81 Jobs als Fachkraft Gastgewerbe (m/w/d) in Hamburg

Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Dialyse
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)für die Dialyse Medizinische Fachangestellte können mehr! Werde bei uns zum Dialyse-Experten.Dein Aufgabenbereich: Vom ersten Tag an, bietet dir deine Ausbildung in unserer Dialyse ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das dir viel Verantwortung und beste Berufsperspektiven ermöglicht. Die Arbeit in der Dialyse reicht von der Mitwirkung in allen Phasen der Nierenersatztherapie, über die Bedienung der Geräte bis hin zur engen pflegerischen und psychosozialen Betreuung unserer Patienten. Wir bieten dir: Attraktive Ausbildungsvergütung sowie umfangreiche betriebliche Leistungen und ein Mitarbeiterrabattprogramm Geregelte Arbeitszeiten und faire Einsatzplanung Willkommensveranstaltung und Netzwerkmöglichkeiten Aufgeschlossenes Team und kompetente Mentoren, die dich intensiv einarbeiten und jederzeit weiterhelfen Bei guten Leistungen während deiner Ausbildung beste Übernahmechancen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie z.B. zum Hygiene- oder Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) etc.) Bringe deine Stärken bei uns ein: Qualifizierter Hauptschul- oder Realschulabschluss Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen Interesse an medizinischen und technischen Sachverhalten Gewissenhaftes Handeln und Sorgfalt Mehr über unser Unternehmen: Täglich kümmern sich mehr als 2.000 Mitarbeiter in unseren Medizinischen Versorgungszentren deutschlandweit um das Wohlergehen unserer Patienten. Schwerpunkt unserer Arbeit ist dabei die Behandlung von Patienten mit Nierenerkrankungen sowie die Durchführung von Dialysebehandlungen. Nephrocare Hamburg-Barmbek GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Hebebrandstraße 6 22297 Hamburg Deine Ausbildung ist uns wichtig! Als Azubi nimmst du einen wichtigen Platz in unserem Behandlungsteam ein. Unser Ziel ist es, dass du nach deiner Ausbildung auf ein umfangreiches medizinisches Wissen zurückgreifen kannst. Ausbildung in Vollzeit Starttermin 01.08.2024 Bei Fragen kontaktiere uns gerne! Grazia-Elisabeth Reutemann T 040 611860 15 www.nephrocare-hamburg-barmbek.de

Head of Coffee Department (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Dethlefsen & Balk ist ein traditionsreiches Tee- und Kaffeehandelshaus. Unsere Kunden sind Großhändler und Wiederverkäufer wie Teefachgeschäfte, Cafés und Geschenkeläden auf der ganzen Welt. Werde Teil unserer weltoffenen Unternehmenskultur: Unser internationales Team besteht aus über 150 Mitarbeitern (m/w/d). Mit mehr als 185 Jahren Erfahrung im Handel von hochwertigen Waren haben wir bereits Geschichte geschrieben. Jetzt suchen wir dich, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten:Head of Coffee Department (m/w/d) Unser Sortiment bestehend aus köstlichen Tees, hochwertigen Kaffees und Confiserie- u. Accessoires-Artikeln entwickelt sich ständig weiter. Als Kaffee-Spezialist (m/w/d) stellst du die hohe Qualität unserer Premium-Röstkaffees sicher und kreierst unser einzigartiges Kaffeesortiment.DEINE AUFGABEN Disposition und Einkauf von Rohkaffees Sicherstellung der Lieferfähigkeit aller von uns angebotenen Röstkaffees Erstellung von Röstprofilen Qualitätskontrolle der gerösteten Kaffees Durchführung von Kundenverkostungen Teilnahme an Messen, Lieferanten- und Kundenbesuchen DEIN PROFIL Mehrjährige Berufserfahrung als Rohkaffee-Einkäufer (m/w/d) Mehrjährige Erfahrung in der manuellen Bedienung von Trommelröstern Ausgeprägte Hands-on-Mentalität Teamgeist und hohes Verantwortungsbewusstsein UNSER ANGEBOT Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem dynamischen Team Eine erfolgreiche, wachstumsstarke Firma, die Tradition und Moderne gekonnt verbindet Sehr gutes, familiäres Betriebsklima mit gelebtem Teamgeist INTERESSIERT? Erfahre mehr über uns auf www.dethlefsen-balk.de. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Gern per E-Mail, unter Angabe der Position an: Dethlefsen & Balk GmbH Ansprechpartnerin: Frau Jessica Waltereit Hermann-Wüsthof-Ring 16 » 21035 Hamburg » Telefon: 040 73 10 73-52 E-Mail: personal@db-hh.de www.dethlefsen-balk.de » Datenschutzerklärung

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Tischler (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wedel

Wir sind als Produzent von hochwertigen Holzfenster-, Türen- und Fassadenelementen für den exklusiven Villenbau seit mittlerweile über drei Jahrzehnte international tätig. Unsere Absatzmärkte sind die USA, Europa und Deutschland. Unser international aufgestelltes Familienunternehmen hat den gesamten Produktionsprozess auf ein modernes Teamkonzept umgestellt. Mitarbeiter der Fertigung sind in Gruppen zusammengefasst und nehmen aktiv an der Planung und Umsetzung der Aufträge teil. Falls Ihnen diese Art der Zusammenarbeit gefällt und Sie Freude daran haben Ihre Fähigkeiten im Team aktiv einzubringen, sollten Sie sich bei uns bewerben. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einenTischler (m/w/d)Ihr Verantwortungsbereich umfasst: Je nach Fähigkeit, Einsatz in den Abteilungen Sonderbau, Maschinenraum, Sprosse, Anschlag oder Sonderanschlag Holzverarbeitung und Holzveredelung für Fenster- und Türelementen Rohholzzuschnitt für die Herstellung von Fenstern, Türen und Anbauteilen Herstellung von Sprossen, Glasleisten und Zubehörteilen Bedienung aller gängigen Holzbearbeitungsmaschinen Was wir uns wünschen: Abgeschlossene Ausbildung zum Tischler oder Schreiner Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Hohes Qualitätsbewusstsein und genaues Arbeiten Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Weiterentwicklung Grundlagenkenntnisse in der CNC-Technik wünschenswert Was wir bieten: Bis zu 31 Tage Urlaub Kurzer Freitag – „Freitag ab 1 macht jeder seins“ Zeitkonto Attraktives Gehalt nach dem Tischler Nord Tarif Leistungsgerechte Vergütung mit vermögenswirksamen Leistungen Bonuszahlungen, z. B. bei Unternehmenserfolg, Mitarbeiter werben Mitarbeiter Kindergartenzuschuss und Jobticket Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsförderung Getränke, z. B. Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke, Wasser, Suppen Arbeitserleichternde Hilfsmittel wie mobile Rollwagen, Kran- und Hebevorrichtungen Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie noch heute Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an: wilinski@korn-fenster.de.Cornelius KORN GmbH Von-Linné-Str. 1 22880 Wedel/Hamburg wilinski@korn-fenster.de www.korn-windows.com/de

Machine Operator / Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Die GoodMills Innovation GmbH ist ein führender Anbieter von hochwertigen Getreidemahlprodukten für die Lebensmittelindustrie und das Backgewerbe. Als Tochterunternehmen der GoodMills Group bilden wir Europas größten Mühlenverbund. Unser Erfolg basiert auf unserer umfassenden Kompetenz in der Veredelung von Getreideprodukten zu hochfunktionalen und gesunden Getreidespezialitäten, auf innovativen Ideen und vor allem engagierten Mitarbeitern. Zur Verstärkung unserer Produktion in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagiertenMachine Operator / Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) DAS ERWARTET SIE Bedienung von Abfüll- und Verpackungsanlagen sowie Aufgeben von Rohstoffen Ein- und Umrüstung der Anlagen je nach Produktionsauftrag Laufende Kontrolle des Produktionsprozesses sowie Probenahme Mitwirkung bei der Optimierung von Arbeitsabläufen, Arbeitsmitteln und Arbeitsmethoden Einhaltung unserer Hygiene-, Qualitäts- und HACCP-Vorgaben sowie gesetzlicher und Arbeitsschutz-Bestimmungen Analyse und Behebung von Störungen und Fehlern DAS BRINGEN SIE MIT Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Müller, Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) oder vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie Sehr gute Kenntnisse in der Führung und Wartung von Prozess- und Verfahrenstechnik der Lebensmittelindustrie Hohe Technik-Affinität sowie idealerweise Erfahrung im Bereich Abfüllanlagen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Lösungsorientiertes, selbstständiges und umsichtiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität Bereitschaft zur Schichtarbeit im Mehrschichtsystem WIR BIETEN 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge und regelmäßige Gesundheitsmaßnahmen Fahrrad-Leasing über JobRad Mitarbeitervergünstigungen Diverse Leistungszulagen Vielfältige Lern- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Spannende Jobs mit Zukunftsperspektive Profitieren Sie von verantwortungsvollen Aufgaben und den Möglichkeiten eines zukunftsorientierten Unternehmens. Wenn Sie Interesse an einer vielseitigen Tätigkeit haben und sich fachlich und persönlich weiterentwickeln möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. GoodMills – Wir treiben mit unseren Produkten den gesellschaftlichen Wandel hin zu einer pflanzlichen Ernährung der Zukunft.GoodMills Innovation GmbH Personalabteilung, Frau Schulz Trettaustraße 35 21107 Hamburg www.goodmills.de

Produktionsmitarbeiter / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Als einer der weltweit führenden Hersteller von Spezialchemikalien bietet die Lubrizol Corporation innovative Technologien für Automobil-, Industrie- und Konsumgütermärkte. Im Geschäftsbereich Lubrizol Additives entwickeln, produzieren und vermarkten wir u. a. Additive und Additivpakete für Motoröle, Kraftstoffe und andere in der Automobilindustrie verwendete Flüssigkeiten sowie für industrielle Schmierstoffe. Am Standort Hamburg sind wir spezialisiert auf die Herstellung von Spezial-Additiven und -Packages zur Formulierung von Kühl- und Industrieschmierstoffen. Zur Verstärkung des Produktionsbereichs in unserer Niederlassung in Hamburg-Billbrook suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/nProduktionsmitarbeiter / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) Sie stellen einen reibungslosen und effizienten Produktionsablauf sicher und arbeiten dabei in einem kleinen Team engagierter Kolleginnen und Kollegen. Sie kooperieren u. a. eng mit den Bereichen Versand, Qualitätskontrolle, Instandhaltung und anderen.Ihre Aufgaben: Herstellung von Spezialadditiven sowie deren Abfüllung im Batchbetrieb Führung von Chargenprotokollen und weiterer notwendiger Dokumentation Einstellung und Überwachung der Anlagenparameter gemäß den Vorgaben aus Herstellungsanweisungen Probennahme von Produkten und Weitergabe an das Qualitätssicherungslabor Einlagerung von Rohstoffen, Verpackungen und Betriebsmitteln Betreuung von Hilfsanlagen wie z. B. der Abwasserreinigungsanlage und der Kühlwasseranlage Pflege der Maschinen und technischen Anlagen im Arbeitsbereich, Unterstützung bei Maintenance-Aktivitäten Geringfügige Störungen bzw. Unregelmäßigkeiten an den Anlagen beheben oder melden und bei der Beseitigung der Ursachen mitwirken Einhaltung aller Standards in Bezug auf Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise Produktionsfachkraft Chemie, Chemikant (m/w/d) oder vergleichbar Befähigung zur Bedienung von Flurförderfahrzeugen Erste berufliche Erfahrung in der Industrie, idealerweise als Maschinenführer bei industriellen Arbeitsgängen, von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Grundlegende Computerkenntnisse von Vorteil Grundlegende Englischkenntnisse von Vorteil Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Tagschicht mit 37,5 Stunden pro Woche, ein kollegiales Umfeld sowie zahlreiche Sonderleistungen. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Zeugnissen, Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal unter folgendem Link.

