Referentin/Referenten „Digitalisierung“ (w/m/d) in Heide

Stellenbeschreibung

Möglichst zum 01.11.2020 suchen wir eine/einen

 

Referentin/Referenten „Digitalisierung“ (1,0-Stelle) (w/m/d)

 

für die Fachhochschule Westküste. Die Stelle ist für eine Dauer von drei Jahren, längstens aber bis zum 31.12.2023 befristet und dem Präsidium zugeordnet.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Rohde unter rohde@fh-westkueste.de zur Verfügung. Weitere Informationen über unsere Hochschule finden Sie unter: www.fh-westkueste.de

 

Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir um Übersendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Bewerbungen per E-Mail schicken Sie bitte an die Adresse: bewerbung@fh-westkueste.de

 

Nähere Informationen zur Stellenausschreibung, zum Aufgabengebiet sowie zum Anforderungsprofil finden Sie unter: http://www.fh-westkueste.de

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer und gegebenenfalls E-Mail-Adresse bis zum 09.10.2020 an die

 

Personalverwaltung der Fachhochschule Westküste

Fritz-Thiedemann-Ring 20

25746 Heide

E-Mail: bewerbung@fh-westkueste.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Fritz-Thiedemann-Ring 20, 25746 Heide

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Referentin/Referenten „Digitalisierung“ (w/m/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.