Sachgebietsleitung (m/w/d) in Schenefeld

Bei der Stadt Schenefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Sachgebietsleitung (m/w/d) (Bachelor of Arts Public Administration/ Verwaltungsfachwirt*in)


im Fachdienst Finanzen im Bereich Steuern und Abgaben unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:
- Leitung des Sachgebietes Steuern und Abgaben
- Sachbearbeitung im Bereich Steuern und Abgaben, Ausschussarbeit
- Wirtschaftsförderung
- Berichtswesen und Satzungen
- Ver- und Entsorgung (Verträge, Abwasserentsorgung)
- Konzessionsverfahren für Strom, Gas und Wasser
- Sonstige Arbeiten im Rahmen des Geschäftsablaufs
- Ausbildung der Nachwuchskräfte

Für diese Position wird eine besonders fachlich engagierte und belastbare Persönlichkeit gesucht, die über ein strategisches und konzeptionelles Denken verfügt und Freude an einer interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeit hat. Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sind ebenso erforderlich wie persönliches und fachliches Engagement. Weiterhin sollten Sie den Modernisierungsprozessen der öffentlichen Verwaltung aufgeschlossen gegenüberstehen, die Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung mitbringen und über fundierte EDV-Kenntnisse verfügen.


Die Bereitschaft zur Teilnahme am Sitzungsdienst außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit wird vorausgesetzt.


Die Bewerber*innen müssen über die erfolgreiche Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 2 erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung (Bachelor of Arts/Public Administration) oder über eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r mit erfolgreichem Abschluss der Angestelltenprüfung II (Verwaltungsfachwirt*in) verfügen.


Die Besoldung bzw. Vergütung erfolgt im Rahmen der persönlichen Voraussetzungen nach Besoldungsgruppe A 11 LBesO Schleswig-Holstein bzw. Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA.


Geboten wird:
- ein krisensicherer Arbeitsplatz
- eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
- flexible Arbeitszeiten im Arbeitszeitrahmen von 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr
- Telearbeit nach Absprache
- eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)
- gute Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- betriebliches Gesundheitsmanagement mit Gesundheitskursen bei der VHS und Betriebssport

- eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit


Die Stadt Schenefeld fördert die Gleichstellung von Männern und Frauen. Um ein ausgewogenes Verhältnis in der gesuchten Entgelt-/Besoldungsgruppe zu erreichen, sind Bewerbungen von Männern erwünscht.


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Esmann im Fachdienst Finanzen (Tel.: 040 83037-120) und Herr Kleukling im Sachgebiet Personalangelegenheiten (Tel.: 040 83037-178) gern zur Verfügung.


Ihre Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien, Tätigkeitsnachweisen und persönlichen E-Mail-Kontaktdaten für den Ablauf des Bewerbungsverfahrens senden Sie bitte bis zum 05.12.2021 an die


Stadt Schenefeld - Die Bürgermeisterin
Holstenplatz 3 - 5

22869 Schenefeld


oder per E-Mail an

rathaus@stadt-schenefeld.de
www.stadt-schenefeld.de


Wichtige Hinweise:
- Die Abwicklung des Bewerbungsverfahrens soll über E-Mail-Verkehr erfolgen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, teilen Sie dies bitte in Ihrem Anschreiben ausdrücklich mit.
- Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappe zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.
- Bewerbungsunterlagen per E-Mail werden nur als PDF-Dateien akzeptiert.


Jetzt bewerben

Sachgebietsleitung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Schenefeld

Stadt Schenefeld

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Holstenplatz 3 - 5, 22869 Schenefeld

Arbeitgeber

Stadt Schenefeld

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung