Pädagogische Fachkräfte (m/w) in ltzehoe

Stellenbeschreibung

Die Kreisstadt Itzehoe (ca. 31.800 Einwohner/innen)


sucht zum 01. Mai 2017 für die


Schulsozialarbeit an den Itzehoer Grundschulen und Gymnasien


mehrere pädagogische Fachkräfte


(Diplom-Sozialpädagogen/innen (FH) bzw. Bachelor of Arts Sozialarbeit Sozialpädagogik oder Kindheitspädagogik oder Erzieherinnen mit Erfahrungen, möglichst in der Schulsozialarbeit)


Die Stellen werden mit der Hälfte der Regelarbeitszeit (zzt. 19,5 Std./wö.) unbefristet besetzt, je nach persönlicher Qualifikation erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe S 11 TVÖD/VKA.


Über die inhaltlichen Grundlagen gibt Ihnen Herr Carsten Roeder, Kinder- und Jugendbüro, Tel. 04821 603-243, E-Mail: carsten.roeder@itzehoe.de, gern Auskunft.


Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im Internet unter www.itzehoe.de in der Rubrik Rathaus/Stellenausschreibungen


Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in Papierform bis zum 15. Januar 2017 an die


Stadt Itzehoe

Hauptamt/Personalabteilung

Reichenstr. 23

25524 ltzehoe

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Reichenstr. 23, 25524 ltzehoe

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Pädagogische Fachkräfte (m/w)
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren