Sachbearbeiter (m/w/d) Kundenbetreuung in Hamburg

JELD-WEN heißt mitmachen!

 

Wer gerne mit anpackt, dem stehen bei JELD-WEN alle Türen offen. Unsere Teams halten zusammen, übernehmen Verantwortung und sind mit Herzblut bei der Sache. Neugierig? Machen Sie mit!

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir Sie als

 

Sachbearbeiter (m/w/d) Kundenbetreuung

 

Die Aufgaben: Telefonischer Kundensupport • Bearbeitung von Kundenanfragen, Aufträgen und Reklamationen • Unterstützung des Vertriebs bei der Angebotserstellung und -nachverfolgung • Überwachung von Terminen und Qualität.

 

Ihr Schlüssel zum Erfolg: Kaufmännische Berufsausbildung • Routinierter Umgang mit MS Office • Spaß an der Kommunikation mit unseren Kunden • Hohe Serviceorientierung und eine gute Portion Teamgeist.

 

Interesse? Gleich per E-Mail bewerben: SKis@jeldwen.com

 

Warum sich ein Wechsel zu JELD-WEN lohnt:

Wir bieten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten (35-Stunden-Woche), tariflicher Bezahlung, einer systematischen Einarbeitung sowie Möglichkeiten der individuellen Weiterentwicklung. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben in einem erfolgreichen Unternehmen mit kollegialer Atmosphäre. Natürlich sind dabei auch zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung, VWL sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld inklusive.

 

JELD-WEN Door Solutions ist Teil der JELD-WEN Gruppe, des weltweit größten Anbieters von Türen und Fenstern. In Deutschland beschäftigt JELD-WEN rund 1.000 Mitarbeiter an drei Standorten und vermarktet Innentüren über den Holz- und Baufachhandel, Baumärkte sowie im privaten und öffentlichen Objektbau.

 

JELD-WEN Deutschland GmbH & Co. KG

Winterhuder Weg 29

22085 Hamburg

www.jeld-wen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handel, Vertrieb, Verkauf / Kundenbetreuung, Tele-Sales, Call Center
Arbeitsort Winterhuder Weg 29, 22085 Hamburg

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"