Sachbearbeitung (m/w) in Escheburg

Stellenbeschreibung

Amt Hohe Elbgeest

Die Amtsdirektorin

 

Beim Amt Hohe Elbgeest ist folgende Stelle zu besetzen:

 

• Sachbearbeitung – Außenstelle Escheburg und Kröppelshagen-Fahrendorf

 

(in Teilzeit mit 26,13 Stunden / Woche, unbefristet)

 

Den vollständigen Ausschreibungstext entnehmen Sie bitte der Homepage www.amt-hohe-elbgeest.de.

 

Schriftliche Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis zum 07.12.2018 an das Amt Hohe Elbgeest, Die Amtsdirektorin, Hauptamt I.3, Personalangelegenheiten, Christa-Höppner-Platz 1, 21521 Dassendorf oder alternativ im PDF-Format an bewerbungen@amt-hohe-elbgeest.de erbeten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 21039 Escheburg

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus der Bergedorfer Zeitung

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Bergedorfer Zeitung"

Sachbearbeitung (m/w)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.