Pädagogische Assistenz in der Eingliederungshilfe (m/w/d) Sozialkontor Farmsen in Hamburg

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.


In der Region Hamburg-Berne ist eine Stelle als pädagogische Assistenz im Sozialkontor Farmsen für das Geschäftsfeld Soziale Teilhabe mit Assistenz und Sozialpsychiatrie zu besetzen.

 

Der Einsatz erfolgt schwerpunktmäßig in der Wohn- und Assistenzgemeinschaft Berne.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle als Krankenvertretung, zunächst befristet auf ein halbes Jahr.

 

Wir suchen:


Pädagogische Assistenz in der Eingliederungshilfe (m/w/d)




Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung im Alltag und in der Freizeit
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Ziele und Vorhaben der Nutzer (m/w/d) im Rahmen der Individuellen   Assistenz Planung
  • Unterstützung bei persönlichen Kontakten, Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten etc.
  • Dokumentation der Leistungen             


Voraussetzungen

         

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Assistenz von Menschen mit Behinderung erwünscht
  • Offenheit, Belastbarkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude und Interesse an der Arbeit im Team

                                                                          

                                                                                                                                

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z.B. Hansefit)


 

Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Grobbel oder Frau Bürki unter: 040 60904762.

 

Vergütung:                EH3 oder EH4 (je nach Qualifikation)

Arbeitsbeginn:          Ab sofort oder nach Absprache

Arbeitszeit:                Teilzeit: 20 Stunden in der Woche

Befristung:                 Krankheitsvertretung, vorerst für ein halbes Jahr

Kennziffer:                679-THZBe

        

 

Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.


Weitere Informationen über unser Unternehmen und unsere Arbeit finden Sie auf unserer Homepage unter: www.sozialkontor.de 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Meiendorfer Mühlenweg 105, 22159 Hamburg

Arbeitgeber

BHH Sozialkontor gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
BHH Sozialkontor gGmbH