App-Tester*in (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Du bist technikaffin und kennst Dich bestens mit verschiedensten Apps aus? In unserer Hamburger Niederlassung suchen wir aktuell neue Kolleginnen und Kollegen als App-Tester:in (w/m/d) Zunächst auf zwei Jahre befristet (anschließend Entfristung), Teilzeit möglich mit mindestens 30 Wochenstunden So ist Dein Job: Du testest die App der Techniker Krankenkasse auf verschiedenen Android- und iOS-Geräten, um Fehler und Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren Anschließend dokumentierst Du diese und erstellst entsprechende Fehlerberichte Du arbeitest eng mit Deinem Team zusammen, um Fehler zu beheben und Verbesserungen umzusetzen In Zeiten, die durch das App-Testing nicht voll ausgelastet sind, unterstützt Du unsere Kolleginnen und Kollegen im Bereich der Sachbearbeitung/Kundenbetreuung So bist Du: Du bringst umfassende Kenntnisse in der Bedienung mobiler Endgeräte mit und hast ein sehr gutes technisches Verständnis Es fällt Dir leicht, eine nutzerorientierte Anwenderperspektive einzunehmen Du erarbeitest Dir Dinge eigeninitiativ und bist dabei sehr sorgfältig Als echter Teamplayer bist Du offen für eine flexible und kommunikative Arbeitsweise Idealerweise hast Du bereits Erfahrungen mit Jira und Confluence gesammelt So sind wir: Wir setzen auf Chancengleichheit und Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und eine integrative Unternehmenskultur Durch eine umfassende, individuelle Einarbeitung geben wir auch gern Quer- und Wiedereinsteigenden eine Chance Auf finanzieller Seite bieten wir ein attraktives Festgehalt nach unserem Haustarif, ein erfolgsorientiertes Prämiensystem sowie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Nach erfolgreicher Einarbeitung hast Du die Möglichkeit, bis zu 80% Deiner Arbeitszeit im Homeoffice zu erbringen Wir bezuschussen das Deutschland-Jobticket und bieten Sonderkonditionen in Fitnessstudios sowie den Zugang zu „Corporate Benefits“ Wir laden jeden Monat 40 Euro als Gehaltsextra auf Deine „Pluxee Benefits Card“, über die Du frei verfügen kannst Und wir bieten noch vieles mehr … Als Tochterunternehmen der Techniker Krankenkasse sind wir der Dienstleister für Service, Telefonie und Dokumentenmanagement. Mit gut 650 Beschäftigten schaffen wir durch hohen Einsatz und unseren einzigartigen Servicegedanken die Grundlage für die reibungslose Bearbeitung aller im Tagesgeschäft anfallenden Anliegen. Die Ansprüche unseres Kunden an den Service wachsen – deshalb sind wir auf der Suche nach flexiblen und einsatzbereiten Menschen, die unsere Teams verstärken wollen. Neugierig? Deine Ansprechpartnerin Corinna Richter steht Dir gern telefonisch unter 040 / 46 06 59 51-195 für erste Fragen zur Verfügung. Lust auf Teamwechsel? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung unter: jobs@tkgesundheit.de TKgesundheit GmbH Mexikoring 33 22297 Hamburg www.tkgesundheit.de

