Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d) im Kinder- und Familienbereich in Hamburg

alsterdorf assistenz ost gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams im Wohnhaus „Tandem“ sucht die alsterdorf assistenz ost gGmbH eine*n


Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d) im Kinder- und Familienbereich


Kennziffer 19-aao-00639


Ihr Arbeitsplatz

Wir sind ein stationäres Wohnangebot für Eltern mit Behinderung und ihren Kindern. Das Wohnhaus liegt in ruhiger Lage in Hamburg-Allermöhe. Es leben zurzeit 11 Familien, 11 Erwachsene und 13 Kinder, im Alter von 0 – 5 Jahren im Hause. Als Nachsorge bieten wir den Familien ambulante Unterstützung an.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Begleitung von Eltern mit Assistenzbedarf und ihren Kindern
  • Übernahme der Assistenzplanung und deren Umsetzung
  • Begleitung, Stärkung und Unterstützung der Familien im Zusammenleben und in Erziehungsfragen
  • Übernahme von Aufgaben im Rahmen der persönlichen Assistenz
  • Erweiterung und Erhaltung der Mitwirkungs- und Beteiligungsstrukturen der Klient*innen
  • Erstellung von Sozialberichten und Dokumentation von Dienstleistungen
  • Begleitung der Klient*innen und deren Angehörigen im Umzugsprozess
  • Arbeiten im Schichtdienst (einschl. Nachtbereitschaft) nach individueller Absprache

Voraussetzungen

Wir wünschen uns

  • Eine*n Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Erziehungswissenschaftler*in oder Mitarbeiter*in mit ähnlicher pädagogischer Qualifikation
  • Gerne erste Erfahrungen in der Arbeit mit Familien und Kindern oder in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf und psychischer Erkrankung
  • Wertschätzung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • Einen professionellen Umgang mit Nähe und Distanz
  • Engagierte Kollegen mit Offenheit, Toleranz, Vielfalt und Humor
  • Proaktivität sowie Kreativität und Flexibilität im lösungsorientierten Denken und Handeln
  • Teamspirit und die Freude an der Arbeit in einem bunten sowie aufgeschlossenen Team mit flachen Hierarchien
  • Eine Offenheit für Schichtdienste inkl. Nachtbereitschaften
  • Kommunikationsfähigkeiten auf verschiedenen Ebenen und MS-Office Kenntnisse

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Ein lebendiges Arbeitsumfeld sowie ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima
  • Individuelle Arbeitszeiten nach Absprache und Mitbestimmung bei der Dienstzeitplanung
  • Interne und externe Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige (Fall)-Supervision und Mitarbeitergespräche
  • Die Möglichkeit, selbstständig und kreativ zu arbeiten
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung (KZVK)
  • Zentrale Erreichbarkeit und Zuschuss zum HVV ProfiTicket sowie zu Gesundheitsangeboten
  • Mitarbeiterevents und Ermäßigungen zu kulturellen Angeboten


Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Ab 01.08.2019

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: 25 – 30 Stunden / Woche 

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Fragen beantworten wir gerne

Frau Marianne Wobschall

Assistenzteamleitung

040 7350 9435

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Walter-Becker-Straße 10c, 21035 Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.