Pädagogische und pflegerische Hilfskräfte im Betreuungsdienst (Helferpool) (m/w/d) in Wandsbek in Hamburg

BHH Sozialkontor gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Sozialkontor bietet zahlreiche differenzierte Wohn- und Unterstützungsangebote für über 800 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen im Hamburger Stadtgebiet und Umgebung. Pflegerische und therapeutische Dienstleistungen, Hortbetreuung, Treffpunkte sowie Freizeit- und Bildungsangebote vervollständigen das vielfältige Angebot.


Ihr Arbeitsort ist unser Hilda Heinemann Haus, eine gruppengegliederte Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung. In dieser Einrichtung benötigen wir Aushilfskräfte, die nach Vereinbarung flexibel die Arbeit aufnehmen können.


Wenn Sie Freude daran haben, Menschen mit Behinderung in ihrem Lebensalltag zu unterstützen, sollten wir uns über ihre nebenberuflichen Perspektiven bei dem BHH Sozialkontor gGmbH unterhalten.


Pädagogische und pflegerische Hilfskräfte im Betreuungsdienst (Helferpool) (m/w/d)


Ihre Aufgaben     


  • Assistenz bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben, wie z. B. Einkaufen, Essen vorbereiten
  • Anwesenheit bei den Mahlzeiten
  • Unterstützung und Begleitung bei Aktivitäten

Voraussetzungen

Ihr Profil


  • Eine wertschätzende Kommunikation und Einfühlungsvermögen ist für Sie selbstverständlich
  • Erfahrung in der Assistenz behinderter und/oder psychisch kranker Menschen wäre vorteilhaft
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten bringen Sie mit



Unser Angebot


  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  •  Ab 30 Tage Jahresurlaub
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Gesundheitsangebote und Fortbildungsprogramme


    

 

Vergütung:                             Derzeit €  11,50 pro Stunde auf der Grundlage einer Rahmenvereinbarung

Arbeitsbeginn:                        Ab sofort

Arbeitszeit:                           Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis


                                                                                                                   


 Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Maren Meintrup unter Tel. 040-60 90 47 62.



Bewerben Sie sich unter Angabe der Stellenkennziffer 447-HHH im Betreff.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleichwertiger fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

 

Weitere Informationen über unser Unternehmen und unsere Arbeit finden Sie auf unserer Homepage unter www.sozialkontor.de .

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Meiendorfer Mühlenweg 105, 22159 Hamburg

Arbeitgeber

BHH Sozialkontor gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Holzdamm 53, 20099 Hamburg bewerbung@bhh-sozialkontor.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
BHH Sozialkontor gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.