Sozialpädagog*innen (m/w/d) oder mit vergleichbarer Qualifikation in Leitungsfunktion und Vollzeit in Hamburg

veröffentlicht

Ihr Arbeitsplatz

Alsterdorf assistenz west – das sind rund 970 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 72 Standorten. Durch sie ist eine Vielfalt von pädagogischen, pflegerischen und gewerblichen Fachkompetenzen gewährleistet. Kontinuierliche Weiterbildung und enge Kooperation zwischen allen Arbeitsbereichen fördern darüber hinaus Kreativität, Engagement und eine konstruktive Weiterentwicklung unserer Angebote. Aktuell bietet alsterdorf assistenz west rund 1.000 Menschen mit Behinderung ambulante Unterstützung und besondere Wohnformen. In unseren Beschäftigungsangeboten sind 220 Menschen tätig.


Für mehrere Standorte im Hamburger Westen und Süden sucht die alsterdorf assistenz west gGmbH ab sofort


Sozialpädagog*innen (m/w/d) oder mit vergleichbarer Qualifikation in Leitungsfunktion und Vollzeit

Kennziffer: 20-aaw-00927


Ihre Aufgaben

  • Sie steuern und organisieren personenzentrierte, sozialräumliche Assistenzleistungen
  • Sie entwickeln das Leistungsangebot im Sinne der strategischen Unternehmensziele weiter
  • Sie setzen eine erfolgreiche wirtschaftliche Steuerung um
  • Sie führen Ihre Mitarbeiter*innen mit viel Empathie und können für Ihre Ideen begeistern
  • Sie setzen gesetzliche Vorgaben, definierte Qualitätsstandards und Verfahren um
  • Sie arbeiten mit internen und externen Kooperationspartner*innen zusammen


Wir bieten Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie), inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • 38,7 Wochenstunden, flexible Arbeitszeiten und Zeitsparkonten, 30 Tage Urlaub
  • Gutes Arbeitsklima, multiprofessionelle Teams und engagierte Kolleg*innen
  • Kooperative Führung und regelmäßiges Feedback
  • Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vielfältige Karriereoptionen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmensverbund
  • Internes Fort- und Weiterbildungsprogramm, Coaching und Supervision
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Sozialberatung
  • Mitarbeiter*innen-Events und Vergünstigungen bei Partnerunternehmen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialmanagement oder eine vergleichbare geistes- und sozialwissenschaftliche Hochschulausbildung mit Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe (SGB IX)
  • Eindeutige Positionierung in Richtung Empowerment und Inklusion
  • Kooperativer und zielorientierter Führungsstil
  • Eigenverantwortung, Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit setzen wir voraus
  • Lust und Freude an der Gestaltung und Weiterentwicklung Ihres Arbeitsfeldes


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: 38,7 Wochenstunden

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Fragen beantworten wir gerne

Cornelia Rasch

Assistenzteamleitung

Telefon: 0173 2492156


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort 20095 Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz west gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Cornelia Rasch
Personalentwicklung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz west gGmbH