Maschinenfahrer in der Produktion (m/w/d))
RSH POLYMERE GmbH
Hamburg

Wir sind ein europaweit tätiges und expandierendes Familienunternehmen mit derzeit ca. 160 Mitarbeitern an 2 Standorten in und um Hamburg. Die Familie Draak ist seit 1958 in der Kunststoffbranche tätig. Unser Unternehmensschwerpunkt ist das Recycling von Kunststoffen. Unser Know-How liegt insbesondere in der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Kunststoff-Regranulate und ReCompounds. Der Einsatz unserer Regranulate ermöglicht es unseren Kunden Ihre eigenen Produkte nachhaltiger und umweltschonender herzustellen. Somit tragen wir von RSH als Umweltschutzunternehmen im hohen Maße zur Kreislaufwirtschaft bei und sorgen mit unseren Produkten auch für eine Reduzierung der Co2-Emissionen. Unsere Handelssparte ergänzt unsere geschäftlichen Aktivitäten. Aufgrund unseres kontinuierlichen Wachstums suchen wir für unser Werk in Hamburg (PLZ 21079) ab sofort in unbefristeter Festanstellung engagierte und selbstständig arbeitende                                                              Maschinenfahrer (m/w/d)   Die Hauptaufgaben bestehen im wesentlichen in folgenden Aufgabenstellungen:   Vorzerkleinerung/Vermahlung von Kunststoffabfällen (saubere Produktionsabfälle) Beschickung von Maschinen mit Kunststoffabfällen (saubere Produktionsabfälle) Bedienung von verschiedensten technischen Produktionsanlagen (u.a. Extruder) Sicherstellung und Überprüfung der hergestellten Produktqualität (Compounds, Regranulate) Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsprozesses, achten auf Ordnung und Sauberkeit              Die geeigneten Bewerber/-innen bringen folgende Voraussetzungen mit: eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Leistungswillen Belastbarkeit und Ausdauer im Hinblick auf körperliche Arbeit, Schichtbereitschaft für einen flexiblen Arbeitseinsatz setzen wir voraus Teamfähigkeit, disziplinierte und organisierte Arbeitsweiseeine abgeschlossene Berufsausbildung ist von Vorteil, aber keine zwingende VoraussetzungErfahrung im Umgang mit Staplern und der Besitz eines gültigen Staplerscheins sind ebenfalls von Vorteil; dieser kann aber auch bei uns erworben werden  Die Fa. RSH POLYMERE bietet Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen, ein leistungsgerechtes Einkommen, die Einbindung in unserer firmeninternes Aus- und Weiterbildungsprogramm (in diesem Programm bei uns erworbene Qualifikationen werden mit zusätzlicher Lohnvergütung belohnt) sowie ein gutes und familiäres Betriebsklima. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild, Angabe eines möglichen Eintrittstermins sowie Angabe Ihre Gehaltsvorstellung persönlich/vertraulich an unsere Geschäftsleitung. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.  RSH POLYMERE GmbH, z. Hd. Wolfgang Bühl, Großmoorring 16 - 18, 21079 Hamburg oder alternativ w.buehl@rshpolymere.de

Maschinenfahrer in der Produktion (m/w/d))
RSH POLYMERE GmbH
Hamburg

Wir sind ein europaweit tätiges und expandierendes Familienunternehmen mit derzeit ca. 160 Mitarbeitern an 2 Standorten in und um Hamburg. Die Familie Draak ist seit 1958 in der Kunststoffbranche tätig. Unser Unternehmensschwerpunkt ist das Recycling von Kunststoffen. Unser Know-How liegt insbesondere in der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Kunststoff-Regranulate und ReCompounds. Der Einsatz unserer Regranulate ermöglicht es unseren Kunden Ihre eigenen Produkte nachhaltiger und umweltschonender herzustellen. Somit tragen wir von RSH als Umweltschutzunternehmen im hohen Maße zur Kreislaufwirtschaft bei und sorgen mit unseren Produkten auch für eine Reduzierung der Co2-Emissionen. Unsere Handelssparte ergänzt unsere geschäftlichen Aktivitäten. Aufgrund unseres kontinuierlichen Wachstums suchen wir für unser Werk in Hamburg (PLZ 21079) ab sofort in unbefristeter Festanstellung engagierte und selbstständig arbeitende                                                                       Maschinenfahrer (m/w/d)   Die Hauptaufgaben bestehen im wesentlichen in folgenden Aufgabenstellungen:   Vorzerkleinerung/Vermahlung von Kunststoffabfällen (saubere Produktionsabfälle) Beschickung von Maschinen mit Kunststoffabfällen (saubere Produktionsabfälle) Bedienung von verschiedensten technischen Produktionsanlagen (u.a. Extruder) Sicherstellung und Überprüfung der hergestellten Produktqualität (Compounds, Regranulate) Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsprozesses, achten auf Ordnung und Sauberkeit              Die geeigneten Bewerber/-innen bringen folgende Voraussetzungen mit: eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Leistungswillen Belastbarkeit und Ausdauer im Hinblick auf körperliche Arbeit, Schichtbereitschaft für einen flexiblen Arbeitseinsatz setzen wir voraus Teamfähigkeit, disziplinierte und organisierte Arbeitsweiseeine abgeschlossene Berufsausbildung ist von Vorteil, aber keine zwingende VoraussetzungErfahrung im Umgang mit Staplern und der Besitz eines gültigen Staplerscheins sind ebenfalls von Vorteil; dieser kann aber auch bei uns erworben werden  Die Fa. RSH POLYMERE bietet Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen, ein leistungsgerechtes Einkommen, die Einbindung in unserer firmeninternes Aus- und Weiterbildungsprogramm (in diesem Programm bei uns erworbene Qualifikationen werden mit zusätzlicher Lohnvergütung belohnt) sowie ein gutes und familiäres Betriebsklima. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild, Angabe eines möglichen Eintrittstermins sowie Angabe Ihre Gehaltsvorstellung persönlich/vertraulich an unsere Geschäftsleitung. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.  RSH POLYMERE GmbH, z. Hd. Wolfgang Bühl, Großmoorring 16 - 18, 21079 Hamburg oder alternativ w.buehl@rshpolymere.de

Bürosachbearbeitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

An der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) ist in der Abteilung Haushalt und Beschaffung im Dezernat Technischer Einkauf ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einerBürosachbearbeitung (m/w/d)(Entgeltgruppe 9a Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD); 39 Stunden wöchentlich) befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Das Dezernat Technischer Einkauf ist zuständig für die Vergabe von Warenliefer- und Dienstleistungsaufträgen für hochschuleigentümliches Material zur Erfüllung wissenschaftlich-technischer Fachaufgaben auf dem Gebiet von Forschung und Lehre sowie für die Deckung des sonstigen Sachbedarfs der HSU/UniBw H, insbesondere für die Vergabe von EDV-Aufträgen sowie für Beschaffungen im Rahmen von kleineren Infrastrukturmaßnahmen.Aufgabengebiet: Durchführung und Administration von Vergabeverfahren ober- und unterhalb der Schwellenwerte (In- und Ausland) bis zur Zuschlagserteilung Abschluss und Überwachung von Dienstleistungs-, Wartungs- und Mietverträgen Bearbeitung von Mängelrügen, Lieferstreitigkeiten und Gewährleistungsfällen Qualifikationserfordernisse: Abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten bzw. zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office) Darüber hinaus erwünscht: Mehrjährige Berufserfahrung in dem o.g. Aufgabengebiet Kenntnisse im Fachgebiet Beschaffungs- und Vergaberecht Zielorientierte sowie eigenständige Arbeitsweise Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Was für Sie zählt: Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit von Telearbeit und mobilem Arbeiten DeutschlandJobTicket mit Arbeitgeberzuschuss bei Vorliegen der notwendigen Voraussetzungen Möglichkeit der Inanspruchnahme eines Kinderbetreuungsplatzes in einer campusnah gelegenen Kindertagesstätte bei Vorliegen der notwendigen Voraussetzungen Sie profitieren von einer gezielten Personalentwicklung und einem umfangreichen Fort- und Ausbildungsangebot Kostengünstige Verpflegungsmöglichkeit in der Campus-Mensa mit drei Mahlzeiten pro Tag Sie haben die Möglichkeit, an Angeboten der betrieblichen Gesundheitsförderung teilzunehmen (Nähere Informationen finden Sie unter ¹) Kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Campus-Gelände Möglichkeit zur Nutzung des bundeswehreigenen Carsharings (Nähere Informationen finden Sie unter ²) Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD i. V. m. dem Teilzeit- und Befristungsgesetz. Die Tätigkeiten entsprechen grundsätzlich der Entgeltgruppe 9a. Die Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 9a TVöD erfolgt unter Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich nicht nur vorübergehend auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen (Tätigkeitsmerkmale). Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Die Bundeswehr fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen. Nach Maßgabe des Sozialgesetzbuchs IX und des Behindertengleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung. Auskünfte bei fachlichen Fragen erteilen Ihnen Frau Tschierschke und Herr Kiesewetter, Tel.: 040-6541-2134/2294 oder per E-Mail: Sabrina.Tschierschke@hsu-hh.de, kiesewetter@hsu-hh.de. Nähere Informationen über die Universität finden Sie unter der Internetadresse: www.hsu-hh.de. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen ausschließlich in elektronischer Form (pdf-Datei), unter Nennung der Kennziffer ZV-1124, bis zum 24.07.2024 an: personalabteilung@hsu-hh.de Hinweis: Informationen zum Datenschutz im Rahmen des Bewerbungsverfahrens finden Sie auf der Internetseite www.hsu-hh.de unter der Rubrik "Universität - Karriere - Datenschutzinformationen“. Ohne Angabe der Kennziffer kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden und wird aus datenschutzrechtlichen Gründen umgehend gelöscht. ¹ www.hsu-hh.de/bgm/ ² www.bwcarsharing.de www.hsu-hh.de

Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamburg

Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (m/w/d) STELLENINFORMATION Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (m/w/d) (Besoldungsgruppe A7/A8(t) BBesG; 41 Stunden wöchentlich) UNTERNEHMEN Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) BESCHÄFTIGUNGSSTELLE Fakultät für Maschinenbau, Professur für Massivbau Der Schwerpunkt der Forschungstätigkeit am Lehrstuhl für Massivbau ist die mechanisch konsistente Modellierung des Tragverhaltens von Stahlbetonbauteilen sowie deren Umsetzung in der praktischen Bemessung. Weiterer Schwerpunkt ist die Anwendung innovativer Werkstoffe und Bauweisen in geeigneten Konstruktionen. Nähere Informationen zur Professur finden Sie auf der Internetseite https://www.hsu-hh.de/massivb/. BESCHÄFTIGUNGSORT 21509 Glinde BESCHÄFTIGUNGSBEGINN zum nächstmöglichen Zeitpunkt BEFRISTUNG unbefristetSTELLENBESCHREIBUNG Selbstständige Fertigung von Versuchskörpern und Versuchsvorrichtungen aus Stahlbeton und anderen Werkstoffen. Dabei sind mehrere geometrische Versuchskörper vereinende mechanische Komponenten unterschiedlichster Materialien auf Grundlage von Konstruktionsunterlagen bzw. Skizzen herzustellen. Die Komponenten müssen zur Gewährleistung der Funktionalität der Versuchsaufbauten und Funktionsmuster millimetergenau gefertigt werden. Montage von Versuchsaufbauten und Versuchsvorrichtungen: Es sind hochpräzise und geometrisch komplexe Komponenten und Versuchskörper anhand vorgegebener technischer Unterlagen zu komplexen und individuellen Versuchseinrichtungen zu montieren und ggf. anzuschließen. Im Rahmen der Inbetriebnahme sind die Versuchsaufbauten dann entsprechend der jeweiligen Besonderheiten und Erfordernisse der durchzuführenden Experimente einzustellen. Die Stelleninhaberin bzw. der Stelleninhaber trägt dabei die Verantwortung für die Funktionalität und termingerechte Fertigstellung von Versuchseinrichtungen, welche sowohl im Rahmen der termingebundenen Lehr- als auch der Forschungsaufgaben der Professur eingesetzt werden. Allgemeine Konstruktionsmechaniker- und Montagetätigkeiten wie Schneiden, Sägen, Abkanten, Falzen, Richten, Schweißen, Schleifen, Stanzen und Bohren. Unterstützung bei Messaufgaben im Labor und an Bauwerken. Wartung, Instandsetzung und Bedienung von hydraulischen Versuchseinrichtungen. Hinweis: Im Rahmen der genannten Tätigkeiten sind arbeitstäglich mehrfach Lasten von bis zu 20 Kilogramm zu heben und Distanzen von bis zu 250 Meter fußläufig zurückzulegen. Darüber hinaus ist der Arbeitsplatz nicht barrierefrei.WAS FÜR SIE ZÄHLT Sie werden bei Vorliegen aller laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in ein Beamtenverhältnis bzw. mit dem Ziel der Verbeamtung eingestellt. Sie profitieren von einem umfangreichen Fort- und Ausbildungsangebot. Sie arbeiten bei einem anerkannten und familienfreundlichen Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen. Die Bundeswehr fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf beispielsweise durch die Beschäftigung in Form von mobilem Arbeiten oder in Teilzeit; die ausgeschriebene Stelle ist teilzeitfähig. Sie erwartet ein attraktives Gehalt, bemessen nach dem Bundesbesoldungsgesetz oder alternativ nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Die Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis erfolgt, sofern eine Verbeamtung nicht möglich oder nicht gewünscht ist. Die ausgeschriebene Stelle ist mit der Besoldungsgruppe A 7 bis A 8 BBesG bewertet. Die Einstellung bzw. Übernahme in ein Beamtenverhältnis erfolgt grundsätzlich im Eingangsamt des mittleren technischen Dienstes. Die Einstellung in einem höheren Amt ist abhängig von der Erfüllung laufbahnrechtlicher Voraussetzungen und Ihren hauptberuflichen Erfahrungszeiten. Bei (vorübergehender) Einstellung in ein Arbeitsverhältnis kann eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe E 8 TVöD erfolgen, unter Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich nicht nur vorübergehend auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen WAS FÜR UNS ZÄHLT Sie besitzen die Laufbahnbefähigung für den mittleren technischen Verwaltungsdienst des Bundes, mit einer abgeschlossenen, staatlich anerkannten Berufsausbildung zur Beton- und Stahlbetonbauerin bzw. zum Beton- und Stahlbetonbauer oder einer nach Maßgabe der Stellenbeschreibung vergleichbaren Fachrichtung ODER Sie verfügen über eine staatlich anerkannte Berufsausbildung zur Beton- und Stahlbetonbauerin bzw. zum Beton- und Stahlbetonbauer oder einer nach Maßgabe der Stellenbeschreibung vergleichbaren Fachrichtung sowie zum Zeitpunkt der Verbeamtung über eine entsprechende hauptberufliche Tätigkeit von mindestens anderthalb Jahren nach Abschluss der Ausbildung (nachgewiesen durch entsprechende Unterlagen, z. B. Arbeitsvertrag, Zeugnis, etc.). Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Fertigung von komplexen Körpern unterschiedlicher Art aus Stahlbeton, insbesondere nachgewiesen durch entsprechende berufliche Tätigkeiten. Sie stimmen zu, an einer gesundheitlichen Eignungsfeststellung und ggf. einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung teilzunehmen. Sie treten für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes ein. Erwünscht: Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Wartung, Instandsetzung und Bedienung von elektrischen und/oder hydraulischen Versuchseinrichtungen, nachgewiesen durch entsprechende berufliche Tätigkeiten. Sie verfügen über Erfahrungen in der laborpraktischen Arbeit, nachgewiesen durch entsprechende berufliche Tätigkeiten. Sie sind handwerklich geschickt und verfügen über technisches Verständnis. Sie arbeiten gewissenhaft und gerne im Team. Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben. Sie besitzen gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. BEMERKUNGEN Die Bundeswehr fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen. Nach Maßgabe des Sozialgesetzbuchs IX und des Behindertengleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung. Die Bundeswehr unterstützt die Ziele des Nationalen Integrationsplanes und begrüßt Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Grundsätzlich erfolgt eine Verbeamtung nur bei Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft bzw. der Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union und sofern das 50. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Ernennung noch nicht vollendet wurde; andernfalls können Sie ggf. in ein Arbeitsverhältnis eingestellt werden. BEWERBUNG & KONTAKT Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen ausschließlich in elektronischer Form (PDF-Datei), unter Nennung der Kennziffer BIW-0124 bis spätestens zum 24.07.2024 an: personalabteilung@hsu-hh.de Ohne Angabe der Kennziffer kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden und wird aus datenschutzrechtlichen Gründen umgehend gelöscht. ANSPRECHSTELLE FÜR FACHLICHE FRAGEN Univ.-Prof. Dr.-Ing. Nguyen (nguyend@hsu-hh.de). ANSPRECHSTELLE IN DER PERSONALABTEILUNG Herr Schmidt, 040/6541-3774 Herr Anders, 040/6541-3621 HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ: Informationen zum Datenschutz im Rahmen des Bewerbungsverfahrens finden Sie auf der Internetseite www.hsu-hh.de unter der Rubrik „Universität – Karriere – Datenschutzinformationen“. www.hsu-hh.de