Sozialpädagoge (m/w/d) für die Betreuung junger Menschen mit psychischen Erkrankungen in Wohngruppen

Hamburg

Lust auf einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz?


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Sozialpädagogen (m/w/d) oder vergleichbar für die Betreuung junger Menschen mit psychischen Erkrankungen in mehreren Wohngruppen in zentraler Lage in Teilzeit (20 Std/Woche), als Vertretungskraft befristet für ein Jahr.


Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

Der Bereich Integration und Sozialtherapeutische Hilfen im Stiftungsbereich Kinder- und Jugendhilfe bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16-21 Jahren mit psychischen Erkrankungen in Rund-um-die-Uhr betreuten Wohngemeinschaften Hilfen zur Alltagsbewältigung und Begleitung in ein selbstbestimmtes Leben. Die Wohngruppen befinden sich in zentraler Lage in den Stadtteilen Borgfelde, Hohenfelde und Bergedorf.


Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten den Genesungsprozess der Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
  • Sie unterstützen die jungen Menschen in den Entwicklungs- und Ablösungsprozessen.
  • Sie fördern die jungen Menschen, um eine stabile emotionale Basis zu erreichen.
  • Sie unterstützen die jungen Menschen in der
  • Aufrechterhaltung ihrer Tagesstruktur.
  • Sie begleiten die jungen Menschen in Krisensituationen.
  • Sie führen die aktuelle Tagesdokumentation.
  • Sie arbeiten an unterschiedlichen Einsatzorten.

Ihre Vorteile:

  • eine abwechslungsreiche Arbeit bei einem renommierten Träger der Kinder-und Jugendhilfe
  • die Einbindung in engagierte und humorvolle Teams
  • systematische Einarbeitung durch erfahrene Teamleitungen
  • eine sinnhafte und inspirierende Aufgabe
  • selbstverantwortliches Arbeiten in den Schichten
  • eine Bezahlung nach TV-L incl. Heim-/Schichtzulagen und 33 Urlaubstagen
  • regelmäßige Fortbildung und Supervision
  • Zuschuss zum HVV Profi Ticket
  • zentrale Lage der Wohngruppen

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen einen Hoch-/Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare
  • Qualifikation.
  • Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrungen im Umgang mit psychisch erkrankten jungen Menschen.
  • Sie haben ein Interesse an psychosozialen Zusammenhängen.
  • Sie sind kreativ, humorvoll und gleichzeitig strukturiert, ergebnis- und lösungsorientiert.
  • Sie freuen sich über positive Entwicklungsverläufe von jungen Menschen und wollen daran mitwirken.
  • Sie sind neugierig auf die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Teams.
  • Sie sind zeitlich flexibel.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien)an: aprueser@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Prüser unter Tel. 040-2076969-14 gerne zur Verfügung.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei.

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Betreuung junger Menschen mit psychischen Erkrankungen in Wohngruppen

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus

Stiftung Das Rauhe Haus

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Klaus-Groth-Straße, 20535 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Prüser
Kinder- und Jugendhilfe - Integration und Sozialtherapeutische Hilfen
Leiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus