Reinigungskraft (m/w) in Schenefeld

Stellenbeschreibung

Die Stadt Schenefeld sucht kurzfristig als Krankheitsvertretung eine

 

Reinigungskraft (m/w)

 

befristet in Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Die Arbeitszeit beginnt zurzeit montags bis freitags um 12.30 Uhr und endet um 16.30 Uhr.

 

Gesucht wird eine zuverlässige, tatkräftige und körperlich belastbare Person, die Freude daran hat, in einem eingespielten Team zu arbeiten. Selbstständigkeit und Einsatzfreude werden vorausgesetzt. Erfahrungen als Reinigungskraft (m/w) sind wünschenswert. Die Einstellung erfolgt nach Entgeltgruppe 1 TVöD.

 

Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Janson-Hagebölling im Fachdienst Schule, Sport und Kultur (Tel. 040 83037-108) oder Herr Kleukling im Sachgebiet Personalangelegenheiten (Tel. 040 830 37-178) gern zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit aussagefähigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien und Tätigkeitsnachweise) bis zum 15.07.2018 an die

 

Stadt Schenefeld

Die Bürgermeisterin

Holstenplatz 3–5

22869 Schenefeld

oder per E-Mail an rathaus@stadt-schenefeld.de

www.stadt-schenefeld.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Reinigungsdienste
Arbeitsort Holstenplatz 3–5, 22869 Schenefeld

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Elbe Wochenblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Elbe Wochenblatt"

Reinigungskraft (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.