Mitarbeiter_in (m/w/d) in Teilzeit für das Projekt Wohnbrücke Hamburg

Hamburg
Lawaetz-wohnen&leben gGmbH

Weil aller Anfang Wohnung ist.®
Die Lawaetz–wohnen&leben gGmbH engagiert sich in verschiedenen Projekten für die Wohnungsversorgung von Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Ziel unserer Arbeit ist die Akquisition und langfristige Sicherung von Wohnraum, sowie die Integration der Mieter_innen in Wohnung und Wohnumfeld.
Wir verfolgen einen intermediären Lösungsansatz, der sowohl die Interessen der Wohnungssuchenden bzw. Mieter_innen als auch die Interessen der Vermieter_innen, Nachbar_innen und ehrenamtlichen Helfer_innen berücksichtigt.

 

Die Wohnbrücke Hamburg vermittelt Wohnungen für geflüchtete Menschen aus der öffentlichen Unterkunft in Hamburg und hat zum Ziel diese Mietverhältnisse langfristig zu sichern. Alle geflüchteten Haushalte werden von ehrenamtlichen Wohnungslots_innen begleitet, die durch die Wohnbrücke in ihrem Ehrenamt beraten und nachhaltig unterstützt werden. Ab Januar 2024 wird das Projekt eine umfassende dreijährige Evaluation durchlaufen.   


Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort eine_n Projektmitarbeiter_in (m/w/d) in Teilzeit (30 Std.) wahlweise verteilt auf vier oder fünf Arbeitstage und befristet bis zum 31.12.2026.

Ihre Aufgaben:

·        Beratung und Unterstützung ehrenamtlicher Wohnungslots_innen sowie geflüchteter Menschen

·        Begleitung von Wohnungsbesichtigungen

·        Kommunikation mit Vermieter_innen und kooperierenden Behörden

·        Hausbesuche rund um das Thema „Wie lassen sich Mietverhältnisse langfristig sichern?“

·        Durchführung von Schulungs- und Austauschformaten für die ehrenamtlichen Wohnungslots_innen

Unser Anforderungsprofil:

·        Begeisterung für die Projektziele

·        Verantwortungsbereitschaft und Fähigkeit zu selbständiger Arbeit sowie Freude an kollegialer Teamarbeit

·        Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten sowie die Bereitschaft zu Außen- und Abendterminen

·        Hohe soziale, kommunikative und interkulturelle Kompetenz

·        (Fach-) Hochschulabschluss

·        Sehr gute Selbstorganisation und Problemlösungskompetenz

·        Moderations- und Präsentationsfähigkeit

·        Umsetzung einer prozessorientierten Konzeptarbeit

·        Kenntnisse des Hamburger Hilfesystems

·        Gute Kenntnisse mit den gängigen Office-Produkten und EDV-Programmen

 

Außerdem wünschenswert:

·        Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen

·        Erfahrung in der Arbeit mit Migrant_innen

·        Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit

·        Grundkenntnisse des Miet- und Sozialrechts

·        Kontakte zu Vermieter_innen

Wir bieten:

·        eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team

·        Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder / TV-L 10 einschließlich Jahressonderzahlungen

·        Option auf betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes HVV-Ticket und Job-Rad

·        Die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens

·        Weiterbildung

·        Eine familienfreundliche Atmosphäre

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

 

Ihre Bewerbung senden Sie gerne bis zum 10.02.2024 per E-Mail an Heide Schmidtmann: schmidtmann@lawaetz-ggmbh.de

 

Lawaetz-wohnen&leben gGmbH

Wohnbrücke Hamburg, z. Hd. Heide Schmidtmann

Amandastr. 60 | 20357 Hamburg | Tel. 040 466 55 14 33

www.lawaetz-ggmbh.de | www.wohnbruecke-lawaetz.de

Jetzt bewerben

Mitarbeiter_in (m/w/d) in Teilzeit für das Projekt Wohnbrücke Hamburg

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Lawaetz-wohnen&leben gGmbH

Lawaetz-wohnen&leben gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Heide Schmidtmann

Arbeitsort

Amandastraße 60, 20357 Hamburg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort
Amandastraße 60, 20357 Hamburg