Sachbearbeiter/in im Personalwesen (m/w/d) für 25 Stunden / Woche in Hamburg

Stiftung Das Rauhe Haus veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung? Zum 1.10.2019 suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in im Personalwesen (m/w/d) für das Personalwesen einem Bereich der Zentrale Dienste 

(25,00 Stunden / Woche) befristet vom 01.10.2019 bis zum 31.01.2020 als Mutterschutzvertretung.

 

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Sie übernehmen Aufgaben der Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung.



Ihre Aufgaben bei uns:

 

  •  Weitestgehend selbstständige Bearbeitung der Personalbuchhaltung
  •  Regelmäßige Verprobung der Personalkosten
  •  Mitwirkung bei vorbereitenden Tätigkeiten für den Personalbereich zum Jahresabschluss

  •  Unterstützung bei Betriebsprüfungen

  •  Eigenverantwortliches Führen von Personalakten, Stammdatenpflege und Durchführung der Entgeltabrechnungen für den      Personenkreis  von nebenberuflich Beschäftigten

  •  Ansprechpartner/in für diesen Personenkreis für alle Belange und für Kolleginnen und Kollegen

  •  Bearbeitung allgemeinen Schriftverkehrs und Auswertungen

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen an Sie:

 

  • Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung
  • sehr sicherer Umgang mit MS – Office Anwendungen
  • (insbesondere Word und Excel)

  • Erfahrung im Zusammenhang mit elektronischer Unterstützung beim Gehaltsabrechnungsprogramm, Buchhaltungsprogramm, gern auch mit  einer Datenbank 

  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Buchhaltungsprogramm Navision
  • Grundkenntnisse im Bereich der Personalverwaltung

  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • verbindliches Auftreten


Das erwartet Sie bei uns:


  •  eine verantwortungsvolle und  abwechslungsreiche Tätigkeit
  •  die Einbindung in ein motiviertes Team
  •  eine Vergütung nach dem TV-L mit betrieblicher Altersvorsorge

  •  HVV Proficard

  •  Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)

  •  Eine eventuelle Vertragsverlängerung, aufgrund einer sich voraussichtlich anschließenden Elternzeit, ist möglich.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: cstrauch@rauheshaus.de

 

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Strauch  (Leitung Personalwesen) unter Tel. 040 – 65591 - 121 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht. Stand 1/2019

Jetzt bewerben

Sachbearbeiter/in im Personalwesen (m/w/d) für 25 Stunden / Woche

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus Stiftung Das Rauhe Haus

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Beim Rauhen Hause 21, 22111 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Carmen Strauch
Personalwesen
Leitung Personalwesen
Beim Rauhen Hause 21, 22111 Hamburg cstrauch@rauheshaus.de
Telefon: 040 / 655 91 121

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.