Projektreferenten / wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Der Bereich Diakonie und Bildung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Projektreferenten / wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Planung, Steuerung, Durchführung und Begleitung von Projekt- und oder Prozessaufträgen für den Gesamtbereich Diakonie und Bildung oder die Einzelbereiche Diakonie, Kindertagesstätten und Bildung
  • Als Teil des neu zusammengestellten Referent*innenteams erste*r Ansprechpartner*in für das Leitungsteam D+B in Bezug auf inhaltliche Projekte und Prozesse
  • Wissenschaftliche Erarbeitung von Dossiers und Konzepten
  • Leitung von Projektteams
  • Beratung von Leitenden und Mitarbeitenden zu prozess- und projektrelevanten Themen
  • Projektcontrolling und -reporting, Projektdokumentation und Evaluation
  • Kommunikation und Präsentationen in Mitarbeiter*innenrunden und in Leitungsgremien
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen im Kirchenkreis und in externen kirchlichen und zivilgesellschaftlichen Netzwerken

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Soziologie, Politik, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften (M.A.)
  • Sie haben bereits Erfahrung im Bereich Projektmanagement, kennen verschiedene Projektmanagementtools und können diese zielgerichtet und der Situation angemessen einsetzen
  • Sie nehmen Teil am gesellschaftspolitischen Diskurs, sind in der Lage und haben Lust, Inhalte und Themen inhaltlich zu denken, konzeptionell aufzuarbeiten und Neues mitzugestalten
  • Sie können Andere begeistern und Menschen gut in Prozessen mitnehmen; im präsentieren Ihrer Arbeitsergebnisse sind Sie stark
  • Sie sind auftrags- und rollenklar, können in Prozessen Leitung wahrnehmen und sind in der Lage in hoher Selbständigkeit zu arbeiten
  • Sie sind eine Teamplayerin, kommunikationsstark und empathisch
  • Sie haben sehr gute IT-Kenntnisse und Erfahrung mit Datenbanken

Wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle
  • Eine Bezahlung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag KAT
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen
  • Einen Zuschuss zum ProfiTicket für den HVV zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in und um Hamburg
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Einen attraktiven Standort in der Nähe des Hauptbahnhofs
  • Einen persönlichen Einarbeitungsplan
  • Erfahrene und kompetente Kollegen*innen

Kontakt

Hanke, Sandra

Tel: 040 519000-411

Bewerbungsschluss ist der 30. Mai 2019.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: Silvia Schmidt, S.Schmidt@Kirche-Hamburg-Ost.de, Tel.: 040 519000 752

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Projektleitung, Projektmanagement
Arbeitsort Steindamm 55, 20099 Hamburg

Arbeitgeber

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Hanke
Personal
Danziger Str. 15-17, 20099 Hamburg s.hanke@kirche-hamburg-ost.de
Telefon: +49 40 519000-411 Fax: Fax + 49 40 519000-410

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.