Sportwissenschaftler als Sportlehrer (m/w/d) in Hamburg

TOP-JOB Feuerwehr Hamburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Sachgebiet "Sport und Gesundheitsförderung" findet der tägliche Sportunterricht der verschiedenen Lehrgänge durch festangestellte Sportfachlehrer, aber auch durch zahlreiche Gastdozenten aus dem Einsatzdienst statt. Die Gastdozenten sind Feuerwehrbeamtinnen und - beamte, deren Unterrichtseinsatz zu koordinieren ist. Alle haben das gleiche Ziel, nämlich unsere Nachwuchskräfte körperlich gut auf die späteren Tätigkeiten im Einsatzdienst der Feuerwehr Hamburg vorzubereiten.


Sportwissenschaftler als Sportlehrer (m/w/d)


Aufgaben:



  • Sportunterrichte vorbereiten und durchführen
  • konzeptionell Lehr- undLerninhalte entwickeln ; insbesondere zur Gesunderhaltung der Mitarbeiterinnen undMitarbeiter der Feuerwehr Hamburg
  • Personalverantwortung für das Sachgebiet „Sportund Gesundheitsförderung“ der Feuerwehr Hamburg
  • Sportveranstaltungender Feuerwehr Hamburg organisieren und durchführen
  • Leistungsnachweise und körperliche Eignungstest abnehme

Voraussetzungen

Erforderlich:

  • Fachhochschul- oder Hochschulabanschluss (Bachelor oder vergleichbar) der Studienfachrichtung Sportwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung.

Vorteilhaft:


  • Mehrjährige Praxiserfahrungen in derUnterrichtung bzw. im Training von Gruppen und Einzelpersonen        
  • Vertiefte Ausbildung und praktischeErfahrung in mindestens einem der Bereiche Lauftraining, Functional Training,Schwimmen bzw. Rettungsschwimmen, Rückenschule oder einer Spielsportart
  • Kenntnisse und Erfahrungen aus denBereichen der Physiotherapie und Ernährung    
  • Eigene Erfahrungen im Wettkampf- undLeistungssport      
  • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen

Jetzt bewerben

Sportwissenschaftler als Sportlehrer (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Feuerwehr Hamburg Feuerwehr Hamburg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sport und Fitness
Arbeitsort Bredowstraße 4, 20539 Hamburg

Arbeitgeber

Feuerwehr Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

112 Prozent jeden Tag

Feuerwehr Hamburg

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.