HELIOS ENDO-Klinik Hamburg GmbH

HELIOS ENDO-Klinik Hamburg GmbH als Arbeitgeber

Holstenstr. 2, 22767 Hamburg
Telefon
(040) 31 97-0
Webseite
Branche
Gesundheitswesen/Medizin/Soziales

Die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg, gelegen im Herzen Hamburgs, ist eine Spezialklinik für Knochen-, Gelenk-, und Wirbelsäulenchirurgie. Mit rund 7.000 endoprothetischen und neurochirurgischen Eingriffen, werden hier jährlich weltweit die meisten Eingriffe dieser Art durchgeführt. Kontinuierliche klinische Arbeit und lange Jahre der Forschung haben die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg zu einer medizinischen Institution von Weltruf gemacht. Die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg zählt heute zu den international bekanntesten Häusern auf diesem Gebiet.

Die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg setzt in der Leistungserbringung in den Abteilungen Gelenkchirurgie, Neurochirurgie, Anästhesie-, Intensiv- und Transfusionsmedizin auf höchste medizinische Qualität, die kontinuierlich gemessen wird. Am Standort der HELIOS ENDO-Klinik ist seit 2009 ein hochmoderner Klinikneubau entstanden sowie auch ein ambulantes und stationäres Rehazentrum.

Die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg verfügt über 250 Betten in den Abteilungen Chirurgie, Neurochirurgie, Anästhesie-, Intensiv- und Transfusionsmedizin. Mit der Neueröffnung der HELIOS ENDO-Klinik Hamburg im Mai 2009 sind auf über 7.500 Quadratmetern 8 neue und hochmoderne Operationseinheiten entstanden. Zum Bereich der anästhesiologischen Intensivstation gehören seitdem eine Wachstation mit 20 Betten, eine IMC mit 10 Betten und eine Intensivstation mit 9 Betten.

Seit April 2013 bietet des Weiteren die HELIOS ENDO-Privatklinik als eine von deutschlandweit 26 Betriebsstätten der HELIOS Privatkliniken GmbH privat vollversicherten, beihilfeberechtigten und internationalen Patienten in der 07. und 08. Etage der HELIOS ENDO-Klinik erstklassige medizinische Kompetenz kombiniert mit hohem Komfort und Service auf 4*-Sterne-Niveau.


Werden auch Sie Teil eines professionellen, interdisziplinären Teams in einer einzigartigen Spezialklinik mit internationalem Bekanntheitsgrad.

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.