Sozialpädagoge (m/w/d) für HzE-Maßnahmen (Integrative Tagesgruppe) Vollzeit, unbefristet

Hamburg

Wir suchen in Vollzeit und Festanstellung eine/n Sozialpädagogen (m/w/d) für HzE-Maßnahmen (Integrative Tagesgruppe) an einer Grundschule (39 Std./Woche)


Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

Wir arbeiten lebensweltorientiert und sozialräumlich. In Wandsbek-Jenfeld bringen wir die Jugendhilfe in die Schule und begleiten somit an der Schnittstelle zwischen Familienstärkung und Schule Kinder höchst individuell im schulischen Kontext. Die Problemlagen erfordern ein hohes Maß an Sensibilität, Kreativität und Respekt in alle Richtungen. Werden Sie Teil unseres achtsamen Teams, wenn Sie Lust haben in diesem spannenden Arbeitsfeld tätig zu werden.

Für unsere neue Integrative Tagesgruppe an einer Jenfelder Grundschule suchen wir Sie.


Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten integrativ mit vier Grundschüler*innen, die aus höchst unterschiedlichen Gründen Schwierigkeiten in Gruppenkontexten haben.
  • Sie unterstützen Erkenntnisprozesse innerhalb der Familie und der Schule.
  • Sie arbeiten eng mit schulischen Akteur*innen sowie mit externen Kooperationspartner*innen zusammen.
  • Sie pflegen intensiven Kontakt zu den Elternhäusern.
  • Sie arbeiten ressourcen-, lebenswelt- und sozialraumorientiert mit entsprechendem methodischem Knowhow.
  • Sie arbeiten einzel-, gruppen- und erlebnispädagogisch.
  • Sie bauen die Kooperation zur Schule und zum Träger der GBS auf.

Ihre Vorteile:

  • Sie arbeiten eingebettet in einem freundlichen, achtsamen und klugen Team.
  • ein sinnstiftender, inspirierender Job
  • ein neues Projekt, welches Sie mit Freude mitgestalten dürfen
  • ein interessanter großer Arbeitgeber, der Ihnen viel bieten kann
  • eine sehr gute Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und dem ReBBZ
  • ein kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • kollegiale Beratung, Supervision und verlässliche Strukturen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen einen Hoch-/Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Idealerweise sind Sie erfahren in Elternarbeit und Arbeit in Systemen.
  • Sie sind erfahren im Bereich der Hilfen zur Erziehung.
  • Ebenso haben Sie Erfahrung im erlebnis- und gruppenpädagogischen Bereich.
  • Sie haben einen ressourcenorientierten Blick auf menschliches Verhalten.
  • Sie haben sich schwerpunktmäßig mit psychischen Störungen und Erkrankungen auseinandergesetzt oder lernen es gerade.
  • Sie vernetzen sich gern, sind hilfsbereit und dennoch professionell abgegrenzt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: ofreitag@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Freitag (Regionalleitung) unter Tel. 040 – 207 69 69 17 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei.

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge (m/w/d) für HzE-Maßnahmen (Integrative Tagesgruppe) Vollzeit, unbefristet

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus

Stiftung Das Rauhe Haus

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Menckesallee 13, 22089 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Ortrud Freitag
Kinder- und Jugendhilfe Region Wandsbek
Regionalleiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus