Sachbearbeitung für Haushalt, Controlling und Kontraktmanagement, A10 in Hamburg

Wir suchen Sie! 

Mit Ihrem Fachwissen verstärken Sie unsere Einsatzabteilung! 

Die Berufsfeuerwehr Hamburg ist mit rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und über 280.000 Einsätzen pro Jahr die zweitgrößte Feuerwehr Deutschlands. Die Feuerwehr Hamburg ist im Rahmen der nicht polizeilichen Gefahrenabwehr u.a. zuständig für den Rettungsdienst, die Brandbekämpfung, die technische Hilfeleistung sowie den vorbeugenden Brandschutz. (www.feuerwehr.hamburg.de)

In der Einsatzabteilung der Feuerwehr Hamburg (F02) werden übergeordnete strategische Planungen in den Bereichen Brandschutz, technische Hilfeleistung, öffentlicher Rettungsdienst und Umweltschutz durchgeführt sowie alle Aufgaben der Einsatzlenkung, -dokumentation und -auswertung gesteuert.


Sie bewirtschaften die Ressourcen der Einsatzabteilung und beachten dabei die einschlägigen gesetzlichen Vorgaben sowie die wirtschaftlichen und haushaltsrechtlichen Aspekte. Folgende Tätigkeiten gehören dazu:

 

  • Haushaltsmittel werden voranschlagt, umgeschichtet und nachgefordert sowie Reste ins nächste Haushaltsjahr übertragen
  • unterstützen bei der Führung des Vertragskatasters
  • Ausschreibungen, z.B. zur Aufschaltung von Brandmeldeanlagen werden vorbereitet und durchgeführt
  • Unterstützung beim Controlling, Berichtwesen und Kontraktmanagement 
  • Mitarbeit im Stab der Feuerwehr Einsatzleitung (FEL) 

Voraussetzungen

Erforderlich

Sie bringen die Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahn Allgemeine Dienste in der Laufbahngruppe 2 mit und befinden sich bereits mindestens in einem Amt der Besoldungsgruppe A9.

Vorteilhaft

Neben Kooperations- und Teamfähigkeit bringen Sie bestenfalls folgende Kenntnisse mit:

 

  • gute Kenntnisse im Verwaltungs- und Haushaltsrecht sowie des Betriebssystems SAP/R 3
  • betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse in den Bereichen Berichtswesen, Kennzahlen und  Controlling
  • Kenntnisse des Aufbaus und der Abläufe der Freien und Hansestadt Hamburg, insbesondere der Feuerwehr Hamburg
  • analytisches und wirtschaftliches Denk- und Abstraktionsvermögen


Falls Sie nicht alle genannten vorteilhaften Voraussetzungen erfüllen, bringen Sie die Bereitschaft mit, sich fehlende Kenntnisse zum Beispiel in Fortbildungen anzueignen.


Unser Angebot:

eine Stelle, schnellstmöglich zu besetzen, unbefristet, Bezahlung nach Besoldungsgruppe A10 (Regierungsoberinspektorin /-inspektor)

• eine von Kollegialität und Einsatzbereitschaft geprägte Arbeitsatmosphäre in einem spannenden Aufgabengebiet

• flexible, familienfreundliche Arbeitszeit; 30 Tage Urlaub pro Jahr bei Vollzeitbeschäftigung

• Option auf Homeoffice und Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung

• Weiterbildungsangebote sowie Förderung der fachlichen und persönlichen Entwicklung

• betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen

• betriebliche Gesundheitsförderung und Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs 

• HVV ProfiTicket


Ihre Bewerbung:

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).


Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte, unter Angabe der Kennziffer V043/20, per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an: recruiting@feuerwehr.hamburg.de


Kontakt bei fachlichen Fragen

Feuerwehr Hamburg

Abteilungsleitung F020: Bernd Herrenkind: 040/428 51 – 4201

Sachgebietsleitung F02430: Arend Wiese: 040/428 51- 4244

 

Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren

Feuerwehr Hamburg

Personalauswahlzentrum: Nicole Cwienk 040/428 51-4826


Jetzt bewerben

Sachbearbeitung für Haushalt, Controlling und Kontraktmanagement, A10

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Feuerwehr Hamburg

Feuerwehr Hamburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Controlling, Revision, Treasury
Arbeitsort //, 20099 Hamburg

Arbeitgeber

Feuerwehr Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Cwienk

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits