HAA Hamburger Arbeitsassistenz gemeinnützige GmbH

HAA Hamburger Arbeitsassistenz gemeinnützige GmbH als Arbeitgeber

Schulterblatt 36, 20357 Hamburg
Telefon
(040) 43 13 39 - 0
Fax
(040) 431339-22
Webseite
Mitarbeiter
94
Branche
Gesundheitswesen/Medizin/Soziales

Wer wir sind: Unser Profil und Lebenslauf


Die Hamburger Arbeitsassistenz wurde 1992 gegründet -zunächst als ein befristetes Modellprojekt. Seitdem erweitern wir im Rückenwind der gesellschaftlichen Idee der Inklusion von Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt und ihrer verbesserten Teilhabe am Arbeitsleben.

Unsere Zielgruppe sind dabei insbesondere Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Unsere Angebotsstruktur hat sich kontinuierlich erweitert, daran haben wir in zahlreichen innovativen Projekten mitgewirkt und damit auch überregional viel Beachtung gefunden.

Wir sind ambitioniert, diesen Weg weiter zu verfolgen - mit Kolleg_innen die diese Ziele teilen.


Wir sind eine gemeinnützige GmbH, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtverband. Unser Gesellschafter ist die LAG Eltern für Inklusion e.V. in Hamburg.

Wir legen Wert auf hohe Kontinuität unseres Teams, dessen Kompetenzen die Grundlage darstellen, unsere Angebote auf hohem Qualitätsstandard weiter entwickeln zu können. Auf dieser Grundlage konnten wir die Hamburger Arbeitsassistenz seit 1992 aus einem Modellprojekt zur Förderung des Überganges aus der Werkstatt für Behinderte zu einem Dienstleister mit ca. 100 Mitarbeiter_innen in unterschiedlichen Bereichen weiter entwickeln. Unsere Angebote erstrecken sich auf unterschiedliche Bereiche, diese sind insbesondere:

  • die Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Übergang von der Schule in den Beruf,
  • die Unterstützung von Schüler_innen in den Abgangsklassen und Berufschulen bei der Orientierung und Qualifizierung,
  • die Berufsbegleitung / Arbeitsassistenz von Menschen mit Behinderung an ihrem Arbeitsplatz,
  • das "Profiling" und individuelle Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen zur Verbesserung der Vermittlungschancen,
  • die Durchführung von Projekten


In allen unseren Arbeitsbereichen setzen wir die Identifikation mit unserem Leitbild voraus, das insbesondere von der Ermutigung und Stärkung von Menschen mit Behinderung geprägt ist und davon, ihre Selbstbestimmung zu stärken und eine Teilhabe am Arbeitsleben zu verbessern.


Die Mitarbeiter_innen im berufspädagogischen Bereich unterstützen Menschen mit Behinderung (weitgehend branchenübergreifend) in Betrieben / Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes. Voraussetzung dafür ist, flexibel und sozialraumorientiert "ambulant" tätig zu sein.

Neben dieser Bereitschaft / Interesse ist in diesem Berufsfeld eine eine sozial- / berufspädagogische Qualifizierung voraus.


Die Mitarbeiter_innen sind bei uns auf der Grundlage des Tarifvertrages AVH (HAA-TV AVA) beschäftigt. Bei den meisten von uns ausgeschriebenen Arbeitsstellen sind wir bei der Vereinbarung der durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit flexibel.


Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr. Weitere Informationen über uns erhalten Sie hier,

wenn Sie Interesse an Ihrem zukünfrigen Team haben, stellen wir uns Ihnen hier schon einmal vor.


Rufen Sie uns gerne an:

Hamburger Arbeitsassistenz

Schulterblatt 36

20357 Hamburg

Tel. 433390

Ansprechpartner: Achim Ciolek, Rolf Behncke






Alle Videos ansehen "HAA Hamburger Arbeitsassistenz"

tipdoo.de zeigt Ihnen die HAA Hamburger Arbeitsassistenz und vieles mehr aus der Metropolregion Hamburg.

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.