Sachbearbeiter/in (m/w/d) Strategische Planung Brandschutz Technische Gefahrenabwehr, A12 in Hamburg

Feuerwehr Hamburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

 

Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten und strategischen Planungen,

hier insbesondere

 

  • Planung von besonderen Einsatzlagen (z.B. Elektromobilität, alternative Energien)

  Strategische Planung für Objekte aus Sicht des Brandschutzes und der technischen Hilfeleistung (z.B. LNG, Wasserstoff)     

       sowie Mitwirkung bei Stellungnahmen zu Genehmigungsverfahren nach BImSchG

 

  • Zuarbeit bei der Erstellung und Änderung von Gesetzen, Verordnungen und Vorschriften sowie bei Stellungnahmen und der konzeptionellen Planarbeit (auch behördenübergreifend)

 

  • Mitwirkung am Fahrzeug- und Gerätekonzept für den Einsatzdienst aus einsatztaktischer und strategischer Sicht - Entwicklung von Verfahren, Geräten und Arbeitsanweisungen

 

  • Begleitung der Fortentwicklung von Sicherheitssystemen bei Objekten mit besonderen Anforderungen an den Einsatzdienst (z.B. DESY, CTA, BNI, Störfallbetriebe, Flughafen)

 

  • Qualitätssicherung im Bereich der Werkfeuerwehren

 

  • Bewertung betrieblicher Vorschläge

 

  • Vertretung der Sachgebietsleitung

 

 

Mitwirkung in Fachgremien, Arbeitskreisen und Forschungsvorhaben

 

 

Stabsarbeit und Führungstätigkeiten

 

  • in der Feuerwehreinsatzleitung sowie im Führungsstab beispielsweise zur Abwehr einer Terrorgefahr, im Führungsstab der Polizei, Großveranstaltungen und ähnliches

 

  • Teilnahme am Einsatzdienst als Befehlswagenführer/in

 

                                        

Voraussetzungen

Formale Voraussetzungen

 

  • Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegs-amt der Fachrichtung Feuerwehr oder eine vergleichbare Qualifikation der Fachrichtung Feuerwehr
  • Sie sind Beamtin bzw. Beamter der Besoldungsgruppe A11
  • Sie besitzen die für die genannten Anforderungen und Aufgaben uneingeschränkte erforderliche gesundheitliche Eignung und Schichtdiensttauglichkeit

     

    Wünschenswert wäre:

     

    Eine vierjährige Erfahrungszeit in der Besoldungsgruppe A11

    Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrungen

     

Aufgabenorientierte und persönliche Anforderungen

 

  • Umfassende Kenntnisse der Bereiche Brandschutz, der Technischen Gefahrenabwehr und der Feuerwehrtechnik
  • Kenntnisse des Bundes-Immissionsschutzgesetz
  • Grundkenntnisse von Geoinformationssystemen
  • Erfahrung in der Organisation von Übungen bestenfalls Einsatz- und

    Stabsrahmenübungen

  • Grundkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)

     

 

Sie sollten über folgende persönliche Kompetenzen verfügen:

 

  • Urteilsvermögen / Problemlösefähigkeit 
  • Selbstständigkeit / Initiative
  • Engagement / Arbeitsorganisation
  • Sprachlicher Ausdruck / Argumentation


Was wir Ihnen bieten

  • Besoldung der BesGr. A12 - Brandamtsrätin bzw. Brandamtsrat
  • sechs Wochen Urlaub pro Jahr 
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen 
  • betriebliche Gesundheitsförderung 
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • Vergünstigtes ProfiTicket für öffentliche Verkehrsmittel (HVV)

Jetzt bewerben

Sachbearbeiter/in (m/w/d) Strategische Planung Brandschutz Technische Gefahrenabwehr, A12

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Feuerwehr Hamburg Feuerwehr Hamburg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Wendenstraße 251, 20537 Hamburg

Arbeitgeber

Feuerwehr Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Norbert Lundt
PAZ
Westphalensweg 1, 20099 Hamburg Norbert.Lundt@feuerwehr.hamburg.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Feuer im Herzen - Deine Karriere bei der Feuerwehr Hamburg

Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob? Du hast Feuer im Herzen und möchtest dich in einem sinnvollen Beruf für die Sicherheit Hamburgs einsetzen? Dann informiere dich auf www.karriere-feuerwehr.hamburg über deine Einstiegsmöglichkeiten bei der Feuerwehr Hamburg nach dem Schulabschluss, mit abgeschlossener Berufsausbildung oder nach dem Studium und erfahre, wie auch du Teil unseres Teams werden kannst!

Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.