Servicefahrer (m/w/d) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Textilservice-Branche. Seit 1947 bieten wir Kunden aus den Bereichen Gesundheitswesen, Pflegeeinrichtungen, Industrie und Handel maßgeschneiderte Lösungen für die textile Vollversorgung. Mit 2.400 Mitarbeitern an elf Standorten gehören wir zu den führenden Unternehmen in der Branche. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten für unser Team, die sich für Innovationen und Teamgeist begeistern können.

 

Wir suchen

 

Servicefahrer (m/w/d)

 

für den Standort in Hamburg

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst den Transport von Berufsbekleidung, Wäsche- / Steril-Gut und Hygieneartikeln für den gewerblichen, Krankenhaus- und Altenheim Bereich.

 

Wir erwarten:

Selbständiges und strukturiertes Arbeiten. Im Idealfall haben Sie eine Ausbildung als Berufskraftfahrer absolviert. Ein Führerscheinbesitz der Klassen C / CE ist allerdings Voraussetzung. Der Besitz der Module nach dem BKrFQG / Berufskraftfahrer-Qualifizierungs-Gesetz wäre von Vorteil.

 

Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden Unternehmen und ein sympathisches, hoch motiviertes Team.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

SITEX-Textile Dienstleistungen Simeonsbetriebe GmbH

z. Hd. Frau Meyer

Tel. 0571 8888-210

bewerbung@sitex.de

www.sitex.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / LKW-Fahrer, Busfahrer, Kurierdienst, Taxi
Arbeitsort 20095 Hamburg

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Niendorfer Wochenblatt + Hamburger Wochenblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Wochenblatt und Niendorfer Wochenblatt"

Servicefahrer (m/w/d)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.