Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Führungskraft (m/w/d) / Leitung Wohnhaus in Hamburg

TOP-JOB alsterdorf assistenz ost gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für die Leitung unseres Wohnangebotes Moorbekring in Hamburg Volksdorf sucht die alsterdorf assistenz ost gGmbH eine*n engagiert*e


Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Führungskraft (m/w/d) / Leitung Wohnhaus


Kennziffer 20-aao-00930


Ihr Arbeitsplatz

Für die Leitung und Weiterentwicklung des Wohnhauskonzeptes am Moorbekring im Stadtteil Volksdorf suchen wir Sie, mit Ihrer Offenheit, Umsetzungsstärke und Lust auf Team- und Veränderungsprozesse. Kurz zu unseren Wohnhäusern! In unserem Wohn- und Assistenzangebot am Moorbekring leben 22 Klient*innen im Alter von 23- 91 Jahre. Der Standort mit direkter Anbindung an die U1 – U-Bahnstation Buchenkamp ist sehr gut erreichbar. Das Angebot, bestehend aus sechs Wohngemeinschaften, erstreckt sich über ein verkehrsberuhigtes Wohnquartier am Rande des grünen Stadtteils Volksdorf. Im Mittelpunkt steht die Vielfalt von Jung und Alt, was zu einer ganz besonderen Arbeitsatmosphäre beiträgt. Hinzu kommt „Die Buche“ ein Treffpunkt, wo stets ein reger Austausch stattfindet. So bunt und vielfältig wie unser Standort ist, so bunt und vielfältig ist auch unser Team – nur Sie fehlen noch! Change Management und die Motivation Veränderungen zu begleiten und aktiv vor Ort umzusetzen sprechen Sie an? Dann freuen wir uns auf Sie mit Ihrer Führungskompetenz, Ihren Ideen und Ihrem Wunsch neue Wege mit uns zu gehen.


Ihre Aufgaben

  • Die wirtschaftliche, pädagogische, pflegerische, organisatorische und konzeptionelle Steuerung des Dienstleistungsangebots
  • Eine Umsetzung, Anpassung und Weiterentwicklung des Wohnangebotes unter der Perspektive von Teilhabe, Inklusion und Sozialraumorientierung
  • Die Führung der Mitarbeiter*innen der Organisationseinheit
  • Bedarfsanalysen, Konzeptionelle Änderungen und Weiterentwicklungen des Angebotes sowie die gemeinsame Steuerung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Leitungskolleg*innen, den Fachdiensten und der Verwaltung
  • Die Verantwortung für die Erstellung der sozialräumlichen Assistenzplanung und ihre Umsetzung
  • Begleitung von Veränderungsprozessen vor Ort
  • Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • Ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Pädagog*in oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Selbstbestimmung und Empowerment von Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Die Fähigkeit komplexe Systeme zu strukturieren, zu organisieren und weiterzuentwickeln
  • Leitungserfahrung, Ideenreichtum sowie Freude daran ein freundliches Team zu motivieren
  • Einen professionellen Umgang mit Nähe und Distanz
  • Bestenfalls Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischen, kognitiven und körperlichen Beeinträchtigungen
  • Kreativität und Flexibilität im lösungsorientierten Denken und Handeln
  • Kommunikationsgeschick, ein sicheres Auftreten sowie interkulturelle Kompetenz

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. 


Wir bieten Ihnen

  • Gestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eine gute Einarbeitung sowie Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche sowie Einzelcoaching
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Zusatzversorgung (EZVK)
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung (privat / beruflich) für Sie und Ihre Mitarbeiter*innen
  • Mitarbeiterevents, Ermäßigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote
  • Ein kostengünstiges HVV ProfiTicket


Vergütung: nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt / Vorstellungsgespräche ab April

Befristung: unbefristet

Arbeitszeit: Vollzeit – 38,72 Stunden / Woche

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Ort: Volksdorf, Hamburg


Noch Fragen? 

Bereichsleitung

Isabella Czernetzki

Festnetz: 040 6979 8131

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de 

 

Jobtitel: Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Führungskraft (m/w/d) / Leitung Wohnhaus

Kennziffer 20-aao-00930

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Steilshooper Straße 54, 22305 Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Hesse

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.