Sozialpädagog *in (m/w/d) oder vergleichbarer Qualifikation als Projektleitung

Hamburg-Osdorf

Ihr Arbeitsplatz

Wir bauen um! An unserem Standort in der Bornheide entwickeln wir unser Angebot für Menschen mit Assistenzbedarf weiter. Wir geben dem Haus noch klarer erkennbar, eine personenzentrierte und sozialräumliche Struktur. Für diesen „Umbau“ suchen wir eine erfahrene
Führungskraft, die gemeinsam mit dem Team diesen Prozess der Neuorientierung gestalten möchte. Ein tolles Angebot für Menschen mit
unterschiedlichen Assistenzbedarfen soll weiter wachsen und fest in den Stadtteil integriert werden. Das wird eine handfeste Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum und jeder erdenklichen Unterstützung. Wenn Sie motiviert sind, zusammen mit dem Team den Veränderungsprozess zu gestalten, den Kolleg*innen dabei Stabilität zu geben und etwas Neues entstehen zu lassen, dann sind sie hier genau richtig.


Für den Standort Bornheide im Stadtteil Osdorf sucht die alsterdorf assistenz west gGmbH eine*n


Sozialpädagog *in (m/w/d) oder vergleichbarer Qualifikation als Projektleitung

Kennziffer: 22-aaw-01959


Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten den Organisationsentwicklungsprozess der Bornheide und übernehmen die gesamte Projektleitung
  • Sie steuern die Veränderung, führen das Team auf Augenhöhe und verstehen das Team als aktiven Teil dieses Prozesses
  • Gemeinsam mit den Team-Kolleg*innen UND den Assistenznehmer*innen entwickeln Sie das neue Leistungsangebot entsprechend unserer personenzentrierten und sozialräumlichen Ausrichtung
  • Mit viel Kreativität bauen Sie gemeinsam ein fachlich spezialisiertes Assistenzangebot für Menschen aus dem Autismusspektrum und mit Bedarf an unterstützter Kommunikation auf
  • Sie kooperieren mit den Kolleg*innen der ambulanten Dienste, dem Treffpunkt vor Ort sowie den Pflegediensten
  • Sie fördern eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen des Projektes bzw. der gesetzten Ziele und setzen gesetzliche Vorgaben, definierte Qualitätsstandards und Verfahren um

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialmanagement oder eine vergleichbare geistes- und sozialwissenschaftliche Hochschulausbildung mit Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe (SGB IX)
  • Lust und Freude an der Projektleitung und Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen
  • Eindeutige Positionierung in Richtung Empowerment und Inklusion
  • Kooperativer und zielorientierter Führungsstil
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Eigenverantwortung, Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit setzen wir voraus
  • Lust und Freude an der Gestaltung und Weiterentwicklung Ihres Arbeitsfeldes


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie), inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • 38,7 Wochenstunden, flexible Arbeitszeiten und Zeitsparkonten, 30 Tage Urlaub
  • Umfangreiche Unterstützung für die vielseitigen Anforderungen durch Supervision, Austausch mit den Fachkolleg*innen, kollegiale Beratung und eine*n Organisationsentwickler*in
  • Gutes Arbeitsklima, multiprofessionelle Teams und engagierte Kolleg*innen
  • Kooperative Führung und regelmäßiges Feedback
  • Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vielfältige Karriereoptionen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmensverbund
  • Internes Fort- und Weiterbildungsprogramm, Coaching und Supervision
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Sozialberatung
  • Mitarbeiter*innen-Events und Vergünstigungen bei Partnerunternehme


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Arbeitsbeginn: 01.08.2022
Befristung: Unbefristet
Arbeitszeit: 38,7 Wochenstunden
Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt 


Fragen beantwortet Ihnen gern:
Anja Redelstorff
Bereichsleitung NordWest

Mobil: 0162 1306816


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Bornheide 100, 22549 Hamburg-Osdorf

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz west gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Redelstorff
Bereichsleitung Nord West

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz west gGmbH