Sozialpädagogen (m/w/d) für die stationäre Betreuung von Jugendlichen in Hamburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sozialpädagogen (m/w/d) für die stationäre Betreuung von Jugendlichen in Hamburg-Mitte (30 bis 39 Std./Woche, unbefristet)


Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

Wir betreuen stationär und ambulant Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Wohngruppen im Bezirk Hamburg-Mitte. Das multiprofessionelle Team aus Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen und Assistenzkräften setzt Schwerpunkte in der Partizipation der jungen Menschen und arbeitet ressourcenorientiert. Um den individuellen Bedürfnissen der jungen Menschen gerecht zu werden, ist die Wohngruppe tagsüber meist doppelt besetzt.


Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten und unterstützen Kinder und Jugendliche im Alltag der Wohngruppe.
  • Sie arbeiten eng mit Eltern und/oder Vormündern zusammen.
  • Sie vernetzen die Kinder und Jugendlichen im Sozialraum und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie arbeiten konstruktiv mit Behörden und Kooperationspartnern zusammen und entwickeln gemeinsam im Team Angebote weiter.
  • Sie organisieren Gruppentreffen, Ferien- und Freizeitmaßnahmen.
  • Sie orientieren sich an den vorgefundenen Lebenswelten der Adressat/innen. Sie versuchen, deren Biografien zu verstehen und sie bei bestehenden Problemen vor dem Hintergrund der Erfahrungen und des Lebensumfeldes der Kinder- und Jugendlichen zu unterstützen.

Ihre Vorteile:

  • ein Arbeitsplatz in schönen Häusern mit Garten mitten in Hamburg
  • ein sinnstiftender, inspirierender Job
  • ein interessanter großer Arbeitgeber, der viele Chancen bietet u.a. auch Hospitationen in anderen Arbeitsfeldern
  • kollegiale Beratung, regelmäßige Supervision und eine umfassende Einarbeitung
  • 33 Urlaubstage und Möglichkeiten mit dem Team, individuelle Einsatz- und Urlaubsplanungen vorzunehmen
  • differenzierte Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung durch ein umfangreiches Fortbildungsprogramm
  • Oasentag
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine Bezahlung gem. TV-L S 11 b mit zusätzlicher Altersvorsorge und Zulagen
  • HVV Profiticket

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine Qualifikation zur/zum staatlich anerkannten Sozialpädagogin/en oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie pflegen eine ressourcen-, lebenswelt- und sozialraumorientierte Arbeitsweise.
  • Sie sind kreativ, humorvoll und gleichzeitig strukturiert und lösungsorientiert.
  • Sie freuen sich über positive Entwicklungsverläufe  von jungen Menschen und wollen daran mitwirken.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen in der Arbeit mit Gruppen und über Beratungskompetenz.
  • Sie können administrative Aufgaben bewältigen.
  • Sie sind neugierig auf fremde Kulturen und haben Freude daran, Ihre interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne per Mail (nur PDF-Dateien) an: mleppelt@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen stehen Ihnen Herr Naeve (Teamleitung) unter der Telefonnummer 7337147 oder Frau Serdjuk (Teamleitung) unter der Telefonnummer 0172 4401 155 gern zur Verfügung.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei.

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Jetzt bewerben

Sozialpädagogen (m/w/d) für die stationäre Betreuung von Jugendlichen

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus

Stiftung Das Rauhe Haus

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Hammer Hof, 20535 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Monika Leppelt
Kinder-und Jughendhilfe Region Mitte West
Regionalleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus