Sachgebietsleitung Zentrale Beschaffungsstelle Bes Gr. A 11 HmbBesG in Hamburg

Wir suchen Sie als kommunikationsstarke Führungskraft mit Verhandlungsgeschick und Dienstleistungsorientierung!

Wir über uns

Die Abteilung Technik & Logistik (F03) der Feuerwehr Hamburg ist zuständig für die Beschaffung, Instandhaltung, Prüfung und Reparatur von Geräten und Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr und aller Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg.

Wir verantworten mit einem Team von 9 Mitarbeitenden die bedarfsgerechte Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungen zur Sicherstellung der zeitgerechten und wirtschaftlichen Versorgung der Dienststellen der Feuerwehr Hamburg sowie die wirtschaftlichste Verwertung der Vermögensgegenstände der Feuerwehr.

Nähere Informationen zum Aufgabenspektrum der Feuerwehr Hamburg finden Sie im Internet unter www.feuerwehr.hamburg.de.

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Zentralen Beschaffungsstelle und der Verwertungsstelle der Feuerwehr: Steuern der Aufgabenwahrnehmung, Ausüben der Dienstaufsicht, Personalführung
  • Prüfung und Durchführung von Beschaffungsaufträgen mit besonderer Bedeutung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Beschaffungskonzepten (z.B. Rahmenvereinbarungen für Spezialbedarfe)
  • Schnittstelle zwischen Bedarfsträgern und Zentralen Vergabestellen, Beratung der Bedarfsträger und autorisierten Besteller in allen Beschaffungsfragen 
  • Zentrale Entscheidungsinstanz für die Verwertung von Vermögensgegenständen
  • stellvertretende Referatsleitung



Voraussetzungen

Ihr Profil

Erforderlich

Befähigung für die Laufbahn der Allgemeinen Dienste in der Laufbahngruppe 2 mit Zugang zum ersten Einstiegsamt.


Vorteilhaft

  • Detaillierte Kenntnisse im nationalen und hamburgischen Vergaberecht (u.a. HmbVgRL, UVGO)
  • Kenntnisse des Vertragsrechts, der Landeshaushaltsordnung und der Bestimmungen über die Zuständigkeit und das Verfahren bei der Verwertung von beweglichen Sachen
  • Sicherer Umgang mit dem Modul SAP-SRM und Herakles, sowie die Bereitschaft, sich in die eingesetzten Technik u.a. COSware einzuarbeiten
  • Führungserfahrung 
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung


Bewerben Sie sich gerne, auch wenn Sie das vorteilhafte Profil noch nicht in Gänze erfüllen.


Unser Angebot

• 1 Stelle zum 01.01.2022 zu besetzen
• Bezahlung nach Besoldungsgruppe A11 (Regierungsamtfrau; Regierungsamtmann)

  • einen (zukunfts-)sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr und zusätzliche arbeitsfreie Vorfesttage (Heiligabend und Silvester)
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • HVV ProfiTicket
  • das gute Gefühl, als Teil der Feuerwehr einer starken Gemeinschaft anzugehören 
  • der Dienstort befindet sich in der Großmannstraße 10 in Hamburg


Ihre Bewerbung

Auf die Stellenausschreibung können Sie sich bis zum 05.11.2021 bewerben. Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweise der geforderten Qualifikation
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 3 Jahre)
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes)


Haben Sie noch inhaltliche Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Frau Cindy Löwenberger (040/428 51-4311)

Zu Fragestellungen, die das Auswahlverfahren betreffen, steht Ihnen Frau Nicole Cwienk vom Personalmanagement (Tel. 040/428 51-4826 oder per E-Mail an nicole.cwienk@feuerwehr.hamburg.de) zur Verfügung.


Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns (unter Angabe der Kennziffer V046/21) bitte per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an: recruiting@feuerwehr.hamburg.de


Wir fordern insbesondere Männer auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren

Jetzt bewerben

Sachgebietsleitung Zentrale Beschaffungsstelle Bes Gr. A 11 HmbBesG

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Feuerwehr Hamburg

Feuerwehr Hamburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Großmannstr. 10, 20539 Hamburg

Arbeitgeber

Feuerwehr Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Cwienk

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits