Sachbearbeitung (m/w/d) " Bedarfsplanung Rettungsdienst", A12 in Hamburg

Feuerwehr Hamburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Sachbearbeitung (m/w/d) " Bedarfsplanung Rettungsdienst", A12

Die Feuerwehr ist für die Sicherstellung der flächendeckenden Versorgung mit Leistungen des Rettungsdienstes verantwortlich. Zur Gewährleistung ist eine regelmäßige Fortschreibung der Bedarfsplanung erforderlich.


Als Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter in der Bedarfsplanung Rettungsdienst wirken Sie bei der Aufsicht und Weiterentwicklung des Öffentlichen Rettungsdienstes in der Freien und Hansestadt Hamburg mit.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

 

  • die Erstellung und Fortschreibung der Rettungsdienstbedarfsplanung
  • die Feststellung und Begründung, der aus der Rettungsdienstbedarfsplanung resultierenden, organisatorischen und baulichen Optimierungsmaßnahmen
  • die Aufbereitung von gesonderten, komplexen Auswertungen mithilfe von Geoinformationssystemen (GIS) und die eigenständige Bewertung der Ergebnisse sowie die Erstellung daraus resultierender Konzepten im Rettungsdienst
  • die Erstellung fachlicher Stellungnahmen zu Themen des öffentlichen Rettungsdienstes
  • Vorbereitung von Vorlagen für die Amts- und Behördenleitung und politische Gremien zu Themen des öffentlichen Rettungsdienstes
  • Aufbereitung von Sonderaufgaben im Rahmen der Kostenträgerverhandlungen
  • die Bearbeitung von Anfragen der Hamburger Bürgerschaft und Anderen
  • die Mitwirkung beim Erstellen und Überarbeiten von Einsatzkonzepten und Planungen für besondere Einsatzlagen
  • die Bearbeitung der Grundsatzangelegenheiten
  • die Tätigkeit als Stabsmitglied in der FEL
  • der Einsatzdienst als Befehlswagenführer/in (BFW)

Voraussetzungen

Formale Voraussetzungen

 

  • Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Feuerwehr oder eine vergleichbare Qualifikation der Fachrichtung Feuerwehr
  • Sie sind bereits Beamtin bzw. Beamter der Besoldungsgruppe A11 oder A12.
  • Sie besitzen die für die genannten Anforderungen und Aufgaben uneingeschränkte erforderliche gesundheitliche Eignung und Schichtdiensttauglichkeit

     

    Von Vorteil wären:

     

    • Sie haben bereits ein Bachelorstudium abgeschlossen oder einen vergleichbaren Abschluss und haben damit Ihre hohen analytischen Fähigkeiten nachgewiesen
    • Eine vierjährige Verweilzeit im Statusamt A11
    • Erfahrung im Rettungsdienst
    • Kenntnisse und Fähigkeiten in der Anwendung der Software ArcGIS und Geoinformationssystemen (GIS)
    • Kenntnisse und Erfahrungen in der Bedarfsplanung
    • Erfahrung und Kenntnisse im Qualitätsmanagement



Aufgabenorientierte und persönliche Anforderungen

  

Sie sollten folgende Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen:

 

  • Hohes analytisches Denkvermögen
  • Methodische Arbeitsweise
  • Betriebswirtschaftliche Denkweise
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie eine sichere, qualifizierte und kundenorientierte Gesprächsführung
  • Kenntnisse und Fähigkeiten in der Anwendung der Standardsoftware Microsoft Office werden vorausgesetzt



Sie sollten über folgende persönliche Kompetenzen verfügen:


  • Selbständigkeit / Initiative
  • Dienstleistungsorientierung
  • Fachliche Kenntnisse
  • Kooperationsverhalten

 

Was wir Ihnen bieten


  • Besoldung der BesGr. A12 - Brandamtsrätin bzw. Brandamtsrat
  • sechs Wochen Urlaub pro Jahr 
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen 
  • betriebliche Gesundheitsförderung 
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • Vergünstigtes ProfiTicket für öffentliche Verkehrsmittel (HVV)

Jetzt bewerben

Sachbearbeitung (m/w/d) " Bedarfsplanung Rettungsdienst", A12

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Feuerwehr Hamburg Feuerwehr Hamburg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Wendenstraße 251, 20537 Hamburg

Arbeitgeber

Feuerwehr Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Frank Hillmer
Personalauswahlzentrum
Westphalensweg 1, 20099 Hamburg Frank.Hillmer@feuerwehr.hamburg.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Sachbearbeitung (m/w/d) " Bedarfsplanung Rettungsdienst", A12

Feuer im Herzen - Deine Karriere bei der Feuerwehr Hamburg

Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob? Du hast Feuer im Herzen und möchtest dich in einem sinnvollen Beruf für die Sicherheit Hamburgs einsetzen? Dann informiere dich auf www.karriere-feuerwehr.hamburg über deine Einstiegsmöglichkeiten bei der Feuerwehr Hamburg nach dem Schulabschluss, mit abgeschlossener Berufsausbildung oder nach dem Studium und erfahre, wie auch du Teil unseres Teams werden kannst!

Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.