Technische Fachkraft (m/w/d) mechanische Prüfungen in Hamburg

Stellenbeschreibung

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte.


Für die Gruppe Technische Dienste suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Technische Fachkraft (m/w/d) mechanische Prüfungen

Angestellt bei der Hamburger Stadtentwässerung AöR | Kennziffer 2020-152 | Bewerbungsschluss: 03.02.2021 | Eingruppierung B2 ETV

Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Ort: vorr. Köhlbrandhöft | unbefristet


Die Gruppe der technischen Dienste erfüllt ein vielseitiges Aufgabenfeld, das hauptsächlich infrastrukturell tätig ist. Die Teams sind tätig in den Feldern der Gebäudetechnik, Onlinemesstechnik, Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik sowie etwaiger Prüfungen.


Was Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Eigenständiges Abwickeln mechanischer Prüfaufträge
  • Selbstorganisiertes Ausführen der Prüfungen anderer Standorte
  • Prüfen von Hebezeugen, Anschlagmitteln, Leitern, Tritten, Gerüsten, Regalen etc.
  • Anfertigen von Dokumentationen zu den Prüfaufträgen
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten



Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene technisch-gewerbliche Ausbildung im Metallhandwerk oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Fundiertes Wissen in den einschlägigen Vorschriften und Normen von Hebezeugen und anderen mechanischen Anlagen
  • Bereitschaft und Interesse an der Übernahme weiterer Prüfungen sowie Weiterentwicklungs- und Veränderungswille im Bereich Digitalisierung
  • Eigenverantwortung gepaart mit souveränem Auftreten im eigenen Fachgebiet und selbstständigem Arbeiten
  • Führerschein der Klasse B




Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen, auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks
  • Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw



Wir bei HAMBURG WASSER fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. Für diesen Bereich fordern wir insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.


Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Wassers.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!


Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns:


Ihre Ansprechpartnerin im Recruiting-Team

Sabrina Schönfeld

Telefon: 040 7888 83030


HAMBURG WASSER, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg


www.hamburgwasser.de/karriere


#wasserzukunft

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Sonstiges
Arbeitsort 20539 Hamburg

Arbeitgeber

HAMBURG WASSER

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabrina Schönfeld
Recruiting-Team
HAMBURG WASSER
Technische Fachkraft (m/w/d) mechanische Prüfungen