Leitung (Sozialpädagoge/in o. vglb. Qualifikation) für ambulante Hilfen für Menschen mit Unterstützungsbedarf in Festanstellung in Norderstedt

TOP-JOB Stiftung Das Rauhe Haus veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Suchen Sie eine spannende Aufgabe mit einem großen Gestaltungsspielraum?

 

Wir suchen für die Weiterentwicklung unserer ambulanten Angebote in Norderstedt zum nächstmöglichen Termin eine Leitung (Sozialpädagoge (m/w) oder vergleichbare Qualifikation) in Vollzeit (nach Wunsch auch Teilzeit möglich).

 

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Sie übernimmt Aufgaben der Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung.

 

In der Region Südholstein sind wir im Kreis Segeberg und Kreis Pinneberg aktiv und bieten Assistenzdienstleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe an. Mit über 100 Mitarbeitenden an verschiedenen Standorten unterstützen und beraten wir Menschen mit Lernschwierigkeiten und mit psychischen Erkrankungen innerhalb der eigenen Wohnung, in gemeinschaftlichen Wohnformen, in Treffpunkten oder in unserer Beratungsstelle. Im Zuge der UN-Behindertenrechtskonvention und des Bundesteilhabegesetzes entwickeln wir unsere Angebote kontinuierlich weiter und suchen zur Verstärkung unseres Leitungsteams eine Führungspersönlichkeit, die diese Veränderungsprozesse mit uns gestaltet und überdies die Leitung des ambulanten Teams übernimmt.


Ihre Aufgaben bei uns:

  • Weiterentwicklung unserer Teilhabeleistungen im Hinblick auf das BTHG im Sozialraum Norderstedt  
  • Beteiligung an der strategischen Ausrichtung der Region Südholstein 
  • Entwicklung von Umsetzungsstrategien in Zusammenarbeit mit einem innovativen Leitungsteam  
  • Leitung eines Teams mit 17 Mitarbeitenden  
  • Personalentwicklung und Umsetzung der fachlichen Konzepte sowie organisatorischen Abläufe innerhalb des Teams 
  • Beteiligung der Klientinnen und Klienten sowie Unterstützung der Beiratsarbeit 
  • Schaffung von neuen Wohnformen in enger Zusammenarbeit mit den Leitungen der stationären Bereiche aus den benachbarten Sozialräumen

 

Das erwartet Sie bei uns:

  • ein vielseitiges Arbeitsfeld in einem interessanten Sozialraum 
  • ein entwicklungsorientiertes, kreatives Leitungsteam, das sich auf Sie freut 
  • moderne Konzepte der Assistenz für Menschen mit Behinderungen  
  • Fort- und Weiterbildungen zur Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen 
  • Leitungscoaching  
  • eine Bezahlung nach TV-L und zusätzliche Altersvorsorge 
  • HVV Proficard 
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

 

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie besitzen einen Hoch-/ Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation. 
  • Sie haben Erfahrungen als Leitung gemacht und haben Freude an dieser Aufgabe. 
  • Sie können komplexe Systeme organisieren und weiterentwickeln. 
  • Sie haben Freude an Veränderungsprozessen und können andere dafür begeistern. 
  • Sie arbeiten sozialraumorientiert, sind kontaktfreudig und gestalten Netzwerke. 
  • Eine konsequente personenzentrierte und wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen und ihren Angehörigen ist für Sie selbstverständlich.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Haben Sie Fragen zu diesem Stellenangebot? Dann rufen Sie uns gerne an! 040 / 53 54 04-0

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Gern stellen wir Mitarbeitende mit diakonischer Zusatzqualifikation ein.


Jetzt bewerben

Leitung (Sozialpädagoge/in o. vglb. Qualifikation) für ambulante Hilfen für Menschen mit Unterstützungsbedarf in Festanstellung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Das Rauhe Haus Stiftung Das Rauhe Haus

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Ochsenzoller Straße 147, 22848 Norderstedt

Arbeitgeber

Stiftung Das Rauhe Haus

Kontakt für Bewerbung

Frau Gudula Lühle
Stiftungsbereich Teilhabe mit Assistenz, Südholstein
Regionalleiterin
Ochsenzoller Straße 147, 22848 Norderstedt assistenz.sh@rauheshaus.de
Telefon: 040 - 535 40 40

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Das Rauhe Haus
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.