Mitarbeiter (m/w) für das Technische Controlling in Hamburg

Stellenbeschreibung

Die Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH ist die Betreiberin der 2017 eröffneten Elbphilharmonie sowie der über 100 Jahre alten Laeiszhalle. Sie vermietet die Konzertsäle der beiden Häuser an Veranstalter zur Durchführung von Konzerten die in unterschiedlicher Intensität technisch betreut werden. Es finden über 1.000 Veranstaltungen pro Saison statt.


Zur Erfüllung der nachfolgend beschriebenen Aufgaben sucht die Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Mitarbeiter (m/w) für das Technische Controlling


in Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre.


Die Stelle umfasst die Mitarbeit im Controlling und Steuerung des FM-Dienstleisters in der Elbphilharmonie sowie die Überwachung von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen im Konzertbereich der Elbphilharmonie.


Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:

  • Prüfung und Dokumentation der technischen Leistungsfähigkeit des FM-Dienstleisters
  • Überwachung, Nutzung und Auswertung der Gebäudeleittechnik sowie des Gefahrenmanagementsystems zur Prüfung der dauerhaften Überwachung aller relevanten Anlagen.
  • Prüfung, Qualifizierung und Priorisierung von Schadensmeldungen aus dem Konzertbereich unter Begutachtung und Einleitung von Sofortmaßnahmen sowie ggf. nachgelagerter Bearbeitung.
  • Überwachung von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen im Konzertbereich (Termin-, kosten- und qualitätsgerechte Umsetzung der geänderten Anforderungen)
  • Tabellenauswertung, Erstellung von Berichten und Reports
  • Teilnahme an regelmäßigen Gebäuderundgängen und Begehungen



Voraussetzungen

Als fachliche Voraussetzung erwarten wir:


  • Ein abgeschlossenes Ingenieursstudium, idealerweise in der Versorgungs- oder Bautechnik, oder vergleichbare Erfahrung im technischen Bereich mit Schwerpunkt TGA und MSR
  • Erfahrungen im Umgang und Controlling von Dienstleistern
  • Kenntnisse der relevanten Normen und technischen Regeln
  • Erfahrung in der Überwachung von Sanierungen und Umbaumaßnahmen
  • Weitreichende Kenntnisse von haus- und gebäudetechnischen Zusammenhängen

 

Als persönliche Voraussetzungen wünschen wir uns:


  • eine sorgfältige, verlässliche und selbstständige Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (an Wochenenden, Feiertagen, in den Abendstunden) 


Wir beschäftigen Angehörige aller Nationalitäten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise als PDF per Mail bis zum 15.06.2018 an:


bewerbung@elbphilharmonie.de


Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH

-Personalbüro-

Platz der Deutschen Einheit 4

20457 Hamburg


Über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können Sie sich hier informieren.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH / HamburgMusik gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Boeck
Personal
Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg
bewerbung@elbphilharmonie.de
Telefon: 040-357-666232
Mitarbeiter (m/w) für das Technische Controlling
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren