Pädagogische Fachkraft (m/w) für Nachmittagsbetreuung GBS in Hamburg

Stellenbeschreibung

Für die Nachmittagsbetreuung an der Grundschule Nydamer Weg 

suchen wir im Rahmen der

Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen (GBS)

zum 01.09.2017 eine

Pädagogische Fachkraft (m/w)

in Teilzeit: 20 Std./Woche

 


Die Rudolf-Ballin-Stiftung e.V. ist ein etablierter Hamburger Träger der Kinder- und Jugendhilfe. 15 Kindertagesstätten mit mehr als 1.700 Plätzen, 9 GBS-Standorte mit mehr als 1.600 Plätzen, 1 GTS-Standort sowie 2 Kinder- und Jugend-Häuser an der Ost- und Nordseeküste begleiten Kinder im Alter von 0-16 Jahren und ihre Familien in partnerschaftlicher Zusammenarbeit bedarfsgerecht und individuell.


Als erfahrener Kooperationspartner arbeiten wir im Rahmen der ganztägigen Bildung und Betreuung (GBS) mit der Grundschule Nydamer Weg in Hamburg Rahlstedt-Oldenfelde zusammen. Unser GBS-Standort liegt in einer naturnahen Umgebung und einem sozial ausgewogenen Einzugsgebiet. Derzeit gestalten wir in enger Kooperation mit der Schule ein vielfältiges Bildungs- und Betreuungsangebot für ca. 280 Kinder am Nachmittag. Der GBS Standort pflegt eine besondere Zusammenarbeit mit der benachbarten Kita „Die Urmelis“.



Zur Verstärkung unseres GBS-Teams suchen wir eine Persönlichkeit, die mit Freude eine Gruppe von Schulkindern am Nachmittag leitet.


Zu Ihren Aufgaben als pädagogische Fachkraft gehören u.a.:

  • die gesamte pädagogische Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder am Nachmittag,

  • die Planung und Durchführung gezielter Projekte und Aktionen,

  • die Zusammenarbeit mit Eltern und allen Mitarbeiter/innen des Standortes.

Voraussetzungen

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Sozialpädagogische/r Assistent/in  (m/w) oder über eine vergleichbare Qualifikation;

  • Erfahrungen in relevanten Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfearbeit bzw. deren Einrichtungen;

  • einen respektvollen und zugewandten Umgang mit den Kindern;

  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten;

  • die Fähigkeit zu selbständigem und verantwortungsbewusstem Handeln;

  • die Fähigkeit, strukturiert und mit Organisationsvermögen eine Gruppe zu leiten;

  • Kreativität und Einfühlungsvermögen;

  • einen partnerschaftlichen Umgang mit den Eltern.

     

    Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz;

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-AVH;

  • eine Betriebsrente  nach dem Hamburgischen Zusatzversorgungsgesetz (HmbZVG) und eine Kranken- Zusatzversicherung;

  • die HVV Profi-Card;

  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten;

  • Entwicklungs- und Veränderungsmöglichkeiten u.a.

     

    Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bei der

    Rudolf-Ballin-Stiftung e.V., GBS Nydamer Weg, z.Hd. Frau Großnick, Nydamer Weg 44, 22145 Hamburg oder per E-Mail an: gbs-nydamerweg@rudolf-ballin-stiftung.de

    Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Großnick/Frau Sievers, Tel. 040 - 669 357 24

    www.Rudolf-Ballin-Stiftung.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Nydamer Weg 44, 22145 Hamburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Rudolf-Ballin-Stiftung e.V.

Rudolf-Ballin-Stiftung e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

GBS "Nydamer Weg"
Nydamer Weg 44, 22145 Hamburg
gbs-nydamerweg@rudolf-ballin-stiftung.de
Telefon: 040 66 93 57 24
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren