Researcher (m/w/d) Schwerpunkt quantitative Befragungsmethoden in Hamburg

Techniker Krankenkasse veröffentlicht

Stellenbeschreibung

In der Gesundheitsbranche ist die Techniker seit vielen Jahren ganz vorn – darauf sind wir stolz. 10,4 Millionen Versicherte und rund 14.000 Mitarbeitende machen uns zu einer der größten und modernsten Kranken­kassen Deutsch­lands. Wir stehen für inno­va­tive Leistungen und einen heraus­ragenden Service.


Für das Team Markt- und Kundenanalytik in Hamburg suchen wir Sie als



Researcher (m/w/d) Schwerpunkt quantitative Befragungsmethoden


Das Team erhebt Customer Insights sowie Informa­tionen zum Marken- und Serviceerleben unserer Bestandskunden und Interessenten und entwickelt darauf aufbauend evidenzbasierte Entschei­dungs­grundlagen.


Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Eigenständige Durchführung und Leitung von Markt­for­schungsprojekten mit Umsatzverantwortung
  • Ganzheitliche Begleitung der Projekte, von der Defini­tion der Anforderungen über die Datenauf­bereitung und -analyse bis zur Nutzbarmachung der gewon­nenen Ergebnisse
  • Identifikation, Bewertung und Aufbereitung von rele­vanten Datenquellen, z. B. Befragungs-, Verhal­tens- und Kanaldaten
  • Extraktion, Aufbereitung und Analyse komplexer, struk­turierter Datenbestände
  • Integrierte Analyse unterschiedlicher Datenquellen und Entwicklung von Metriken
  • Anwendung klassischer statistischer Verfahren und Entwicklung von Vorhersagemodellen
  • Mustererkennung mittels geeigneter Verfahren sowie Weiterentwicklung existierender Befragungsansätze
  • Impulsgeber und Berater bei der Implementierung der gewonnen Customer Insights
  • Weiterentwicklung der quantitativen Befragungs­methoden


Was erwarten wir von Ihnen?

  • Studium mit gutem Abschluss in Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Marketing Research
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Marktforschung
  • Weitreichende Kenntnisse in SPSS und Excel
  • Leidenschaft für neue Algorithmen, Technologien und Trends
  • Nachgewiesene Expertise in der Anwendung von quantitativen Befragungsmethoden auf diversen Kanälen sowie analytischen Prozeduren
  • Umfangreiche Kenntnisse des GKV-Marktes
  • Sehr gute Analyse- und Strukturierungsfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit


Die Techniker fördert die beruf­liche Inte­gration behinderter Menschen sowie die Gleich­stellung von Frauen und Männern. Wir stehen für Chancen­gleich­heit, Ent­wicklungs­möglich­keiten und einen respekt­vollen Umgang! Bewerben Sie sich auf unsere Aus­schreibung.


Eine Beschäftigung ist grundsätzlich in Teilzeit möglich.


Ihre An­sprech­part­ne­r:

Heiko Schulz Teamleiter Markt- und Kundenanalytik Tel. 040 - 69 09-30 96


Thomas Burfeind Personalberater Tel. 040 - 69 09-17 30

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vorstellung bis zum 11.08.2019 unter www.tk.de/karriere.Referenzcode TK17520



Jetzt bewerben



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Marketing, Werbung, Gestaltung, Public Relations, Medien / Marketing, Werbung, Promotion
Arbeitsort 22305 Hamburg

Arbeitgeber

Techniker Krankenkasse

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Burfeind
Personalberater
Telefon: 040 - 69 09-17 30
Techniker Krankenkasse
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.