Technikerin (w/m/d) Gebäudesystemtechnik in Hamburg

Für den Standort Hamburg suchen wir:


Technikerin (w/m/d) Gebäudesystemtechnik

Unbefristet | Start: frühestmöglich | ID: MMA076/2021 | Bewerbungsschluss: offen | Vollzeit/Teilzeit


Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen mehr als 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hoch­modernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs.


Die Gruppe MKK plant, baut und betreibt mit derzeit ca. 90 Mitarbeiter:innen die Technische Infrastruktur und versorgt die Beschleunigeranlagen sowie sämtliche Gebäude auf dem Campus in der Größenordnung einer Kleinstadt. Hierzu gehören die allgemeine Stromversorgung, Wärmeversorgung, Kälteversorgung, Gebäudelüftung und Gebäudeklimatisierung. Darüber hinaus vergrößert sich kontinuierlich der Anlagenbestand mit der Weiterentwicklung des Forschungsstandortes und der Realisierung zukunftsfähiger Forschungs- und Laborgebäude.


Wofür wir Ihre Unterstützung benötigen:

  • Betrieb der gebäudetechnischen Anlagen nach den Vorgaben: maximaler Verfügbarkeit, hoher Anlageneffizienz und Nachhaltigkeit. Betrifft im Einzelnen: Wärmeversorgung, Lüftungs- und Klimatechnik, Kühlwasser-/Kälteversorgung, Elektrotechnische Anlagen, Gebäudeleittechnik, Wasseraufbereitung (Enthärtung, Entsalzung), teilweise technische Gase, einschl. Überwachungs­einrichtung
  • Durchführung der Betreiberpflichten nach Vorgabe der Anlagenbetreiber (DESY-Fachgruppen)
  • Planung, Organisation, Koordinierung und Überwachung von Wartungs-, Instandhaltungs- sowie lnstandsetzungs­maßnahmen. Planung, Organisation und Überwachung von Fremd­firmen­einsätzen
  • Durchführung und Organisation von Störungs­behebungen, Teilnahme an der MKK 8 Rufbereitschaft
  • Planung, Vergabe und Organisation der Durchführung kleiner bis mittlerer technischer Baumaßnahmen zwecks Bedarfsänderung, Nutzeränderung, Optimierung oder Erweiterung
  • Mitwirken im Planungsteam neuer Gebäude hinsichtlich Erfahrung im Anlagenbetrieb

Voraussetzungen

Was Sie auszeichnet:

  • Staatlich geprüfte:r Techniker:in Fachrichtung Gebäudesystemtechnik oder Mechatronik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fachkenntnisse zu technischen Anforderungen und Vorschriften in wissenschaftlich genutzten Gebäuden, insbesondere Physik-, Biologie-, Chemielaboren
  • Fachkenntnisse zu Betreiberpflichten und Kenntnisse zu den dazugehörenden Regelwerken und -vorschriften
  • Kenntnisse der VOB und öffentlichen Vergabe
  • Routinierter Umgang mit digitalen Werkzeugen und sehr gute Kenntnisse zu branchenüblicher Software sowie ausgeprägtes Interesse an zukünftigen digitalen Arbeitsmethoden (u. a. CAFM, BIM)
  • Selbständige Aufgabenorganisation, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke hinsichtlich der Durchführung von Betreiberaufgaben
  • Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit sowie Team- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Alltagstaugliche Englischkenntnisse


Was uns auszeichnet:

Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Die Gleichstellung aller Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Für eine bessere Vereinbarkeit von beruflichem und privatem Leben bietet DESY flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeit und Job-Sharing-Modelle. Sie profitieren von unserer familienfreundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheitsmanagement sowie unserer betrieblichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-AVH.


Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Frau von Neuhoff unter +49 40 8998-4306.


Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewer­bungs­unterlagen unter Angabe Ihrer Gehalts­vorstel­lungen zu.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal:


Jetzt bewerben!


DESY fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Die berufliche Entwicklung von Frauen ist uns besonders wichtig und deshalb bitten wir Frauen nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weiterführende Informationen finden Sie unter:

https://www.desy.de/karriere


Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Personalabteilung | Notkestraße 85 | 22607 Hamburg

Telefon: +49 40 8998-3392


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort 22869 Hamburg

Arbeitgeber

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Kontakt für Bewerbung

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY