Pflegefachkraft, Altenpfleger*in, Krankenpfleger*in, GPA

22339 Hummelsbütteler Weg 82

Einleitung

Das Theodor-Wenzel-Haus des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung unser Bewohner*innen in ihrer Lebensführung und ihren individuellen Bedarfen, mit dem Ziel der umfänglichen Teilhabe
  • Assistenz oder ggf. stellvertretende Übernahme bei grundpflegerischen Tätigkeiten 
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Bezugspersonen und beteiligten Fachkräften
  • Unterstützung und Begleitung der Bewohner*innen in allen Lebensbereichen und am Leben in der Gemeinschaft (z.B. Freizeitgestaltung, Haushaltsführung, Körperhygiene usw.)
  • Organisation und Begleitung von gemeinsamen Ausflügen und der Erschließung des Sozialraumes
  • Erhalt und Weiterentwicklung von Teilhabe- bzw. Beteiligungsprozessen für unsere Bewohner*innen 
  • Dokumentation, Erstellen von Sozial- und Verlaufsberichten für die Behörde, Fortschreibung der  Individuellen Hilfeplanung (IHP)
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Angeboten, mit dem Ziel der größtmöglichen Teilhabe der Bewohner*innen
  •  Teilnahme an Dienstbesprechungen, Supervision (Fall- und Teamsupervision) und Fortbildungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger*in, Krankenpfleger*in, Pflegefachkraft oder Gesundheits- und Pflegeassistenz
  • Freude an der Arbeit mit Menschen, die eine geistige (und teilweise auch körperliche Behinderung) haben
  • Fähigkeit sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeiten und Handeln zu planen
  • Wertschätzendes und empathisches Verhalten gegenüber unseren Bewohner*innen, Angehörigen, Kollegen*innen und Dienstleistern 
  • Gute Team-, Koordinations- und Kooperationsfähigkeiten 
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein 
  • Hohes Maß an Selbstorganisation, Flexibilität und Mobilität sowie soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Sie sind bereit zu Schicht- und Wochenenddiensten einschließlich Nachtbereitschaften
  • Für eine Tätigkeit in diesem Bereich ist ein vollständiger Coronaimpfschutz Einstellungsvoraussetzung

Wir bieten

  • Eine Einrichtung mit vielfältigen Angebotsstrukturen und flachen Hierarchien 
  • Eine gute und strukturierte Einarbeitung
  • Ausreichend Zeit für die persönliche und individuelle Grundpflege, die nicht im Minutentakt erfolgt
  • Ein Bezugsbetreuungssystem in kleinen Gruppen, das ausreichend Zeit für das zwischenmenschliche Miteinader ermöglicht
  • Eine kreative Atmosphäre für engagiertes Arbeiten inkl. Möglichkeit der Mitgestaltung und Weiterentwicklung 
  • Ein gutes Arbeitsklima im freundlichen Umfeld
  • Ein externes und anonymes Beratungsangebot für alle Mitarbeiter*innen (beruflich und privat)
  • Regelmäßige Mitarbeiter*innengespräche, Dienstbesprechungen, Supervision und Fortbildungen
  • Vergütung und Sonderzahlungen gemäß KTD mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Ein vielfältiges Betriebssportangebot
  • Teilnahme an Qualitrain/ EGYM Wellpass - attraktive Sportangebote 
  • Teilnahme an BusinessBike - Fahrradleasing über Entgeltumwandlung

Kontakt

Daniel, Ramona

Tel: 040 519000 412

 

Inhaltliche Fragen zur Stellenausschreibung bitte an: Frau Vanessa Portmann, Tel. 040 53900542, vportmann@twh-hamburg.de

Wir machen darauf aufmerksam, dass mit der Bewerbung anfallende Kosten nicht übernommen werden können.

Das Leitbild unserer Einrichtung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wieder und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort 22339 Hummelsbütteler Weg 82

Arbeitgeber

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost

Kontakt für Bewerbung

Frau Ramona Daniel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost