Projekt Manager HSSE (m/w) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Marquard & Bahls, 1947 gegründet, ist ein Hamburger Familienunternehmen, das sich durch Pioniergeist und Unternehmertum auszeichnet. Seit Jahrzehnten gewachsen, zählen wir heute zu den führenden unabhängigen Unternehmen in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung. Weitere Tätigkeitsfelder sind Schüttgutumschlag, Upstream Services, Erneuerbare Energien, Emissionshandel, Mineralölanalytik und Gasversorgung. Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 40 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit rund 8.700 Mitarbeiter.

Zur Unterstützung unseres Health, Safety, Security & Environment-Teams (HSSE) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen


Projekt Manager HSSE (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen unsere Tochterunternehmen weltweit in vielfältigen HSSE-Themen.
  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der eigenständigen Durchführung von HSSE-Audits national und weltweit auf Basis von internen und internationalen Standards.
  • Dabei setzen Sie Ihre Erfahrungen im industriellen Brandschutz sowie in der Anlagensicherheit aktiv ein.
  • Auch die Bewertung operationeller Prozesse aus sicherheitstechnischer Sicht und die Unterstützung bei der Durchführung von Risikostudien in Projekten gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Beim Neubau von Großtanklägern helfen Sie, Management-Systeme aufzubauen und zu implementieren.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Durchführung von Root Cause-Analysen.
  • Sie berichten an den Manager HSSE.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Ihr Studium in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fachgebiet haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der technischen Prozesse in der Öl-, Gas- oder Prozessindustrie.
  • Kenntnisse im Bereich des Umgangs mit Chemikalien sowie der Lagerung von verflüssigten Gasen sind von Vorteil.
  • Durch Ihre Erfahrungen im HSSE-Bereich sind Sie mit Begriffen wie Job Safety Analysis, HAZOP und Root Cause Analysis bestens vertraut.
  • Sie sind hochmotiviert, flexibel und arbeiten gern im Team.
  • Ihr Englisch ist verhandlungssicher.
  • Eine hohe Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab.


Ihr Kontakt:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Bewerbungsformular unserer Webseite. Für Fragen steht Ihnen Katharina Palm (Tel. 040/37004-7662) gern zur Verfügung.


Marquard & Bahls AG

Koreastraße 7 · 20457 Hamburg · www.marquard-bahls.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Arbeitsorganisation, Prozessorganisation
Arbeitsort Koreastraße 7, 20457 Hamburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Marquard & Bahls AG

Marquard & Bahls AG

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren