Teilnehmer (m/w/d) für ein FSJ oder den BFD für Tagesförderung in Behindertenhilfe in Hamburg

Stiftung Das Rauhe Haus veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Lust auf soziales Engagement?


Zum 1.9.2019 oder später suchen wir 


einen Teilnehmer (m/w/d) für ein FSJ oder den BFD 

für unsere neue Tagesförderung in Hamburg Volksdorf

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Sie übernehmen Aufgaben der Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung.


Die Tagesförderung Volksdorf gehört zum Stiftungsbereich Teilhabe mit Assistenz. In der Tagesförderung werden erwachsene Menschen mit mehrfacher geistiger und körperlicher Beeinträchtigung tagsüber beschäftigt und gefördert. Sinnhaftes und sinnstiftendes Erleben bietet den Beschäftigten die Möglichkeit, gemeinsam etwas zu schaffen und damit an der Gesellschaft teilzuhaben.


Ihre Aufgaben bei uns:



  • individuelle Unterstützung der Beschäftigten in ihren vielfältigen Arbeitszusammenhängen 
  • Mobilitätservice und Fahrdiensttätigkeit 
  • persönliche Assistenz und Pflege bei allen erforderlichen Belangen des täglichen Lebens 
  • Begleitung, Anregung und Förderung der Beschäftigten in der Teilhabe am Arbeitsleben und an der Gemeinschaft

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen an Sie:



  • soziale Kompetenz 
  • Motivation 
  • wertschätzende Grundhaltung 
  • Einfühlungsvermögen 
  • Verbindlichkeit 
  • Freude an der Arbeit mit Menschen 
  • Freude an der Arbeit im Team 
  • PKW-Führerschein



Das erwartet Sie bei uns:


  • geregelte Arbeitszeiten in Vollzeit von Montag bis Freitag
  • Freude bei der Arbeit 
  • fachgerechte Anleitung 
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben 
  • HVV-Profiticket



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: jgeuke@rauheshaus.de

 

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Geuke unter Telefon 04191/95 39 674  gern zur Verfügung.


Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Jetzt bewerben

Teilnehmer (m/w/d) für ein FSJ oder den BFD für Tagesförderung in Behindertenhilfe

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus Stiftung Das Rauhe Haus

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Klosterwisch 8, 22359 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Juliane Geuke
Teilhabe mit Assistenz Arbeit und Bildung
Teamleitung
Ochsenzoller Straße 147, 22848 Norderstedt jgeuke@rauheshaus.de
Telefon: 04191-953 96 74

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.