Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf für die Ausschreibung von Bauleistungen in Hamburg

SBH | Schulbau Hamburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

GMH | Gebäudemanagement Hamburg ist ein öffentliches Unternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit dem Landesbetrieb SBH | Schulbau Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeiter engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.


Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf für die Ausschreibung von Bauleistungen


Die Abteilung Einkauf/Vergabe ist die Kernabteilung für Beschaffungen und Ausschreibungen der beiden Unternehmen und besteht aus drei Teams. Wir entwickeln den Einkauf digital und prozessual stetig weiter. Im Jahr 2018 haben wir eine eVergabe-Software eingeführt und führen bereits alle EU-weiten und öffentlichen Ausschreibungen in rein digitalen Prozessen durch.


Im Team „Ausschreibungsmanagement VOB“ werden alle Bauleistungen ausgeschrieben. Auch die Öffnung und formale Wertung der Angebote findet hier statt. Sie werden Teil eines fachlich breit aufgestellten Teams von dann acht Kolleginnen und Kollegen aller Altersgruppen aus unterschiedlichen technischen und kaufmännischen Berufsfeldern.



Ihre Aufgaben


  • In Kooperation mit den Fachabteilungen steuern Sie eingehende Bieterfragen und sorgen dafür, dass die entsprechenden Antworten zeitnah und adressatengerecht auf der digitalen Bieterplattform veröffentlicht werden. 
  • In agilen Teams öffnen Sie häufig mit der Vergabe-Software „eVa“ im Vier-Augen-Prinzip Angebote, teilweise unter Beteiligung der Bieter.
  • Sie prüfen die meist elektronischen Angebote selbstständig auf Aspekte der Zuverlässigkeit und fachlichen Eignung und identifizieren so, welche Angebote für die Beauftragung in Betracht kommen.
  • Sie fordern Unterlagen im Einzelfall nach und entscheiden, ob die nachgereichten Unterlagen den Anforderungen genügen.
  • Die formal geprüften Angebote übergeben Sie Ihren internen Kunden und beraten diese darüber hinaus in vergaberechtlichen Fragen.

Voraussetzungen

Ihr Profil


  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Bachelor-Studium einer kaufmännischen, technischen oder verwaltungsrechtlichen Fachrichtung
  • mindestens erste berufliche Erfahrung, vorzugsweise im Bereich Einkauf bzw. Vergabe und/oder in einem öffentlichen Unternehmen
  • Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht (insb. VOB, GWB) oder Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • sichere MS Office-Kenntnisse sowie idealerweise Erfahrung im Umgang mit einer  eVergabe-Software
  • Offenheit für Neues und Interesse an der Mitgestaltung unseres zunehmend digitalen Baueinkaufsprozesses
  • zuverlässige und präzise Arbeitsweise verbunden mit der Fähigkeit, unter Termindruck sicher Prioritäten zu setzen
  • Kommunikationsstärke und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamgeist und ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis


Das bieten wir Ihnen


  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine faire und transparente Vergütung nach Haustarif
  • eine vielseitige Tätigkeit mit einem breiten Spektrum an auszuschreibenden Bedarfen
  • eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten städtischen Unternehmen
  • die Mitarbeit in einer strategisch ausgerichteten Abteilung mit hohem Innovationspotential und kurzen Entscheidungswegen
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • eine erstklassige Lage inmitten der Hamburger City und ein bezuschusstes HVV-ProfiTicket


In Ihre Aufgaben und die jeweiligen Software-Anwendungen (insbesondere die elektronische Vergabe-Software) werden Sie bei uns intensiv eingearbeitet.


Weitere Infos finden Sie unter: www.gmh-hamburg.de/karriere


Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 19-2019 an: perspektiven@sbh.hamburg.de  


Weitere Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern: Ivy Gumprecht, Abteilungsleiterin Einkauf/Vergabe, Tel. (040) 428 23 6201


Die GMH fördert aktiv die Vielfalt im Unternehmen und die Gleichstellung der Geschlechter. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Standort

GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH An der Stadthausbrücke 1, 20355 Hamburg, Deutschland 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort An der Stadthausbrücke 1,, 20355 Hamburg

Arbeitgeber

SBH | Schulbau Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Paul Rogalla
Recruiting Zentrale
Telefon: 040 428 23 - 6421

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.