Vollzugsleiter in der Justizvollzugsanstalt Glasmoor (m/w/d) in Norderstedt

Stellenbeschreibung


Wir über uns

Die Justizvollzugsanstalt Glasmoor ist eine Anstalt des offenen Vollzuges und im Wesentlichen zuständig für den Vollzug von Freiheitsstrafen an erwachsenen weiblichen (19 Haftplätze) und männlichen (190 Haftplätze) Strafgefangenen. Sie ist hinsichtlich der Verbüßungszeiten wie auch der Schwere der Delikte, die der Verbüßung zugrunde liegen, von der Ersatzfreiheitsstrafe bis zu lebenslanger Freiheitsstrafe zuständig. Der offene Vollzug ist gekennzeichnet durch eine Vielzahl von vollzugsöffnenden Maßnahmen.

Ihre Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg 

Informationen zum Justizvollzug


Ihre Aufgaben

  • Leitung und Überwachung des vollzuglichen Dienstbetriebs, Personalführung
  • Koordination der Behandlung der Gefangenen
  • Anordnung von besonderen Sicherungsmaßnahmen, körperlichen Durchsuchungen und Disziplinarmaßnahmen, Entscheidung über die Freigabe von Überbrückungsgeld
  • Fertigung von Stellungnahmen und Bescheiden auf Anträge sowie Beschwerden
  • Leitung und Teilnahme von/an Dienstbesprechungen, Arbeitsgruppen, Workshops

Voraussetzungen

Ihr Profil

Erforderlich

  • Sie verfügen die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste

Vorteilhaft

  • sicheres Urteilsvermögen, gut ausgeprägte Problemlösefähigkeit sowie zügiges und fachgerechtes Entscheidungsverhalten
  • hohes Maß an Initiative und Engagement, ein ausgeprägtes Kooperationsverhalten und ein professioneller Umgang mit Konflikten
  • Belastbarkeit im Umgang mit schwieriger Klientel und hinsichtlich der Arbeit im Vollzug
  • Führungserfahrung (fachlich und personell)
  • Erfahrungen in der Vollzugsorganisation sowie im Betrieb einer Justizvollzugsanstalt
  • Kenntnisse im Buchhaltungs- und Abrechnungssystem Basis-Web
  • Kenntnisse der für den Justizvollzug einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Verfügungen und sonstigen Regelungen

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Frau Sabine Schnabel (Tel. 040/428 85-8136 oder per E-Mail an sabine.schnabel@justiz.hamburg.de).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Am Glasmoor 99, 22851 Norderstedt

Arbeitgeber

Freie und Hansestadt Hamburg Justizbehörde

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Schnabel
JVA Glasmoor
Am Glasmoor 99, 22851 Norderstedt sabine.schnabel@justiz.hamburg.de
Telefon: 040 428 858136

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Freie und Hansestadt Hamburg Justizbehörde
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.