Einrichtungsleitung (m/w/d) für unser SOS-Kinderdorf Kaiserslautern

Kaiserslautern
SOS-Kinderdorf e.V.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Kaiserslautern ist ein Verbund differenzierter Jugendhilfeangebote, die sich über das breite Spektrum der (teil-)stationären und ambulanten Hilfen, der offenen Angebote und der Schulsozialarbeit erstrecken. Zur Einrichtung gehören das Jugendhaus, ein zweigruppiges stationäres Angebot für junge Menschen ab 12 Jahren, eine Tagesgruppe für jüngere Kinder von 6 bis 12 Jahren mit besonderem Förderbedarf, die LauBE als betreutes Wohnen für junge Erwachsene, das Familienhilfezentrum als Kinderschutzberatungsstelle (Kinderschutzdienst), die Angebote der Frühen Hilfen, unsere sozialraumorientierte Kitasozialarbeit und die Schulsozialarbeit an mehreren Schulen in Kaiserslautern.   

Für unser SOS-Kinderdorf Kaiserslautern suchen wir zum 01. Juni 2024 eine 

 

Einrichtungsleitung (m/w/d) 

 

in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.) 

Ihr Aufgabenbereich:

  • als Einrichtungsleitung (m/w/d) übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für alle pädagogischen, personellen und finanziellen Belange der Einrichtung

  • im Austausch mit den jeweiligen Fachbereichen entwickeln Sie unser Angebotsspektrum weiter und legen dabei höchsten Wert auf die Umsetzung unserer Qualitätsstandards im Kinder- und Betreutenschutz

  • in der Öffentlichkeit und Fachöffentlichkeit repräsentieren Sie das SOS-Kinderdorf Kaiserslautern und stärken dessen Vernetzung mit regionalen Kooperationspartnern und Jugendhilfeträgern

  • in die Akquise von Fördermitteln sind Sie aktiv eingebunden, ebenso treten Sie bei Verhandlungen von Leistungsentgelten als aktiver Verhandlungspartner auf

  • Sie vertreten die Interessen und Entwicklungsziele der Einrichtung im Rahmen der Etatplanung, bereiten diese vor und führen Etatplanungsgespräche mit Vertreter*innen der Geschäftsstelle des SOS-Kinderdorf e.V.

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder über eine vergleichbare Qualifikation

  • Sie bringen fundierte Kenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe und mehrjährige Erfahrung als Leitung größerer Teams mit, zudem verfügen Sie über solide betriebswirtschaftliche und förderrechtliche Kenntnisse

  • im Rahmen Ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeit sind Sie im Umfeld der Kinder- und Jugendhilfe gut vernetzt

  • durch Ihren wertschätzenden und kooperativen Führungsstil tragen Sie maßgeblich zu einer achtsamen Arbeitsatmosphäre bei und begegnen Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe

  • Sie besitzen die Fähigkeit, sich rasch in die Organisationsstruktur der Einrichtung und des SOS-Kinderdorf e.V. einzuarbeiten und können pädagogische und wirtschaftliche Zielesetzungen nachhaltig verbinden

  • für die Anliegen, Ideen und Vorschläge Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter signalisieren Sie stets Offenheit und sorgen für regelmäßigen Austausch

Unsere Leistungen als Arbeitgeber

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag

  • ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes haben der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeitenden Zugang zu Sonderkonditionen und Einkaufsvorteilen bei zahlreichen Anbietern

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember

  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner: 
Herr Stefan Knauf (Referent Personalservice)
E-Mail: stefan.knauf@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf e.V. | Renatastraße 77 | 80639 München 

Kontakt für Bewerbung

Stefan Knauf

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Triftstraße 70, 67663 Kaiserslautern

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort
Triftstraße 70, 67663 Kaiserslautern