Sozialpädagoge in der Quartiersentwicklung (m/w/d) in Hamburg Sasel

Hamburg

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

Im Bereich Hamburg Sasel kooperiert das Sozialkontor mit der Allgemeinen Deutschen Schiffszimmerer Genossenschaft (ADSG) im Bereich der Quartiersarbeit.

Hier ist zur Entwicklung des Quartiers ein befristeter Arbeitsplatz in Teilzeit zu besetzen.



Ihre Aufgaben

  • Konzeptentwicklung zur Stärkung der ehrenamtlichen Aktivitäten und Förderung des nachbarschaftlichen Engagements sowie zum Aufbau einer Unterstützungsstruktur (Selbsthilfe-Nachbarschafts-Profi-Mix)
  • Aufbau einer Arbeitsgruppe sowie selbständige Betreuung des Quartierstreff
  • Initiierung weiterer aus dem Quartier entstehender Projekte, Öffentlichkeitsarbeit und Pressearbeit
  • Organisation der Zusammenarbeit zwischen den Kooperationspartnern

 

Wir suchen: Sozialpädagoge in der Quartiersentwicklung (m/w/d)

Voraussetzungen

 

Ihr Profil

  • Sozialpädagogik Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in sozialräumlicher Arbeit
  • Kommunikationsstärke und Organisationskompetenz
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

 

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z. B. qualitrain)

 

 

Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Jessica Reichstein unter Tel.: 040 227 227 23

 

Vergütung:                        EH 8a

Arbeitsbeginn:                 Ab sofort oder nach Vereinbarung

Befristung:                         vorerst für 1 Jahr befristet

Arbeitszeit:                        12-15 Std./Woche

Kennziffer:                         759-WAGSB Bewerbung:                      

Bitte über unsere Homepage: www.sozialkontor.de


 

Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Petunienweg 64, 22395 Hamburg

Arbeitgeber

BHH Sozialkontor gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
BHH Sozialkontor gGmbH