Sie sorgen täglich für Ordnung im Haus

  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Hygienevorschriften

  • Sie kümmern sich um die Wäsche

  • bei Bedarf unterstützen Sie die Mitarbeiter*innen bei der Zubereitung von Mahlzeiten und beim Einkauf

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Sie bringen Erfahrung in den Bereichen Reinigung, Wäschepflege und Zubereitung von Mahlzeiten mit

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern

  • Ihr Umgang mit Nähe und Distanz zu den Betreuten ist professionell

Unsere Leistungen als Arbeitgeber

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 6,9 % des monatlichen Bruttogehaltes inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

  • freiwillige Sozialleistungen wie Zuschüsse bei Hochzeiten, Geburt oder Adoption eines Kindes

  • SOS-Vorteilsportal von Corporate Benefits mit einer Vielzahl kostengünstiger Angebote bekannter Marken aus allen relevanten Lebensbereichen – zum Beispiel Technik, Reisen, Mode, Wohnen und vieles mehr

  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes haben der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zugang zu Sonderkonditionen von zahlreichen Anbietern

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub

  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

  • sparen Sie auf Ihrem persönlichen Zeitwertkonto Guthaben an, und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Berufliche und persönliche Weiterentwicklung inkl. Gesundheitsfürsorge

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung

  • sehr umfangreicher Veranstaltungskatalog mit zahlreichen Seminaren zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • Kurse und Praxisangebote zu Themen der Gesundheit und Achtsamkeit

  • Angebote zur Gesundheitsprävention

  • mehrtägige Neueingestellten-Tagung mit Möglichkeiten des Austausches und der Vernetzung

  • profitieren Sie von unserer Expertise und der hohen Fachlichkeit als bundesweit tätiger Träger in der Kinder- und Jugendhilfe

Ihre Bewerbung

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Birgit Ulpts (Bereichsleitung)
Telefon: 040/6920765024
E-Mail: birgit.ulpts@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Hamburg | Straßburger Str. 19 | 22049 Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Birgit Ulpts

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Straßburger Straße 19, 22049 Hamburg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort
Straßburger Straße 19, 22049 Hamburg