Teamleitung Recht, Aufsicht, Gremien in Hamburg

Stellenbeschreibung

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg - West/ Südholstein

sucht für seine Kirchenkreisverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine*n Teamleiter*in für den Bereich Recht, Aufsicht, Gremien

 

Die Kirchenkreisverwaltung nimmt als zentraler Verwaltungsdienstleister sämtliche administrativen Aufgaben für den Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg - West/ Südholstein sowie für die ihm angeschlossenen Kirchengemeinden und Einrichtungen wahr.

Der Bereich Recht, Aufsicht, Gremien ist unmittelbar der Verwaltungsleitung unterstellt. Dem Team mit derzeit vier Mitarbeiter*innen obliegen u.a. die Begleitung und Beratung der Kirchengemeinden, kirchlichen Einrichtungen und leitenden Gremien in allen hoheitlichen Aufgabenbereichen. Des Weiteren wird die Geschäftsführung der leitenden Gremien des Kirchenkreises, die Prüfung von Rechtsangelegenheiten und die Bearbeitung und Vorbereitung von kirchenaufsichtlichen Genehmigungen durch diesen Bereich gesteuert. Eine Ausweitung des Aufgabenspektrums ist geplant.

Seit April 2019 befindet sich die Kirchenkreisverwaltung im neu erbauten Kirchenkreiszentrum im Herzen Hamburg-Niendorfs.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

 

  • Leitung des Teams
  • Steuerung und Optimierung der Prozesse und Verfahren
  • Übernahme Geschäftsführung für den Kirchenkreisrat (Vorbereitung, Teilnahme an Sitzungen, Protokollführung und Nachbereitung)
  • Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten und Rechtsanfragen
  • Ansprechpartner*in für die leitenden Gremien, Kirchengemeinden und Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit den weiteren Geschäftsbereichen der Kirchenkreisverwaltung und den Einrichtungen des Kirchenkreises

Voraussetzungen


IHR PROFIL:


fachlich

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Public Management bzw. Öffentliche Verwaltung (Verwaltungsfachwirt*in/ Angestelltenlehr­gang II) 
  • Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • Erfahrungen in der Arbeit/ Umgang mit verschiedener Rechtsmaterie
  • Fähigkeit, sich kurzfristig in neue Fachgebiete einarbeiten zu können
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Sichere Anwendung der gängigen Bürosoftware (MS-Office Produkte)

persönlich 

  • Eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Sicheres, verbindliches Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sozialer Kompetenz, Organisationsvermögen, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab


WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden/Woche)
  • Einen sehr modern ausgestatteten Arbeitsplatz und die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf, Freizeit und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Option zum mobilen Arbeiten

Als Mitarbeiter*in unserer Verwaltung profitieren Sie zudem von allen Leistungen des Kirchlichen Arbeitnehmer*innen Tarifvertrags (KAT) mit Sonderentgelten im November und Juni eines jeden Jahres, einer zusätzliche Altersversorgung und von zahlreichen weiteren Angeboten wie einem Zuschuss zum ProfiTicket des HVV, dem „JobRad“ und vergünstigten Sportangeboten. Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen.

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt.

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 040 558 220-302 zur Verfügung.

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 31.08.2019 an:

 

 

Bewerbung-rag@kirchenkreis-hhsh.de

 

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein

Verwaltungsleitung

Frau Conny Hölig

Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg

Jetzt bewerben

Teamleitung Recht, Aufsicht, Gremien

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Leitung
Arbeitsort Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg

Arbeitgeber

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Conny Hölig
Verwaltung
Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg bewerbung-rag@kirchenkreis-hhsh.de
Telefon: 040 558 220-302

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Teamleitung Recht, Aufsicht, Gremien
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.