Referent_in Hochschulentwicklung und Kommunikation (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (30 bis 39 Std./Woche), in Hamburg

Die Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie sucht zum 15. Juli 2021 eine_n Referent_in Hochschulentwicklung und Kommunikation (m/w/d)  in Voll- oder Teilzeit (30 bis 39 Std./Woche), zunächst befristet bis 14. Juli 2023

 

Die Evangelische Hochschule hat etwa 600 Studierende in Studiengängen der Sozialen Arbeit & Diakonie in Vollzeit und berufsintegrierend (BA und MA) sowie 34  Mitarbeitende in der Lehre und Verwaltung. Sie befindet sich in einem Ausbau- und Entwicklungsprozess insbesondere für das duale Studium. Die Evangelische Hochschule liegt auf einem idyllischen Parkgelände mitten in Hamburg-Horn. Sie ist Teil der Stiftung Das Rauhe Haus. Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir stehen für die Werte der Sozialen Arbeit. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.



Ihre Aufgaben bei uns :

 

  • Sie unterstützen das Rektorat bei der strategischen Hochschul- und Studiengangsentwicklung und deren  operativer Umsetzung
  • Sie entwickeln die Kommunikationsstrukturen und die Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule weiter.
  • Sie treiben unsere Marketingaktivitäten voran und bauen ein Social Media Management auf
  • Sie steuern und koordinieren interne und externe Dienstleister

  • Sie betreuen internationale Kooperationen (z.B. ERASMUS) und  bauen unsere Internationalisierung aus

  • Sie erstellen inhaltliche Vorlagen und Konzepte bis zur Entscheidungsreife

  • Sie recherchieren hochschulrelevante Informationen und bereiten sie auf


 

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen an Sie:

 

  •  ein abgeschlossenes Hochschulstudium mindestens auf Master-Niveau
  •  Erfahrung im Projekt- und Informationsmanagement bzw. im Hochschulmanagement allgemein
  •  möglichst berufliche Erfahrungen mit der Einführung gestufter Studiengänge und ihrer (Re-)Akkreditierung

  •  Erfahrung und Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

  •  Erfahrung im Umgang mit IT-gestützter Hochschulverwaltung

  •  Kenntnisse im Social Media Management

  •  Selbständige Arbeitsweise und Eigeninitiative

  •  Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und Arbeiten



Das erwartet Sie bei uns:

 

  •  kooperative Zusammenarbeit im Leitungsteam der Hochschule und innerhalb des Kollegiums
  •  ein vielseitiges sowie strategisch bedeutsames und operatives Aufgabenspektrum
  •  ein Arbeitsplatz in einer sich dynamisch weiterentwickelnden Hochschullandschaft

  •  fundierte Einarbeitung

  •  eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum

  •  gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  •  Förderung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung und Fortbildung

  •  eine Bezahlung nach TV-L 13 (mit zusätzlicher Altersvorsorge)

  •  Option der Entfristung der Stelle

  •  HVV Profi-Ticket



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie der Stiftung Das Rauhe Haus,

Prof. Dr. Kathrin Hahn Horner Weg 170

22111 Hamburg

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 17.06.2021 per E-Mail mit      einer PDF Datei Stichwort Referent_in Rektorat an rektorat.eh@rauheshaus.de

 

Haben Sie Fragen zu unserer Ausschreibung? Für Vorabinformationen steht Ihnen die Rektorin Prof. Dr. Kathrin Hahn unter der Telefonnummer  040 / 65591-295 oder per E-Mail (khahn@rauheshaus.de) gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher

Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

 


Jetzt bewerben

Referent_in Hochschulentwicklung und Kommunikation (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (30 bis 39 Std./Woche),

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus

Stiftung Das Rauhe Haus

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erwachsenenbildung
Arbeitsort Horner Weg 170, 22111 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Prof. Dr. Kathrin Hahn
Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie
Rektorin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus