Sachbearbeitung (w/m/d) in Bremen

Stellenbeschreibung

Freie Hansestadt Bremen

 

Bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau ist in der Abteilung 3 „Natur, Wasser und Landwirtschaft“ im Referat 32 „Quantitative Wasserwirtschaft, Hochwasser- und Küstenschutz, Meeresumweltschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

 

Sachbearbeitung (w/m/d)

 

zur Umsetzung des Generalplans Küstenschutz

 

Entgeltgruppe 12 TV-L/Besoldungsgruppe A 12

Kennziffer 2020/32-21

 

zu besetzen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie eine einsatzfreudige, hochgradig motivierte, selbstständig arbeitende, kooperative und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Studium des Bauingenieurwesens, Schwerpunkt vorzugsweise Wasserwirtschaft oder/und Küsteningenieurwesen mit dem Abschluss Dipl.-Ing. (FH oder Uni) oder Bachelor of Science/Master of Science sind.

 

Sie sind interessiert? Dann finden Sie die vollständige Stellenausschreibung mit dem Aufgaben- und Anforderungsprofil sowie weitere Informationen auf der Internetseite www.karriere.bremen.de sowie auf der Homepage der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau www.bauumwelt.bremen.de.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2020/32-21 bis zum 31.10.2020 an

 

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Referat 15

Contrescarpe 72

28195 Bremen

E-Mail: bewerbungen@bau.bremen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort Contrescarpe 72, 28195 Bremen

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Sachbearbeitung (w/m/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.