Personalsachbearbeiter/in / Personalkauffrau/mann (m/w/d) für Soziales Unternehmen (VZ, unbefristet)

Hamburg

Zum 1.12.2022 suchen wir eine/n Personalsachbearbeiter/in / Personalkauffrau/mann (m/w/d) (39 Stunden / Woche) unbefristet.


Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Wir sind nahe am Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für Innovative Entwicklung ein.


Unser Personalwesen gehört zu den Zentralen Diensten der Stiftung. Wir sind im Personalwesen Ansprechpartner*innen für Mitarbeiter*innen und Leitungskräfte bei allen Themen rund um die Personalverwaltung, Personalbetreuung und Entgeltabrechnung. Wir schätzen sehr den direkten Kontakt zu den Leitungskräften und Mitarbeitenden, die unsere Arbeit so lebendig macht. Unser Team besteht aus neun Mitarbeitenden mit verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkten.

.        

Ihre Aufgaben:

  • Personalverwaltung für einen festen Mitarbeiterkreis mit unterschiedlichen Beschäftigungsformen
  • Ansprechpartner*in und Beratung für Leitungskräfte und Mitarbeiter*innen in allen entgeltrelevanten, tariflichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • selbständige und eigenverantwortliche Durchführung der mtl. Entgeltabrechnung inkl. Stammdatenpflege
  • Bearbeitung der gesamten Personaladministration, inkl. Führen der elektr. Personalakte
  • Korrespondenz und Auskunftserteilung, Melde- und Bescheinigungswesen für alle personalwirtschaftlichen Themen
  • Betreuung der Zeitwirtschaft im Dienstplanprogramm Senso (Stammdaten, Auswertungen)
  • Zusammenarbeit mit externen Stellen, SV-Trägern, Behörden, Altersversorgung u.ä.
  • Überwachung Fristabläufe, Unterstützung bei Projekten


Ihre Vorteile:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten und breitgefächerten
  • Aufgaben
  • die Einbindung in ein motiviertes Team
  • systematische Einarbeitung
  • ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einer systemrelevanten Branche
  • eine Vergütung nach dem TV-L mit betrieblicher Altersvorsorge
  • sehr gute Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes mitten in Hamburg ( U 2 Rauhes Haus)
  • HVV ProfiTicket
  • 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zur/zum Personalkauffrau/kaufmann oder langjährige Praxis als Personalsachbearbeiter*in. 
  • Sie weisen bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Personalverwaltung sowie in der Lohn- und Gehaltsabrechnung auf.
  • Sie überzeugen durch fundierte und aktuelle Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, betrieblichen Altersversorgung, Kenntnisse im Tarifrecht des TVL o.ä..
  • Der souveräne Umgang mit der elektronischen Gehaltsabrechnung ist für Sie kein Problem, wünschenswert sind Kenntnisse des Gehaltsabrechnungsprogramms Kidicap.
  • Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen mit Dienstplanprogrammen mit.
  • Sie sind eine /ein überzeugte/r Teamplayer*in, arbeiten auch gerne selbständig und eigenverantwortlich.
  • Sie sind ein Kommunikationstalent und treten sicher und überzeugend auf.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: cstrauch@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Strauch (Leitung Personalwesen) unter Tel. 040 – 655 91 - 121 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei.

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Jetzt bewerben

Personalsachbearbeiter/in / Personalkauffrau/mann (m/w/d) für Soziales Unternehmen (VZ, unbefristet)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus

Stiftung Das Rauhe Haus

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Beim Rauhen Hause 21, 22111 Hamburg

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Carmen Strauch
Personalwesen
Leitung Personalwesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus