Referentin / Referenten (m/w/d) Facility-Management in Hamburg

Stellenbeschreibung

KENNEN SIE UNS?

Wir sind ein modernes Hamburger Traditionsunternehmen und Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn AG mit über 300 motivierten Mitarbeitenden. Als Full-Service-Dienstleister sind wir verantwortlich für die Instandhaltung und ingenieurseitige Betreuung der rund 1050 HOCHBAHN Busse. Darüber hinaus gehören die Wartung und Instandsetzung von Fahrtreppen und Rolltoren zu unserem Leistungsangebot. Zudem entwickeln, fertigen und reparieren wir Nutz- und Sonderfahrzeuge.


Wir suchen zum nächstmöglichen Termin im Fachbereich Gebäudemanagement eine/einen


Referentin / Referenten (m/w/d) Facility-Management


Ihre Aufgaben:

  • Koordination von Infrastrukturmaßnahmen und Bauprojekten im Zusammenhang mit Planung, Modernisierung und Neubau von Werkstätten für Kraftomnibusse
  • Budgetplanung
  • Kosten-, Qualitäts- und Terminkontrolle
  • Steuerung externer Dienstleister
  • Projektarbeit, Teilprojektleitung und Bearbeitung von Sonderthemen
  • Erstellung von Analysen und Auswertungen
  • Sicherstellung der Abläufe und ständige Weiterentwicklung der Standards

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als staatlich geprüfte Technikerin/staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) oder als Meisterin/Meister (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung, alternativ Ausbildung im Bauingenieurwesen
  • Mehrjährige Erfahrung im technischen Gebäudemanagement oder in der Koordination baulicher Projekte
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
  • Eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen:

  • Überdurchschnittliches Gehalt mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz mit einem starken, konzerneingebundenen Unternehmensbackground
  • Sorgfältige Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich
  • Urlaubsgeld
  • Erholungsbeihilfe
  • 13. Entgelt
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage für Fachkräfte
  • Gleitzeit
  • Arbeitgeberfinanzierter Busführerschein für Werkstattmitarbeiter
  • Gewerkschaftsbonus
  • Stark vergünstigtes HVV-ProfiTicket
  • Moderne Arbeitsgeräte und Arbeitsmaterialien
  • Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten


Wenn Sie Teil der FFG werden wollen und an einer offenen Unternehmenskultur interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Bewerbungssystem.


Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Ines Brosch unter der Rufnummer 040 53903-289 gerne zur Verfügung.


FFG Fahrzeug­werkstätten Falkenried GmbH 

Personalabteilung • Lademannbogen 138 • D-22339 Hamburg

www.ffg-hamburg.de

Jetzt bewerben

Referentin / Referenten (m/w/d) Facility-Management

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH

FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Sonstiges
Arbeitsort Lademannbogen 138, 22339 Hamburg

Arbeitgeber

FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Ines Brosch
FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH